Martin Hebich

Beiträge zum Thema Martin Hebich

Lokales
Corona in Frankenthal: Aufgrund hoher Coronavirus-Fallzahlen muss die Stadtverwaltung die Lockerungen zurücknehmen und die Regeln verschärfen

Stadtverwaltung verschärft Regeln
Corona in Frankenthal: Ausgangssperre

Corona/Frankenthal. Mit einer 7-Tage-Inzidenz von 110,7 am Mittwoch, 15. April hat Frankenthal an drei Tagen in Folge die 100er-Marke überschritten und muss laut aktueller Landesverordnung Lockerungen zurücknehmen. Vor diesem Hintergrund erlässt die Stadtverwaltung eine neue Allgemeinverfügung, die ab Samstag, 17. April, gilt. Die in der Öffentlichkeit zulässigen Kontakte werden wieder auf den eigenen und maximal eine Person eines weiteren Hausstandes reduziert. Die nächtliche...

Lokales
Heidi Luckscheiter wurde in diesem Moment im Frankenthaler Impfzentrum geimpft.

Corona im Rhein-Pfalz-Kreis
Nördlicher Kreis wird in Frankenthal geimpft

Rhein-Pfalz-Kreis/Frankenthal. Das Gesundheitsministerium Rheinland-Pfalz hat nun grünes Licht für die Zuordnung der Bürgerinnen und Bürger des nördlichen Rhein-Pfalz-Kreises für die Impfung gegen das Coronavirus im Impfzentrum Frankenthal gegeben, das berichten die Stadt Frankenthal und der Rhein-Pfalz-Kreis in einer Pressemeldung. Grund für die Umstellung war der Wunsch der nördlichen Kreisbürgerinnen und –Bürger nach einem kürzeren Anfahrtsweg zum Impfzentrum nach Frankenthal. Ab sofort...

Lokales
Eine Wahlparty wie 2016 (wo das Bild entstand) wird es dieses Jahr nicht geben.

Landtagswahl 2021
Livestream statt Wahlparty

Frankenthal. Wenn die Rheinland-Pfälzer am Sonntag einen neuen Landtag wählen, steht auch dieses Ereignis im Zeichen der Corona-Pandemie. Nicht nur in den Wahllokalen herrschen in Frankenthal verschärfte Hygienebedingungen. Auch die Verkündung der vorläufigen Wahlergebnisse kann nicht wie gewohnt im Rahmen einer Wahlparty im Rathaus stattfinden. Stattdessen gibt Oberbürgermeister Martin Hebich die Zahlen aus Frankenthal am Wahlabend bei zwei Livestreams bekannt. Urnenwahl unter...

Lokales
Bundeswehr / Symbolbild

Coronavirus in Frankenthal
Bundeswehr hilft in Pflegeheimen

Frankenthal. Auf Antrag des Oberbürgermeisters Martin Hebich erhalten drei der fünf Pflegeheime in Frankenthal personelle Hilfe der Bundeswehr. „Ich danke unserem Verbindungsoffizier für die schnelle Hilfe und unkomplizierte Zusammenarbeit“, so Oberbürgermeister Martin Hebich. Insgesamt sechs Bundeswehrsoldaten aus der Artillerieschule Idar-Oberstein helfen ab Montag in den Einrichtungen. Jeweils zwei Soldaten werden pro Haus im Rahmen der allgemeinen Unterstützung des Pflegepersonals und bei...

Lokales
An den Spaten (v. l.) Dr. Stephan Bross, Mitglied der KSB-Geschäftsleitung, Oberbürgermeister Martin Hebich, Dr. Stephan Timmermann, Sprecher der KSB-Geschäftsleitung, Thomas Pabst, Leiter „Energie“, Peter Lang vom Planungsbüro Projekt62 und Christian Göbel, Leiter „Produktion Energie Deutschland“. Foto: ps

KSB Frankenthal investiert rund zwei Millionen
Spatenstich für Wareneingang

Frankenthal. „Der neue Wareneingang II ist ein weiterer Meilenstein unseres Standortkonzepts für das Engineered-Werk. Dafür investieren wir rund zwei Millionen Euro“, so Dr. Stephan Bross beim Spatenstich. Er ist in der KSB-Geschäftsleitung zuständig für Produktion und Technik. Zu diesem Ereignis waren auch Oberbürgermeister Martin Hebich sowie Verantwortliche und Mitarbeiter des Werks geladen. „Ziel ist es, den Frankenthaler Standort fit für die anstehenden Herausforderungen zu machen und...

Lokales
Der neue Button für das Strohhutfest @home

Frankenthaler Strohhutfest daheim
Strohhutfest@home - Alles ist anders

Frankenthal. Um allen Frankenthalerinnen und Frankenthalern die geliebten Strohhutfest-Tage auch 2020 zu ermöglichen, hat sich die Stadtverwaltung mit zahlreichen Initiativen zusammengeschlossen und kann nun ein Strohhutfest@home – ein Strohhutfest zu Hause – ermöglichen. Während der Strohhutfesttage wird vom 21. bis 24. Mai ein umfangreiches Musikprogramm gezeigt und in die Wohnzimmer nach Hause übertragen. Dafür gibt es auch eine Sonderedition des Strohhutfest-Buttons, dessen Verkaufserlös in...

Lokales

Neue Landesverordnung tritt am Montag in Kraft
Lockerung der Corona-Beschränkungen in Frankenthal

Frankenthal. Oberbürgermeister Martin Hebich begrüßt die schrittweise Lockerung, mahnt aber weiterhin zur Vorsicht: „Für die Frankenthaler Wirtschaft, insbesondere den Einzelhandel, sind die getroffenen Entscheidungen ein wichtiges Signal. Auch dem nachvollziehbaren Wunsch von vielen Bürgern nach mehr Normalität wird mit den Neuregelungen Rechnung getragen. Wir dürfen aber bereits erzielte Erfolge im Kampf gegen das Coronavirus nicht leichtfertig aufs Spiel setzen und müssen die Lage genau im...

Lokales

Umstrukturierung im Rathaus in Frankenthal
Bereiche werden neu aufgeteilt

Frankenthal. Ab sofort ist Beigeordneter Bernd Leidig für den Bereich Schulen der Stadt Frankenthal zuständig. Dafür wird der Bereich Schulen aus dem Bereich 41 Schulen, Kultur und Sport herausgelöst und als neuer Bereich 40 Schulen aufgestellt. Im Zuge der Reorganisation gibt es künftig also den Bereich Schulen (40) und den Bereich Kultur und Sport (41). In den Bereich Schulen (40) fallen die Aufgabenbereiche Schulen, Schulverwaltung und schülerbezogene Leistungen. Monica Umstadt, bisherige...

Lokales
Mit dem ersten Bier ist der Frühjahrsmarkt Frankenthal eröffnet. Mit neuem Hammer und neuem Hahn hat auch alles geklappt.
10 Bilder

Frühjahrsmarkt 2019 in Frankenthal
Oberbürgermeister und Miss Strohhut eröffnen Fest

Festplatz. Endlich ist es wieder soweit, der Frühjahrsmarkt ist zurück auf dem Festplatz und durch Oberbürgermeister Martin Hebich und die amtierende Miss Strohhut eröffnet worden. Auch wenn am Eröffnungstag das Wetter nicht so gut war, kamen einige Besucher. Zur Eröffnung im Festzelt war der Stadtvorstand vollständig anwesend, dazu viele bekannte Persönlichkeiten aus der Stadt. Ab sofort können alle Besucher für knapp zwei Wochen den Festrummel genießen. Ob Fahrgeschäfte, Frühlingswiesen oder...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.