Kunstschule Bruchsal

Beiträge zum Thema Kunstschule Bruchsal

Lokales

Word

Word blicken Word für Einsteiger Warum sollte man es sich schwer machen, wenn es auch ganz leicht geht? Für eine GFS oder ein Referat in der Schule ist das Arbeiten mit Word unumgänglich. In der Medienwerkstatt der MuKs, Moltkestraße 17a in Bruchsal, werden Jugendlichen von 10 bis 13 Jahren Tipps und Tricks im Umgang mit Word gezeigt. Neben Grundlagen wie dem Einfügen von Bildern, Seitenzahlen oder einem Inhaltsverzeichnis, zeigt euch MuKs-Dozenten Andreas Schnepf am Samstag, den 23....

Lokales

Weihnachtsatelier

Weihnachtsatelier Eigene Weihnachtsgeschenke machen Alle Jahre wieder ... werden die Pforten des Ateliers im Haus am Mühlenplatz in Karlsdorf in der Amalienstr. 2a zur gestalterischen Betätigung geöffnet. Im Atelier können Klein und Groß bis 13 Jahren ihre persönlichen Kunstwerke aus Ton anfertigen oder individuelle Weihnachtsgeschenke fertigen. Mit Hilfe von Ideenanregerin und Künstlerin Heike Resch-Engeln kann hier am Samstag, den 16. und 23. November von 14.30 bis 17.00 Uhr mit Ton...

Lokales

Faszination Tusche

Faszination Tusche Mit Linien das Wesentliche erfassen Die Tuschezeichnung ist sicherlich eine der wichtigsten und vielseitigsten graphischen Technik, mit der sich jeder Kunstschaffende beschäftigen sollte. Inspiriert von Albrecht Dürer, Pablo Picasso oder Horst Janssen begeben sich Jugendliche ab 12 Jahren und Erwachsene zusammen mit der Zeichnerin Natalie Ostermaier auf die Suche nach der eigenen Ausdrucksform. Ob mit Pinsel oder Feder, lavierend oder mit maximalem Kontrast, schraffierend...

Lokales

Mappenkurs

Mappenkurs Für Jugendliche ab 16 Jahren und Erwachsene, die mit dem Gedanken spielen, einen kreativen oder künstlerischen Studiengang oder Beruf zu ergreifen und sich mit einer „Mappe“ bewerben wollen, bietet der MuKs-Dozent Martin Gehri, vom 4. November bis 17. Februar (außer in den Ferien, nicht am 6. Januar) immer montags, von 19.00 bis 21.00 Uhr professionelle und individuelle Beratung, Unterstützung und Begleitung an. Im Vordergrund steht die individuelle Entwicklung des eigenen...

Lokales

Computerführerschein

Computerführerschein Wie starte ich eigentlich den Computer richtig? Wie funktioniert so ein Rechner? Wie speichere ich Daten? Wie starte ich ein Programm? Wo finde ich ein Programm? Was ist der Desktop? Wie sieht eigentlich der Computer von innen aus? All diese Fragen und mehr werden am Samstag, den 12. Oktober von 14.00 bis 17.00 Uhr in der Medienwerkstatt der MuKs, Moltkestraße 17a in Bruchsal, behandelt. Darüber hinaus zeigt MuKs-Dozent Andreas Schnepf Kindern von 9 bis 13 Jahren...

Lokales

Kinderholzwerkstatt

Kinderholzwerkstatt Ran an Hammer, Nagel und Säge Es ist so wichtig für Kinder, sich mit Werkzeug und Material vertraut zu machen, nur wo gibt es dazu noch die Möglichkeit? Jedes Kind von 6 bis 10 Jahren kann sich beim freien Bauen und Werkeln im Atelier der MuKs, Moltkestraße 17a in Bruchsal in seinem Tempo ausleben. Der MuKs-Dozent Andreas Schnepf hilft vom 11. Oktober bis 6. Dezember (nicht am 1. Nov.) immer freitags von 14.30 bis 16.30 Uhr bei der Ideenfindung, egal ob Segelboot,...

Lokales

Arbeiten mit Ton

Arbeiten mit Ton Vogeltränken oder Tiere für den Garten Die Kinder ab 7 Jahren dürfen mit Ton Tiere und/oder eine Vogeltränke für den Garten formen und gestalten. Fröschchen oder Vögel können die Schale „beleben“. Kinder lassen sich immer gerne auf das formbare Material ein, finden eigenständige Lösungen und schulen dabei unmerklich Ihre Feinmotorik und die Kraft Ihrer Hände. In der Steinwerkstatt der MuKs, Moltkestraße 17a in Bruchsal, könnt ihr am Samstag, den 21. September von 9.30 bis...

Lokales

Die Kunst des Raku

Feuer und Erde – die Kunst des Raku Das Raku ist eine der vielfältigsten und spannendsten Techniken in der Bildenden Kunst. Das unmittelbare Holzfeuer, die Arbeit mit glühender Keramik, das Schmelzen der Glasur, die Verwandlung der Erde durch Hitze sind faszinierend und führen zu individuellen und unverwechselbaren Ergebnissen. Wer sich keinen eigenen Ofen bauen möchte, darf sich im Einführungskurs am Freitag, den 20. September von 18.00 bis 22.00 Uhr, von der Arbeit und der Kunst mit...

Ausgehen & Genießen
Heiß auf den Sieg: die Rennenenten und ihre großen Geschwister, die Sponsorenenten

Gut gelaunt Gutes tun
Tausende Quietscheentchen kämpfen um den Sieg

Bruchsal. Am Samstag, 14. September, wird der Saalbach zur Rennstrecke. Wenn um 13.13 Uhr in der Augartenstraße der Startschuss fällt, kämpfen durchnummerierte gelbe Quietscheenten um den Sieg. Ihr Ziel: die große Brücke am Kübelmarkt. Der Bruchsaler Lions Club  sorgt mit seiner Veranstaltung alljährlich für gute Laune, doch es geht nicht nur um den Spaß: Mit dem Reingewinn aus dem Verkauf der Entchen unterstützt der Lions Club die Hippotherapie Bruchsal sowie die Bruchsaler Kunstschule. Die...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.