Spende

Beiträge zum Thema Spende

Lokales
Foto: Herbert Aust/Pixabay

Aktion beim Hundeverein Hefersweiler
Virtuelles Hunderennen

Hefersweiler. Der Hundeverein führt am 13. und 14. März ein virtuelles Hunderennen durch. Vorgesehen ist eine 60 - m-Strecke, die frei wählbar ist. Halter und eine Hilfsperson schicken ihren Hund auf die Strecke. Die Hundegröße spielt keine Rolle, auch das Alter nicht. Eventuell werden Klassen eingeteilt. Die Startgebühr beträgt zehn Euro, davon spendet der Verein zwei Euro an das Tierheim. Die drei Erstplatzierten erhalten Pokale, alle weiteren Teilnehmer Trostpreise. (ps) Anfragen und...

Lokales
Foto: Taken auf Pixabay

Segen auf andere Weise überbracht
Sternsinger in Offenbach-Hundheim unterwegs

Offenbach-Hundheim. Diana Wingerter, Dorothee Horbach, Karl Wenz, Bernhard Wincierz, Alice Gräff, Hildegard Wingenter und Kerstin Mees haben Anfang Januar in Offenbach-Hundheim, Kirrweiler, Glanbrücken, Grumbach und Wiesweiler die Sternsinger-Aktion organisiert und viele Personen haben mitgewirkt. So kam ein Ergebnis von 2905 Euro zusammen, auch wenn die Aktion anders als in den Vorjahren abgelaufen ist. (hc)

Lokales
Volker Schwed überreichte an Stadtbürgermeisterin Isabel Steinhauer-Theis die gespendeten Artikel

Für das städtische Archiv Lauterecken
BITO überreicht Spende an Stadt

Lauterecken. Die Firma BITO-Lagertechnik spendet der Stadt Lauterecken Metallschränke und Regale für das städtische Archiv und die Bücherei. Damit können die historischen Archivbücher sicher verwahrt werden und die neuen Bücher einen guten Platz finden. Volker Schwed, Firmenmitarbeiter im Bereich Innendienst/Projektleitung, überreichte Stadtbürgermeisterin Isabel Steinhauer-Theis zwei Schränke und Regale im Wert von 750 Euro. Damit wolle die von Fritz Bittmann gegründete Bittmann-Stiftung...

Lokales
Claus Rehberger, Geschäftsführer, des Verkehrsvereins Speyer, zeigt das "ausgefallene" Brezelfest-Bild
2 Bilder

Statt Brezelfest 2020 - digitale Aktion des Verkehrsvereins Speyer
"Brezelbu in Corona-Zeiten" kann ersteigert werden

Speyer. Die Absage des traditionellen Brezelfestes aufgrund von Corona war ein schwerer Schlag für Speyer. All jene, die mit der Veranstaltung ihr Geld verdienen, aber auch Volksfest-Fans aus ganz Deutschland sind traurig und hoffen auf das kommende Jahr. Auch die für den Brezelfest-Montag typische Bildversteigerung des Round Table 63 Speyer konnte heuer natürlich nicht stattfinden - nicht nur für Kunstfreunde, auch für die sozialen und karitativen Einrichtungen, die sonst von den gesammelten...

Lokales
Scheckübergabe durch Volker Dick und Thomas Barz.

SpVgg Glanbrücken spendet stolze 800 Euro
Spendenaktion bei Weihnachtsfeier zugunsten des Kinder Hospiz Sterntaler

Glanbrücken. Die SpVgg Glanbrücken führte an ihrer Weihnachtsfeier eine Spendenaktion zugunsten des Kinder Hospiz Sterntaler in Mannheim-Dudenhofen durch. Hierbei spendeten die 98 anwesend 800 Euro, die Volker Dick (Erster Vorsitzender) und Thomas Barz (Erster Vorsitzender des Fördervereins) am Montag, 17. Februar, persönlich an die Vorsitzende Beate Däuwel in Dudenhofen übergaben. Das Kinderhospiz Sterntaler ist das einzige dieser Art in ganz Rheinland-Pfalz und wird zum größten Teil nur durch...

Lokales
Die Spende der Veldenz Bazis wird in die Errichtung einer Spielecke fließen.

„Veldenz Bazis“ besuchen Kita „Kleine Strolche“ in Wolfstein
In sozialer Mission unterwegs

Wolfstein. Am Freitag, 31. Januar, waren die „Veldenz Bazis“ wieder in sozialer Mission unterwegs. Der erste Vorstand Helmut Kondratiuk aus Kreimbach und der Schriftführer und Stadtratsmitglied Nico Hemmer aus Wolfstein haben die Kita „Kleine Strolche“ in Wolfstein besucht. Wie seit Jahren üblich wurde der Ertrag aus der Weihnachtsfeier einem Kindergarten in der Region zuteil. Nachdem die beiden der Leiterin Sabine Knapp die Geldspende und den anwesenden Kindern die Sachspenden übergeben...

Lokales
Die Auszubildenden des zweiten Ausbildungsjahres der Firma KOB in Wolfstein haben den Erlös aus der Aufführung ihres Theaterstücks an das Tierheim in Jettenbach gespendet.

Auszubildende der KOB spenden an Tierheim in Jettenbach
Mit Theaterspiel Tieren helfen

Jettenbach/Wolfstein. Jedes Jahr erarbeiten die Auszubildenden des zweiten Ausbildungsjahres der Karl Otto Brau GmbH & Co. KG in Wolfstein (KOB) gemeinsam ein Theaterstück und führen dieses im Pfalztheater in Kaiserslautern auf. Den Aufführungserlös spenden die Auszubildenden an ein Projekt ihrer Wahl. Die KOB-Geschäftsführung rundete in diesem Jahr den Betrag auf glatte 700 Euro auf, der an das Tierheim des Landkreises in Jettenbach ging.  Stellvertretend für die Auszubildenden im zweiten...

Lokales

Volksbank unterstützt Schulen in ihrem Geschäftsgebiet
16.000 Euro gespendet

Lauterecken. Insgesamt 16.000 Euro hat die Volksbank Lauterecken jetzt an die Schulen in ihrem Geschäftsgebiet gespendet. Die Vorstände Tim Blumenberg (links im Bild) und Joachim Wagner (rechts) übergaben die Spenden am Mittwoch vergangener Woche an die Vertreter der Schulen beziehungsweise deren Fördervereine. Die Spenden bewegten sich zwischen 1000 und 4000 Euro, gestaffelt je nach Anzahl der Schüler, wobei der Sockelbetrag bei 1000 Euro lag. Das Geld stammt aus dem Gewinnsparverein der...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.