Wilfried Berger

Beiträge zum Thema Wilfried Berger

Ausgehen & Genießen

Wilfried Berger in der Nikolauskapelle
Lesung

Klingenmünster. Wilfried Berger kommt wieder in die Nikolauskapelle bei Klingenmünster: Am Samstag, 7. September, um 17 Uhr, liest der Mundartdichter unter dem Motto „Uff em Stamm vum alde Beerebäm“ heitere und besinnliche Texte auf Pfälzisch. Der Poet, in der Region wohlbekannt, ist schon häufig mit Preisen beim Mundartwettbewerb Dannstadter Höhe ausgezeichnet worden. Wilfried Berger ist ein Grenzgänger: 1936 geboren in Essingen, lebt er heute im elsässischen Lobsann, pflegt aber seine...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.