Wasserspringen

Beiträge zum Thema Wasserspringen

Sport
Die SSC-Wasserspringer

Baden-Württemberg Bayerische Meisterschaften im Wasserspringen im Karlsruher Fächerbad
Erfolgreiche SSC-Athleten in allen Altersklassen

Karlsruhe. Bei den Baden-Württemberg Bayerischen Meisterschaften im Wasserspringen, die am 18. und 19. Januar im Fächerbad Karlsruhe stattfanden, gab es für den DSV-Nachwuchsstützpunkt des SSC Karlsruhe erfreuliche Ergebnisse. Das Trainerteam unter Cheftrainer Helmut Hünerfauth brachte 23 Sportler an den Start und stellte mit Abstand das größte Team in den Jugendklassen bis 18 Jahre (20 von insgesamt 53 Startern). In den Nachwuchsklassen bis zehn Jahre starteten 11 SSCler bei 17 Teilnehmern....

Sport
Manuael Pach und Robert Laxa vom SSC Karlsruhe auf dem ersten Platz

Erfolgreiches Wochenende der SSC-Wasserspringer in London
2x Gold, 1x Silber und 1x Bronze für Robert Laxa und Manuela Pach

Karlsruhe/London. Am Wochenende vom 15. bis 17. November fanden in London die offenen Britischen Masters Meisterschaften statt. In dem Teilnehmerfeld aus England, Wales, Schottland, Russland, Deutschland und den Niederlanden waren für den SSC Karlsruhe wieder die Masters-Springer Manuela Pach und Robert Laxa am Start. Drei Wettkämpfe wurden ausgetragen: Ein Kombinations-Event, bei dem alle Springer in einem Wettkampf Sprünge vom 1m Brett, 3m Brett und auch Turm zeigen mussten. Als erstes...

Sport

SSC-Wasserspringer erfolgreich
Medaillen für die Karlsruher in der offenen Klasse

Karlsruhe/Mannheim. Bei den Baden-Württembergisch-Bayerischen Meisterschaften im Wasserspringen in Mannheim vom 27. bis 28. Juli konnten die Springer des SSC Karlsruhe unter Leitung von Trainer Helmut Hünerfauth in der offenen Klasse überzeugen und gewannen vier Medaillen. Helena Gerhardt als beste Baden Württembergische Springerin (12) gewann Silber in der Kombinationswertung, Cilia Ochmann (12) hier Bronze und Silber vom Turm. Johanna Wiese belegte vom 1m den dritten Platz.

Sport

Erfolgreiches Wochenende für die Wasserspringer des SSC Karlsruhe bei den Deutschen Masters
Jede Menge Medaillen

Frankfurt/Karlsruhe. Am Wochenende des 6. und 7. Juli fanden im Stadionbad Frankfurt die offenen internationalen Deutschen Meisterschaften der Masters im Wasserspringen statt. Insgesamt 30 Mannschaften aufs vier Nationen waren gemeldet. Für den SSC waren Manuela Pach und Robert Laxa am Start. Die erste Disziplin war jeweils die Entscheidung vom 3m Brett. Mit einer sehr konzentrierten Leistung in allen Sprüngen und Wertungen auf höchstem Niveau sicherten sich beide hier die Goldmedaille. Auch...

Sport
SSC  Springer und Trainerteam, es fehlen Mira und Konstantin

Erfolgreiche SSC-Wasserspringer
Medaillenflut bei der Süddeutschen Meisterschaft in Frankfurt

Karlsruhe. Bei den Süddeutschen Meisterschaften im Wasserspringen in Frankfurt, vom 28. bis 30. Juni, war das Team vom SSC Karlsruhe mit 20 Meldungen am Start. Zum ersten Mal seit Ernennung zum DSV-Nachwuchsstützpunkt konnte mit der erst zwölf-jährigen Cilia Ochmann eine Sportlerin für die offene Klasse in allen Disziplinen gemeldet werden- auch von Turm, in eben diesem Wettkampf zeigte sie dann auch den besten Kopfsprung rückwärts gehechtet aller Teilnehmer. In der Jugend C gewann sie...

Sport
Robert Laxa und Manuela Pach

Ein sehr erfolgreiches Wochenende in Skandinavien für die Wasserspringer des SSC Karlsruhe
5x Gold und 1x Silber

Karlsruhe. Am Wochenende vom 3. bis 5. Mai fand im schwedischen Lund der "Nordic Light Wettkampf" statt. In einem kleinen, aber feinen Turnier mit sieben europäischen Nationen waren auch Manuela Pach und Robert Laxa für den SSC Karlsruhe am Start. Für beide Springer standen die Entscheidungen vom 1m und 3m Brett sowie vom Turm auf dem Programm. Am ersten Tag konnten sich beide Athleten in ihrer jeweiligen Altersklasse behaupten und erzielten jeweils zwei Goldmedaillen, Manuela vom 3m Brett...

Sport
Der erfolgreiche Springer-Nachwuchs des SSC Karlsruhe

SSC-Wasserspringerinnen in Mainz erfolgreich
3x Gold für Mira Helget

Karlsruhe. Bei den Süddeutschen Meisterschaften im Wasserspringen, die am vergangenen Wochenende in Mainz stattfanden, erzielten die Springerinnen des SSC Karlsruhe unter der Leitung von Helmut Hünerfauth und Bettina Berthold tolle Ergebnisse. In der Jugend D gewann Mira Helget die Goldmedaille von 1m, 3m und in der Kombination, vom Turm wurde sie Zweite. In der Jugend C erreichte Helena Gerhardt Platz zwei von 3m- und wurde vom 1m-Brett Dritte - hier gewann Cilia Ochmann die Silbermedaille....

