Taizé-Gebet

Beiträge zum Thema Taizé-Gebet

Lokales

Taizé-Gebet in St. Nikolaus in Ellerstadt
In die Stille eintauchen

Ellerstadt. In die Stille eintauchen - Zeitlosigkeit - Absichtslosigkeit - einfach „Da sein“ - bei sich sein. Das kann einem bei den Liedern und Texten nach dem Geheimnis der Liebe von Taizé gelingen. Viele durften das schon seit über 20 Jahren in St. Nikolaus Ellerstadt erleben und verspüren. Kraft tanken für den Alltag! ps Termin: Sonntag, 16. Februar, um 18 Uhr in die Kath. Kirche nach Ellerstadt.

Lokales
Symbolbild

Für die Erde Sorge tragen
Ökumenisches Taizégebet

Jockrim. Am Sonntag, 3. November, 18 Uhr, findet die letzte der drei jährlich stattfindenden ökumenischen Taizéandachten in Jockgrim statt.  Die Andacht steht unter dem Motto "Für die Erde Sorge tragen" und findet in der protestantische Kirche (Ludowici-Kapelle) Jockgrim, Parkring 10 statt. Veranstaltet wird die Andacht vom ökumenischen Arbeitskreis Taizé-Andachten Jockgrim. Die Andacht dauert etwa 30 Minuten. Die Lieder sind kurz und einprägsam und können sofort mitgesungen werden....

Lokales
Der Ökumenische Singkreis Laudate trifft sich am 22. Mai wieder in Sausenheim.

Lieder aus Taizé
Ökumenischer Singkreis Laudate trifft sich in Sausenheim

Sausenheim. Meditative Gesänge aus Taizé, gemeinsam mehrstimmig „a capella“ gesungen, nur getragen von den eigenen Stimmen, dazu lädt der ökumenische Taizé-Singkreis Laudate ein. Nächster Termin ist am Mittwoch, 22. Mai, im Gemeindehaus der evangelischen Martinskirche in Sausenheim, Kirchgasse 13.Begonnen wird um 19.30 Uhr mit dem Einstudieren der Lieder. Gegen 21:00 Uhr bildet eine kleine Taizé-Andacht den Abschluss. Interessierte sind jederzeit willkommen. Vorkenntnisse sind nicht...

Lokales

Taizé-Gebet in St. Elisabeth Pirmasens
Besinnung und Gebet

Pirmasens. Am Donnerstag, 25. Oktober, 19.30 Uhr, findet in St. Elisabeth das monatliche Taizé-Gebet statt. Menschen aus unterschiedlichen Gemeinden und Konfessionen treffen sich zum gemeinsamen Singen und Beten, zur Besinnung und zum Atemholen. Das Gebet dauert circa 45 Minuten. Im Anschluss gibt es bei Tee und Gebäck die Möglichkeit zum Austausch. Veranstalter ist das Prot. Dekanat Pirmasens. ps

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.