Varieté

Beiträge zum Thema Varieté

Ausgehen & Genießen
Kaspar - Jongleur und Straßenkünstler

Auf der Sommerbühne Wörth
Varieté, Artistik und Komik - für die ganze Familie

Wörth. Am Samstag, 17. und  Sonntag,18. Juli, geht die Sommerbühne Wörth in die zweite Runde. Die Künstler des Boardwalk Theaters entführen ihr Publikum in die geheimnisvolle Welt der subtilen Komik, meisterhaften Artistik und überraschenden Improvisation. Mit poetischer und atemberaubender Jonglage, akrobatischen Höhepunkten und der perfekten Kulisse für den langersehnten Traumurlaub öffnet die Sommerbühne ihre Pforten für das „Sunset Varieté“. Hereinspaziert! Das Programm: Samstag, 17. Juli,...

Ausgehen & Genießen
Aufbau auf dem Karlsruher Messplatz

Crazy Palace nimmt auf dem Karlsruher Mess’platz Gestalt an
Mehr Platz für Besucher und Künstler

Karlsruhe. „Der Countdown läuft jetzt“, freuen sich die Crazy Palace-Macher: „Der Aufbau ist im Zeitplan auf dem Karlsruher Mess’platz.“ Das ist erkennbar: Zelt- und Gerüstbauer sind aktiv, Schreiner sind beschäftigt, den Boden passgenau zu verlegen, Heizungselemente werden angebracht, Sanitärleitungen verlegt, Container angeliefert, Kabelkanäle gesetzt und Paletten platziert. Crazy Palace ist in Karlsruhe sichtbar! Steht alles, beginnt der Innenausbau, dann kommt das nächste Team dazu, denn es...

Ausgehen & Genießen
Crazy Flight
3 Bilder

Neue Spielzeit startet am 27. November
Ausgezeichnete Artisten bei „Crazy Palace“

Karlsruhe. Show, Musik, ansprechende Atmosphäre, beste Unterhaltung, ein 4-Gänge-Menü (vegetarisch und nicht vegetarisch) von Spitzenkoch Sören Anders – und dazu natürlich Varieté, Entertainer und erstklassige Artistik: Ab dem 27. November geht die Dinnershow "Crazy Palace" in Karlsruhe in die sechste Spielzeit. „Wieder mit einem atemberaubenden völlig neuen Spektakel“, freuen sich die „Crazy Palace“-Macher um Rolf Balschbach und Günter Liebherr. Wichtig ist den Machern, dass alles in der Show...

Ausgehen & Genießen
Präsentieren das neue Menue (v.l.) Rolf Balschbach, Sören Anders und Günter Liebherr
4 Bilder

„Crazy Palace – Dinnershow mal Anders“ ab November wieder in Karlsruhe
Genuss begleitet die neue Spielzeit

Karlsruhe. „Crazy Palace“ ist Artistik, Entertainer, Show, Varieté, Musik, Unterhaltung – und dazu steht ab dem 27. November erneut ein 4-Gänge-Menü (vegetarisch und nicht vegetarisch) von Spitzenkoch Sören Anders im Mittelpunkt. Ob Lachs an Sesam-Vinaigrette mit eingelegten Kumquats – Kabeljau auf würzigem Kürbis mit sanft gegartem Schweinebauch an Kokos-Kürbisschaum – Sous-Vide gegartes Schwarzfederhuhn mit Fondant-Kartoffeln und Portweinzwiebeln oder in der vegetarischen Variante mit in Salz...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.