Offenbach

Beiträge zum Thema Offenbach

Lokales
Vorreiter der Inklusion: Geschäftsführerin Marina Hoffmann (2. von links) überreichte im Beisein von Michaela Endys, die das Amt für Gesundheit und Soziales der Kreisverwaltung Südliche Weinstraße leitet, und Kai Bullinger, Beauftragter für die Belange von Menschen mit Behinderungen bei der Kreisverwaltung, vier Gemälde von Künstlerinnen mit Behinderung an Landrat Dietmar Seefeldt (im Bild links).
2 Bilder

Lebenshilfe Südliche Weinstraße übergibt vier Gemälde, die Menschen mit Behinderung geschaffen haben, an das Sozialamt des Landkreises
Kunst als Ausdruck gelebter Inklusion

Farbenfroh und kraftvoll wie die Südpfalz – so zeigt sich eines der vier neuen Bilder, die seit Mitte September im Sozialamt des Landkreises Südliche Weinstraße hängen. Je zwei von ihnen haben die Künstlerinnen mit Behinderung, Silke Fahrnbach und Ruthild Nölting, geschaffen. Sie beide sind in der Südpfalzwerkstatt tätig, einer Einrichtung der Lebenshilfe Südliche Weinstraße. Im Beisein der Leiterin des Sozialamtes, Michaela Endys, und des Beauftragten für die Belange von Menschen mit...

Sport
Landrat Dietmar Seefeldt beglückwünscht Chiara Congia (Mitte) zu ihren sportlichen Erfolgen – und die ganze Familie ist dabei!

Landrat Seefeldt ehrt erfolgreiche Voltigiererin Chiara Congia:
Weltmeisterin, Europameisterin Gold- und Silbermedaille

Landau. Mitte August gewann Chiara Congia aus Offenbach Gold im Doppel und Silber mit der Mannschaft bei den Deutschen Meisterschaften im Voltigieren, im Juli wurde sie Europameisterin im Doppelvoltigieren bei den Meisterschaften in den Niederlanden – Landrat Dietmar Seefeldt beglückwünschte die erfolgreiche Sportlerin aus dem Landkreis und hieß sie im Kreishaus bei einer kleinen Feierstunde willkommen. „Es ist mir äußerst wichtig Chiaras große sportlichen Erfolge angemessen zu würdigen. Es...

Lokales
3 Bilder

Gelebte Inklusion: Seit einem Jahr betreibt die Lebenshilfe Südliche Weinstraße die Cafeteria im Landgericht Landau.
Mit menschlicher Wärme zum Erfolg

Ein Latte Macchiato, eine Johannisbeer-Schorle und eine belegte Laugenstange? „Gerne, kommt gleich!“ Daniel Decker hinter der Theke lächelt. Die blonde Dame nickt zufrieden. Täglich besucht sie die Cafeteria im Landgericht Landau. Kompetent, herzlich, freundlich und hilfsbereit – so erleben die Gäste den Mitarbeiter. Von seiner kognitiven Beeinträchtigung lässt sich der Mittdreißiger nicht ausbremsen. Er faxt Bestellungen an die Bäckerei und an das Inklusionshotel Kurpfalz, macht den...

Lokales
Die Wege sauber zu halten, ist nur eine der vielfältigen Aufgaben, mit denen der Praktikant das Team des Schwimmbads unterstützt. Die Verantwortlichen schätzen seinen Einsatz sehr.
2 Bilder

Aus der Südpfalzwerkstatt ins Schwimmbad: Ruben Kaiser bewährt sich als Praktikant im Landauer Freibad am Prießnitzweg.
Kühler Kopf trotzt Sahara-Hitze

Stumm zieht der Poolroboter seine Runden durch das Schwimmerbecken. Ruben Kaiser hat ihn an diesem Junimorgen fest im Blick. Der 22-Jährige aus dem Arbeitsbereich Offenbach absolviert gerade ein Praktikum im Landauer Freibad am Prießnitzweg. Die Aufgaben, die der Edenkobener hier erfüllt, sind vielfältig: Er hält den Rasen sauber, schneidet Hecken, reinigt Wege mit der Kehrmaschine. Zudem sorgt er dafür, dass die Abfallbehälter regelmäßig geleert werden. So lassen Wespen & Co. die Badegäste...

Lokales
Die Kids des FSV Offenbach sind schon heiß auf die Mini-WM (von links oben): Haan Devid, Glaser Felix, Karl Lenny, Durmishay Adrian, Lautenschläger Max, Amshayan, Podut Elias, Moock Yves, Schefer Roman, Simsek Salih, Ritschel Felix, Sanchez Mateo, Temizsoy Malik, Sköries Carlos und Sebastian Schmitt. Foto: FSVO

Die Mannschaften stellen sich vor: E-Jugend des FSV Offenbach
Schon heiß auf die Mini-WM

Region. Die Vorbereitungen für die Mini-WM, die das Wochenblatt mit der AOK und dem Südwestdeutschen Fußballverband planen, laufen auf vollen Touren. Auch Mannschaften aus Landau und der Südpfalz nehmen teil und haben hierzu einen Trikotsatz gewonnen. Wie berichtet, richten wir im Vorfeld der Fußball-Weltmeisterschaft in Russland ein Turnier von Pfälzer E-Jugend-Mannschaften aus. Die Mannschaften spielen in den Farben der Mannschaften, die tatsächlich um den Weltmeistertitel kämpfen. Zunächst...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.