Musik

Beiträge zum Thema Musik

Ausgehen & Genießen
Horst Maria Merz und Gudrun Stutz .  Foto: pr

Musikalisches Gastspiel im „Sandkorn“-Theater / Verlosung
„Merz, Music & More“ - in Karlsruhe

Gastspiel. Am Samstag, 21. September, findet im Karlsruher „Sandkorn“- Theater ein ganz besonderes Gastspiel statt: Der überregional bekannte Ausnahmepianist und Chansonnier Horst Maria Merz präsentiert um 20.15 Uhr zusammen mit der Gitarristin Gudrun Stutz das neue Duo-Programm „Merz, Music & More“, einen musikalischen Abend der Extraklasse. dk Infos: www.das-sandkorn.de Gewinnen: Das „Wochenblatt“ verlost für die Veranstaltung 2x2 Karten. Teilnahme per E-Mail an gewinnen@suewe.de...

Ausgehen & Genießen

Pfinztaler Barockkonzerte
"Cammermusik bey Hoffe" - Konzert des Karlsruher Barockensembles am 28.9.2019

Unter dem Motto „Cammermusik bey Hoffe“ spielt das Karlsruher Barockensemble am 28.09.2019 um 19 Uhr in der Söllinger Michaelskirche Werke, wie sie am Markgräflichen Hof in Rastatt unter Markgräfin Sybilla Augusta von der Hofkapelle gespielt worden sein könnten, insbesondere eine Orchestersuite von Johann Caspar Ferdinand Fischer, der dort Hofkomponist war. Es ist kaum überliefert, welche Werke aufgeführt wurden, weil das Notenmaterial weitgehend verloren gegangen ist. Anzunehmen ist aber, dass...

Lokales
Gertlin Daniels
2 Bilder

Zehnjährige Gertlin Daniels aus Karlsruhe bei „Immer wieder sonntags“, am 4. August um 10 Uhr im Ersten
Kleine Karlsruherin singt live vor Millionenpublikum

Karlsruhe. Kleine Musikerin auf der großen Bühne: Gertlin Daniels möchte am „roten Mikrofon“ Zuschauer vor Ort und das Millionenpublikum vor dem Fernseher mit ihrem Auftritt begeistern. Die zehnjährige Karlsruherin singt bei Moderator Stefan Mross das alte deutsche Volkslied „Die Gedanken sind frei“. Zu sehen und zu hören ist der Auftritt in der SWR Sendung „Immer wieder sonntags“, am 4. August um 10 Uhr live im Ersten.   „Wo sie geht und steht, verbreitet sie gute Laune und hat immer ein...

Ausgehen & Genießen
Beim „Fest“ gibt es nicht nur Musik, sondern viele spannende Darbietungen.
2 Bilder

Großes Festival-Wochenende für die gesamte Region vom 19. bis 21. Juli in Karlsruhe
Das „Fest“ in Karlsruhe ist mehr als Musik am Hügel

Karlsruhe. Am Wochenende bebt der Hügel beim „Fest“: Doch nicht nur auf der Hauptbühne wird einiges geboten. Das Festival vom 19. bis 21. Juli in der Günther-Klotz-Anlage bietet viel mehr. Auf der Kulturbühne präsentiert sich beim „Fest“ die Vielfalt der Karlsruher Szenekultur in Kombi mit preisgekrönter Kleinkunst in einem einzigartigen Erlebnismix. Oder: Sowohl den Weltmeister der Großillusion als auch „Cirque Nouveau“ und interaktive Trommel- und Tanzsessions gibt’s hier – bei freiem...

Ausgehen & Genießen

Pfinztaler Barockkonzerte
„O Dilectissime Jesu“ Musik des Frühbarock von Legrenzi, Castello, Monteverdi u.a.

Die katalanische Sopranistin Nuria Rial gilt mit ihrer Stimme wie Linien und Bögen aus flüssigem Gold als einzigartig klangschöne und vielseitige Interpretin alter Musik. In der Fortsetzung der Konzerte von 2016 und 2017 ist Nuria Rial am Donnerstag, den 25.07.2019 um 19.30 Uhr im Rahmen der Pfinztaler Barockkonzerte in der Söllinger Michaelskirche zu Gast. Begleitet wird sie von „Les Cornets Noirs“ (Gebhard David und Frithjof Smith, Zink). Cornets Noirs - “schwarze Zinken“, die man...

Ausgehen & Genießen

Vereine sind sehr aktiv / Engagement des Ehrenamts beim Altstadtfest
Altstadtfest: Wo ist was in Durlach?

