Alles zum Thema Konzert

Beiträge zum Thema Konzert

Ausgehen & Genießen
Die Violinistin Jeanette Pitkevica hat ein außergewöhnliches Programm zusammengestellt.

"Sterne" der Musik erklingen
Konzert mit Violinistin Jeanette Pitkevica in Viernheim

Viernheim. Das Motto des Konzertnachmittags am Sonntag, 23. September, 17 Uhr in der KulturScheune, mit Violinistin Jeanette Pitkevica lautet vielversprechend: „Die Sterne der Musik“. Außergewöhnliche Kompositionen, leuchtende „Sterne“, hat sie dabei bei den französischen Komponisten Claude Debussy und Darius Milhaud sowie dem deutschen Komponistengenie Max Reger gefunden. Zum 100. Todestag des revolutionären Klangmagiers Debussy plant Pitkevica die Aufführung der Violinsonate g-Moll für...

Ausgehen & Genießen
Alle ziehen an einem Strang (von links): Lena Wacker (GO7), Alexander Schwarz (städtische Wirtschaftsförderung), Bürgermeister Matthias Baaß, Bereichsdirektor Knut Roggatz (Sparkasse Starkenburg), Nadine Salazar (Cateringpartner PalastGourmet), Kai Kemper (GO7) und Simon Klug (städtische Wirtschaftsförderung).

Eine Bühne und acht Konzerte
Live-Musik auf dem Viernheimer Rovigoplatz

Viernheim. Die Erfolgsgeschichte der „Sommerbühne Viernheim“ geht weiter. Bereits zum 12. Mal rocken die Bands – darunter auch drei Viernheimer Künstler bzw. Künstlergruppen – die „Sommerbühne“. Vom 5. bis 29. Juli präsentiert die Stadt insgesamt acht Konzerte auf dem Rovigoplatz. „Ein fassettenreiches Programm und musikalische Vielfalt sind garantiert. Und das alles zum Nulltarif. Das macht das Besondere der Sommerbühne aus“, bringt es Bürgermeister Matthias Baaß auf den Punkt. Rock und Pop,...

Ausgehen & Genießen
Der Pop-Chor „music4future“, Leitung Anne Knapp.

Konzert der Musikschule Viernheim
Rock, Pop und HipHop

Viernheim. Ein Konzert mit verschiedenen Formationen veranstaltet die Städtische Musikschule Viernheim in Zusammenarbeit mit der städtischen Jugendförderung am Freitag, 18. Mai, um 17 Uhr im T.i.B. Der Eintritt ist frei. Die meisten Stars werden nicht von heute auf morgen geboren. Es ist ein langer und oft holpriger Weg, bis es so weit ist. So ergeht es auch den Schülerinnen und Schülern der Viernheimer Musikschule und den vielen jungen Menschen, die sich in ihrer Freizeit mit Musik...

Ausgehen & Genießen
Jeanette Pitkevica wurde in Lettlands Hauptstadt Riga geboren.

Konzert mit Violinistin Jeanette Pitkevica in der Viernheimer KulturScheune
„Erinnerung an Florenz“

Viernheim. „Erinnerung an Florenz“ heißt das nächste Konzert in der Reihe mit der Violinistin Jeanette Pitkevica. Werke von Brahms und Tschaikowsky garantieren am Sonntag, 10. Juni, um 17 Uhr in der KulturScheune in Viernheim Kammermusik vom Feinsten. Der Vorverkauf läuft bereits. Mit seinem 2. Streichquintett in G-Dur, op. 111, wollte Johannes Brahms sein künstlerisches Wirken im Sommer 1890 beenden. Doch sein Verleger Fritz Simrock wusste dies geschickt zu verhindern. Schon ein Jahr später –...