Sport

Baden-Württembergisch-Bayerische Meisterschaften in Kornwestheim
Medaillenflut für die SSC-Wasserspringer

Karlsruhe. Bei den Baden-Württembergisch-Bayerischen Meisterschaften am 2. und 3. Februar in Korwestheim waren die Wasserspringer des SSC Karlsruhe ausgesprochen erfolgreich. Gerrit Enderle wurde Vizemeister in der offenen Klasse vom 1m-Brett. In der Jugendklasse D siegte Mira Helget bei jedem ihrer vier Wettbewerbe (1m, 3m, Turm, Kombination) - und war damit die einzige Teilnehmerin bei dieser Veranstaltung, die zweimal zu 100 Prozent die DSV Kadernorm erreichte. In der Jugendklasse C...

Sport
Das Team mit Trainer Helmut Hünerfauth und Robert Laxa
von links: Mira Helget, NevioKnebel, Helena Gerhardt, Konstantin Knebel, Cilia Kirsch, Finja Laxa, Lisa Bockius und Alexander Keil.

Wasserspringen beim SSC Karlsruhe
Tolle Erfolge beim Adventspringen

Karlsruhe. Beim Adventspringen, einem Nachwuchswettkampf veranstaltet vom Württembergischen Schwimm-Verband, waren die Springer des "DSV Nachwuchsstützpunktes Wasserspringen" des SSC Karlsruhe sehr erfolgreich. Neun Starter gewannen bei 45 Entscheidungen 21 Gold-, vier Silber- und drei Bronzemedaillen. Besonders hervorzuheben die Tagesbestleistung von Mira Helget und die Siege der Jüngsten: Nevio Knebel (Jahrgang 2013) und Lisa Bockius (Jahrgang 2010). Ausgesprochen erfreulich auch der...

Sport
Mila Wazner (links) und Mira Helget (rechts) - die erfolgreichsten Jugendspringerinnen aus Baden

SSC-Wasserspringer erfolgreich bei den baden-württembergisch/bayerischen Meisterschaften
14 Starts, 14 Medaillen

Karlsruhe. Bei den baden-württembergisch/bayerischen Meisterschaften im Wasserspringen am 21. und 22. Juli im Inselbad in Stuttgart stellte der Nachwuchsstützpunkt des SSC Karlsruhe die meisten Teilnehmer in der Jugendklasse. Der SSC startete mit sechs Teilnehmern, die insgesamt 14 antraten.  Der Gesamtschnitt der DSV Kadernorm der baden-württembergischen Sportler lag bei 67 Prozent, die Mannschaft vom SSC erreichte 72 Prozent. Stärkste und erfolgreichste Einzelstarter des SSC waren Mira...

Sport

SSC Karlsruhe - Wasserspringer in Gera
Titelverteidigung und Verletzungspech bei den Deutschen Masters Meisterschaften

Karlsruhe. Vom 16. bis 18. Juni fanden im Hofwiesenbad in Gera die Deutschen Meisterschaften der Masters im Wasserspringen statt. Für den SSC Karlsruhe waren Manuela Pach und Robert Laxa am Start. Am ersten Wettkampftag standen für beide die Entscheidungen vom 1m- und 3m-Brett und im Synchronspringen auf dem Programm. Routiniert wie in den vergangenen Wettkämpfen brachte Laxa seine Sprünge vom 3m-Brett zu Wasser. Bis zum vierten Durchgang war die Spitze noch sehr dicht beieinander, aber...

Sport
Mira Helget vom SSC Karlsruhe:  18 Süddeutsche Meisterin der Jugend E im Wasserspringen vom 1m-, 3m-Brett, Turm und in der Kombination

SSC-Wasserspringer erfolgreich bei Süddeutschen Meisterschaften
Sechs Goldmedaillen bei acht Starts

Karlsruhe/Freiburg. Bei den Süddeutschen Meisterschaften am letzten Wochenende in Freiburg holten die Wasserspringer des SSC Karlsruhe bei acht Starts sechsmal Gold und eine Bronzemedaille. Mira Helget ( Jg. 2009) dominierte ihre Konkurrenz mit Siegen von 1m-, 3m-Brett, Turm und in der Kombination, ebenso Mila Wazner (Jg. 2007), die  nur von 1m-Brett und Turm an den Start gehen konnte und dort aber jeweils ebenfalls souverän gewann. Von Turm der zehn-jährigen Jungs errang Christian...

Sport
Robert Laxa und Manuela Pach (in blau) vom SSC Karlsruhe auf dem Goldrang

SSC-Wasserspringer erfolgreich
Maximale Medaillenausbeute in Finnland

Karlsruhe. Von 9. bis 13. Mai waren die Wasserspringer Manuela Pach und Robert Laxa wieder für den SSC Karlsruhe unterwegs. Diesmal in Finnland – beim Härveli Sportclub Helsinki und den offenen Finnischen Meisterschaften. Insgesamt waren acht Nationen am Start, alle skandinavischen Länder, dazu die Niederlande, Russland und Belgien. Bei strahlendem Sonnenschein mit Temperaturen bis 26 Grad stand am ersten Wettkampftag der 1m -Wettkampf von Robert Laxa auf dem Plan. Routiniert und sehr gut...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.