Angebote. Das Durlacher Altstadtfest ist ein guter Querschnitt des gesellschaftlichen Angebots in Durlach, denn ob DLRG Ortsgruppe, Kinder- und Jugendhaus, Skizunft (4), Spielvereinigung (5), „Schlumple und Auguste“ (6), Kraftsportverein (7), KaGe Blau-Weiss (8), KaGe 04 (9), Turnerschaft (10), GroKaGe (11), „Habana Bohemia“ (12), „Durlacher Selbst“ (13), Mondhexen (14), Freiwillige Feuerwehr (15), ASV (16), DJK (17), Meeting (19), Wirtschaftsjunioren (20), Durlach Hilft (21), Dorlacher...

Ausgehen & Genießen
2 Bilder

Viele Angebote an beiden Tagen - Samstag und Sonntag
Eggenstein feiert beim Straßenfest

Fest. Das Straßenfest und das „Dorffeschd“ wechseln sich jährlich ab. Mal wird groß auf der Hauptstraße im Ortsteil Eggenstein gefeiert, mal bei der Rheinhalle in der Leopoldstraße. Eines ist aber für Besucher immer gesichert: das große Angebot, kulinarische Genüsse und gute Unterhaltung. Ganz im Sinne des Gemeindemottos „Wohlfühlen in Vielfalt“ offerieren dabei Vereine und Organisationen ein vielfältiges Angebot. Eröffnungsumzug Ob Eröffnungsumzug (Samstag, 14.30 Uhr), etliche...

Ausgehen & Genießen
Aus dem Workshop "Gewürzwelt"

Musik, Tanz, Yoga, ayurvedische Massagen und Kochkurse / Workshops jetzt buchbar
Vielfalt der indischen Kultur erlebbar - in Karlsruhe

Karlsruhe. Vom 13. bis 14. Juli verwandeln die „India Summer Days“ erneut die Karlsruher Günther-Klotz-Anlage in ein farbenfrohes fröhliches Fest, bei dem das authentische Indien in vielen Facetten erlebbar ist. Neben indischer Musik und indischen Tänzen gehören dazu auch die Themenbereiche Yoga und Ayurveda. Bereits einen Tag zuvor, am 12. Juli, beginnen wegen der großen Nachfrage im Vorjahr bereits die ersten Workshops, die vom international erfahrenen Team um Ayurveda-Legende Shreeguru Dr....

Ausgehen & Genießen
Der Grund des Modelbootsees wird beim „Fest“ zur DJ-Bühne.  Foto: Pixabay

Beim „Fest“ geht’s auf Feldbühne und DJ-Bühne bei freiem Eintritt mächtig ab
Zwei Festivals in einem Festival - in Karlsruhe

Karlsruhe. In eineinhalb Monaten, vom 19. bis 21. Juli steigt in der Karlsruher Günter-Klotz-Anlage wieder „Das Fest“. Drei Tage lang – um genau zu sein, sind es mit dem Vor-Fest 10 Tage – lädt Süddeutschlands größtes Familienfestival zum ausgelassenen Feiern und das kostenfrei. Denn das Festival, organisiert von Karlsruhe Marketing und Event, ist mehr als die Hauptbühne. Für Klein und Groß, Jung und Alt, die ganze Familie gibt es auf fünf Bühnen und insgesamt rund 135.000 Quadratmetern...

Ausgehen & Genießen

Open Airs bringen den Sommer in die Region Karlsruhe
Grashüpfer Festival, Sta Ima und HOOK UP auf Messegelände

Region. Gleich drei Open Airs bringen Ende Mai den Sommer nach Karlsruhe. Los geht’s mit einem der größten und beliebtesten Festivals für elektronische Musik in Süddeutschland. Das Grashüpfer Festival geht am 30. Mai in seine nächste Runde macht den Vatertag einmal mehr zum Feiertag. Zum Line-Up gehören zahlreiche bekannte Künstler aus der Elektro-Szene. Darunter der spanische DJ Paco Osuna, den bei Facebook fast eine halbe Million Fans feiern. Oder die deutsche DJane Klaudia Gawlas, die...

