Lions-Club

Beiträge zum Thema Lions-Club

Lokales

Kostenfreies Online-Zeitzeugengespräch
Auschwitz-Überlebende Eva Franz

Kirchheimbolanden. Präsenz-Veranstaltungen mit älteren Menschen sind in der momentanen Situation nur schwer organisierbar. Die ursprünglich für den 15. September geplante Reise der Auschwitz-Überlebenden Sinzetta Eva Franz und ihrer Biografin Birgit Mair zu einer Veranstaltung in das Stadtmuseum nach Kirchheimbolanden wurde wegen der Corona-Ansteckungsgefahr abgesagt. Stattdessen findet jetzt ein digitales Zeitzeugengespräch statt, an dem bis zu fünfhundert Menschen aus nah und fern teilnehmen...

Lokales
Dr. Thomas Schrage (links) und Patrick Gagneur

Lions Club Donnersberg
Dr. Thomas Schrage übernimmt Präsidentenamt

Kirchheimbolanden. Am vergangenen Samstag, 27. Juni, übernahm Dr. Thomas Schrage das Amt des Präsidenten des Lions Club Donnersberg für das kommende Präsidentenjahr 2020/2021. Der 50-jährige praktizierende Zahnarzt aus Kirchheimbolanden hatte bereits im Vorjahr nach überraschendem Ausscheiden seines Vorgängers als Übergangspräsident das Amt kommissarisch inne. Schrage erhielt nun anlässlich der feierlichen Amtsübernahme im Parkhotel Schillerhain die Amtsnadel von Pastpräsident 2018/2019,...

Lokales
Dr. Reinefeld, Dr. Wersch, Pfr. Hauth, Sabrina Banas, und Ellen Neufeld-Müller (von links nach rechts)

Protestantische Kindertagesstätte Eisenberg wird unterstützt
Lions Club spendet für Brandschutz

Eisenberg. Auf die Protestantische Kindertagesstätte Eisenberg kommen in absehbarer Zeit sehr hohe Ausgaben zu. Grund dafür ist die angeordnete Umsetzung von Brandschutzmaßnahmen im Innenbereich des Hauses wie auch dem Bau einer äußeren Rettungstreppe vom ersten Obergeschoss in den Garten. Die Maßnahmen werden insgesamt circa 200.000 Euro kosten. Hiervon wird die Stadt Eisenberg gemäß einem entsprechenden Ratsbeschluss 160.000 Euro übernehmen, andernfalls müsste die Kindertagesstätte zwei...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.