Polizei

Beiträge zum Thema Polizei

Ratgeber
Schlüsseldienst öffnet Türen in wenigen Minuten - auch der Notdienst darf nicht jeden Betrag dafür verlangen
  2 Bilder

Verbraucherzentrale und Landeskriminalamt geben Tipps
Vorsicht bei Notdiensten

Pfalz. Wenn man sich selbst aus der Wohnung ausgesperrt hat, die Toilette verstopft ist oder man ein Wespennest im Rolladenkasten entdeckt, passiert das natürlich gerne zur unpassendsten Uhrzeit. Gefragt ist dann schnelle Hilfe: vom Notdienst. Die Verbraucherzentrale und das Landeskriminalamt Rheinland-Pfalz geben Tipps zum Schutz vor unseriösen Notdiensten. Denn bei der Auswahl des Notdienstes ist Vorsicht geboten, sonst laufen Verbraucherinnen und Verbraucher Gefahr, abgezockt zu werden....

Blaulicht
Unfall bei Bruchmühlbach-Miesau: Beide Fahrzeuge erlitten Totalschaden

Motorradunfall bei Bruchmühlbach-Miesau
Fahrer schwer verletzt

Bruchmühlbach-Miesau. Bei einem Überholvorgang zwischen den Ortsteilen Buchholz und Bruchmühlbach kollidierte am Montagnachmittag, 20. Juli, ein 17-jähriger Motorradfahrer frontal mit einem Nissan Kleinwagen, welcher in Richtung Autobahn abbiegen wollte. Der Motorradfahrer wurde schwerstverletzt mit dem Rettungshubschrauber in eine Fachklinik gebracht. Der Autofahrer blieb unverletzt. An beiden Fahrzeugen entstand Totalschaden. Zur genauen Klärung der Unfallursache wurde ein Gutachter...

Ratgeber
Symbolbild

Landeskriminalamt und Verbraucherzentrale informieren über Abzock-Maschen rund um Corona
Genug Betrug

Germersheim/Region. Das Coronavirus legt derzeit das wirtschaftliche und gesellschaftliche Leben in Deutschland, Europa und weiten Teilen der Welt lahm. Das führt zu Verunsicherung bei vielen Verbrauchern und ruft Kriminelle auf den Plan, die dies gezielt auszunutzen. In einem Web-Seminar am Donnerstag, 9. April, informieren die Verbraucherzentrale und das Landeskriminalamt (LKA) Rheinland-Pfalz über aktuelle Maschen. „In Phishing-Mails versprechen die Betrüger Gesundheits-Tipps,...

Ratgeber
Girls'Day 2019 im Polizeipräsidium Rheinpfalz

Einen Tag lang Polizeiarbeit kennenlernen
Polizei Rheinland-Pfalz lädt ein zum Girls'Day 2020

Pfalz. Einen Tag lang Polizeiarbeit in ihrer Vielfalt kennenlernen - dieses Angebot ermöglichen gleich mehrere Präsidien und Dienststellen der rheinland-pfälzischen Polizei interessierten Schülerinnen zum diesjährigen "Girls'Day Mädchen-Zukunftstag" am Donnerstag, 26. März. Im Fokus steht die Praxis: "Der Girls'Day dient der Berufsorientierung; wir möchten den Teilnehmerinnen daher einen praxisnahen und interaktiven Einblick in unsere Arbeit gewähren. Die Schülerinnen sollen sich bei uns...

Ratgeber
Auto Diebstahl

Welche Schritte sind im Falle eines Diebstahls nötig?
Autodiebstahl: Was tun?

Ludwigshafen. In Deutschland werden jedes Jahr knapp 20.000 Pkw gestohlen. Diese Zahlen sind seit zehn Jahren einigermaßen stabil. Das ist für die rechtmäßigen Eigentümer der Autos nicht nur ärgerlich, es entsteht dadurch auch erheblicher finanzieller Schaden. Dazu kommen Laufereien und Behördengänge. Was im Ernstfall zu tun ist, erläutern ARAG Experten. Schritt 1: Vergewissern Sie sich! Wenn Sie Ihren Pkw am Morgen nicht dort vorfinden, wo Sie dachten, ihn zuvor abgestellt zu haben, muss...

Blaulicht
Aufgrund von Zeugenhinweisen konnte die Polizei Landstuhl am Dienstagmittag einen flüchtigen Pkw-Fahrer umgehend ermitteln

Fahndungserfolg in Elschbach
Aufmerksame Zeugen begünstigen Ermittlungen

Bruchmühlbach-Miesau. Die Polizei Landstuhl konnte am Dienstagmittag einen flüchtigen Pkw-Fahrer umgehend ermitteln. Zeugen hatten beobachtet, als ein Pkw-Fahrer auf einem Parkplatz eines Einkaufsmarktes in Miesau einen anderen Pkw beschädigte und einfach davonfuhr. Sie meldeten dies sofort der Polizei. Nachdem der Unfallverursacher zu Hause nicht angetroffen werden konnte, fahndeten die Beamten in den Ortslagen Miesau und Elschbach. Der gesuchte Pkw konnte dann tatsächlich in Elschbach...

Blaulicht

Strafverfahren eingeleitet
Heftiger Unfall auf der Landesstraße 358

Bruchmühlbach-Miesau. Am frühen Mittwochabend krachte es heftig auf der Landesstraße 358 bei Buchholz. Gegen 20.40 Uhr fuhr eine 29-jährige Autofahrerin aus dem Landkreis Kaiserslautern auf der Landstraße in Richtung Vogelbach, als sie aus bisher nicht ganz geklärter Ursache frontal mit einem entgegenkommenden Pkw eines 30-Jährigen zusammenstieß. An beiden Fahrzeugen entstand Totalschaden. Beide Unfallinsassen wurden verletzt in umliegende Krankenhäuser gebracht. Erste Ermittlungen ergaben,...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.