Ausgehen & Genießen
Singa Gätgens vom KiKA moderiert „The Voice of Campus One“.
2 Bilder

Traumhaft-musikalische Abenteuer auf dem Campus One - am Sonntag, 12. Mai, von 11 bis 17 Uhr
Kinder-Musik-Fest in Karlsruhe: „Träume werden wahr“

Karlsruhe. Für das siebte Kinder-Musik-Fest auf dem Campus One - am Sonntag, 12. Mai, von 11 bis 17 Uhr, haben Studierende, Alumni, Dozenten – angeführt von den Professorinnen Mirjam Boggasch und Andrea Raabe – wieder ein abwechslungsreiches Programm für Jung und Alt vorbereitet. Traditionell am Muttertag finden neben zahlreichen Konzerten – unter anderem mit dem Kammerorchester und der Kinderkonzertreihe Erlebnis Musik – einen ganzen Tag lang Vorstellungen und spannende Mitmachaktionen statt,...

Ausgehen & Genießen
The Black Lane waren 2018 Sieger der Kategorie Band.
2 Bilder

Bis 1. Mai bewerben / Wettbewerb am 6. Juli
Talente gesucht beim Durlacher Altstadtfest

Durlach. Der Talentwettbewerb des Durlacher Altstadtfests geht am 6. Juli in die nächste Runde: Gesucht werden talentierte Bands und Solokünstler unter 25 Jahren. Wer musikbegeistert ist und gerne vor großem Publikum auftritt, kann sich noch bis 1. Mai bewerben. Es wartet dieselbe Bühne, auf der schon Max Giesinger und Eva Croissant aufgetreten sind. Insgesamt erhalten drei Bands und drei Solokünstler die Möglichkeit, ihr Können unter Beweis zu stellen. Sie treten am Samstag, 6. Juli, ab 16...

Lokales
Wolfgang Rihm

Deutscher Musikautorenpreis / Rihm studierte Komposition und Musiktheorie
Karlsruher Wolfgang Rihm wird für Lebenswerk geehrt

Der renommierte Komponist und Essayist Wolfgang Rihm wird mit dem Deutschen Musikautorenpreis für sein Lebenswerk ausgezeichnet. Der Karlsruher Rihm hat seinen eigenen, expressiven Stil stets konsequent weiterentwickelt und dabei Gattungsgrenzen überschritten. Er blickt auf ein Werk von über 500 Kompositionen und ist der meistgespielte deutsche Komponist der Gegenwart. Die "GEMA" ehrt alle diesjährigen Preisträger bei einer Gala am 14. März in Berlin: „Wolfgang Rihm ist das ‚l'enfant...

Ausgehen & Genießen
Godoj Bandfoto

Ehrlicher und handgemachter Deutschrock - zu hören auch in Remchingen und Kaiserlautern
Thomas Godoj auf “13 Pfeile“-Tour

Region. Thomas Godoj veröffentlichte am 25.05.2018 das Album "13 Pfeile", im Frühjahr 2019 geht es mit den neuen Songs wieder auf eine ausgedehnte Clubtour. Im Vorfeld der Veröffentlichung sorgten seine Fans für einen neuen Crowdfunding-Europarekord mit einer Summe von über 200.000 EUR. Seit 10 Jahren steht der Name Thomas Godoj für ehrlichen und handgemachten Deutschrock. Im März in Remchingen und Kaiserslautern Mit dem Album "13 Pfeile" erschien bereits das siebte Album des Künstlers....

Ausgehen & Genießen

Weingartner Musiktage Junger Künstler: Sonderkonzert am 27. April im Gewächshaus
SISTERGOLD präsentieren SAXESSE

(Foto: Toofan Hashemi / Copyright: sistergold GbR, Germany) Tickets jetzt im Vorverkauf! Samstag, 27.04.2019, 20 Uhr, Gewächshaus der Firma Stärk, Neue Bahnhofstr. 25, 76356 Weingarten WEINGARTEN (BADEN): Eine feste Größe im Konzertjahr der Weingartner Festivalmacher sind die Konzerte im April in Kooperation mit der Gartenbau-Firma Stärk. 2018 trat der Tubist und Weltenbummler Andreas Martin Hofmeier auf, jetzt kommen vier Saxophon-Ladies ins Gewächshaus. Der Ticket-Vorverkauf wurde...

Lokales

Empfang: 145 Bundespreisträger - auch aus der Region - von „Jugend musiziert“
„Musik ist eine Sache des Herzens"

Region. „Musik ist eine Sache des Herzens. Um erfolgreich zu sein, braucht es aber auch Fleiß und Talent. Davon haben die Preisträgerinnen und Preisträger eine Menge, wie sie im Landes- und dann im Bundeswettbewerb von ‚Jugend musiziert‘ unter Beweis gestellt haben. Mein Glückwunsch geht an alle Preisträgerinnen und Preisträger für ihre großartige Leistung“, sagte Kunststaatssekretärin Petra Olschowski am Freitag, 16. November, in Stuttgart anlässlich des Preisträgerkonzerts und Ehrung der 145...

Ausgehen & Genießen
Jeroen Berwaerts

„Weingartner Musiktage Junger Künstler“ vom 6. bis 21. Oktober
Stars von morgen eine Chance geben

Musik-Festival. Zum 33. Mal präsentieren die „Weingartner Musiktage Junger Künstler“ rund um den künstlerischen Leiter Prof. Reinhold Friedrich ein ambitioniertes Programm. Vom 6. bis 21. Oktober sind außergewöhnliche Nachwuchskünstler zu Gast im badischen Weingarten. In diesem Herbst kommen „Jeroen Berwaerts & Salaputia Brass“, „Da Blechhauf'n“, „Les Brünettes“, Maciej Frąckiewicz, Elin Kolev, „Juri Tetzlaff & Profive“, Andreas Martin Hofmeir & Andreas Mildner, Sarah &...

Ausgehen & Genießen
Blick auf das abendliche Karlsruher Schloss

Konzertantes mit Pyrotechnik als Erlebnis / Verlosung
„Schloss in Flammen“ in Karlsruhe

Karlsruhe. Eine festliche Gala-Atmosphäre: Die Karlsruher Residenz steht am Sonntag, 8. Juli, im Mittelpunkt eines Highlights, eine Schloss-Nacht im festlichen Rahmen mit farblicher Illumination der Schlossfassade. Zum neunten Mal wird das Karlsruher Schloss dabei zum Mittelpunkt konzertanter und pyrotechnischer Inszenierung. Die schönsten Arien, Duette, Quartette aus den Meisterwerken der Opernliteratur von Rossini, Verdi, Puccini und Bizet werden von Solisten und der Philharmonie...

Ausgehen & Genießen
Präsentieren das neue Menue (v.l.) Rolf Balschbach, Sören Anders und Günter Liebherr
4 Bilder

„Crazy Palace – Dinnershow mal Anders“ ab November wieder in Karlsruhe
Genuss begleitet die neue Spielzeit

Karlsruhe. „Crazy Palace“ ist Artistik, Entertainer, Show, Varieté, Musik, Unterhaltung – und dazu steht ab dem 27. November erneut ein 4-Gänge-Menü (vegetarisch und nicht vegetarisch) von Spitzenkoch Sören Anders im Mittelpunkt. Ob Lachs an Sesam-Vinaigrette mit eingelegten Kumquats – Kabeljau auf würzigem Kürbis mit sanft gegartem Schweinebauch an Kokos-Kürbisschaum – Sous-Vide gegartes Schwarzfederhuhn mit Fondant-Kartoffeln und Portweinzwiebeln oder in der vegetarischen Variante mit in...

Ausgehen & Genießen
Beste Unterhaltung und viele Angebote in der "Hoepfner Burg"
3 Bilder

Wo Tradition und Moderne perfekt inszeniert werden
"Hoepfner Burgfest": Ein Fest für die ganze Familie

Karlsruhe. Der „Magic Sky“ wird die Besucher des „Hoepfner Burgfests“ auch vom 18. bis 21. Mai verzaubern – mit dem bekannten Burgfestkonzept. „Das hat sich bewährt, wird in großen Teilen so beibehalten und weiter ausgefeilt“, so Dietmar Krämer, „Hoepfner“-Senior Marketing Manager. Herz des „Burgfests“ bleibt der obere Hof mit seiner einzigartigen Kulisse. Dort war schon bei seiner Premiere 2017 der „Magic Sky“, die eindrucksvolle, offene Dachkonstruktion über der Hauptbühne, das absolute...

Ausgehen & Genießen
Ein vielfältiges Angebot erwartet Besucher

Tag der offenen Türen im Kreativpark „Alter Schlachthof“
„Ausgeschlachtet“ in Karlsruhe

Karlsruhe. Ob Cartoonisten, Maßschneiderin, Lichtkünstler, Studio für Rhythmen, Spuktheater, Theatermalerin, Schmuckdesigner, Illustratoren, bei Musik zum Beispiel in der „Fettschmelze“ (Djs), im „SubstageCafé“ (Modeste), „Gute Laune-Frühstück“ im „Tollhaus“, Performancekünstler, Software-Schmiede, Filmemacher, Modefotografen oder Punkrockbar: Am Sonntag, 13. Mai, gibt’s bei freiem Eintritt von 11 bis 18 Uhr wieder kreative Vielfalt auf dem Alten Schlachthof in Karlsruhe. Die Einblicke in...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.