Konzert

Beiträge zum Thema Konzert

Ausgehen & Genießen
Der Musikverein Göllheim

MV Göllheim stimmt auf kommende Weihnachtszeit ein
Adventskonzert des Musikvereins

Göllheim. Am kommenden Sonntag lädt der Musikverein zu seinem Adventskonzert um 18 Uhr in die katholische Kirche in Göllheim ein. Die Musiker freuen sich, gerade in der jetzt so schwierigen Zeit, den Besuchern ein bisschen Licht und Freude in die Herzen zu spielen. Auf dem Programm stehen symphonisch-konzertante wie auch weihnachtliche Musik. Der Zutritt kann nur im Rahmen der „2-G“-Regel erfolgen (geimpft oder genesen). Entsprechende Bescheinigungen sind am Eingang vorzuzeigen. Ebenso bittet...

Lokales
Endlich mal wieder ein Konzert für den Musikverein Göllheim

„Sundowner-Konzert“ für guten Zweck
Musikverein Göllheim hilft Flutopfern

Göllheim. Mit einem „Sundowner-Konzert“ hat der Musikverein Göllheim bei der Brauerei Sander in Worms im August die dortigen Besucher zum Feierabend-Bier unterhalten. Bei schönem Wetter und kühlem Bier wurde klassische Biergarten- und Unterhaltungsmusik gespielt, die sehr gut bei dem Publikum ankam. Die Musiker freuten sich, nach langer Zeit wieder einmal vor Publikum spielen zu können. Der Musikverein hatte sich dazu entschlossen, auf eine Gage zu verzichten und dafür eingehende Spenden der...

Lokales
Der Römerplatz wird am 27. und 28. August mit Leben gefüllt

Buntes Programm auf dem Römerplatz am 27. und 28. August
„Kibo L(i)ebenswert“

Von Claudia Bardon/Kirchheimbolanden. Kibo L(i)ebenswert geht in die nächste Runde. ProKibo, die Stadt Kirchheimbolanden sowie Kibo Media präsentieren unter dem Motto „Kibo L(i)ebenswert“ am Freitag, 27. August, und Samstag, .28. August, ein buntes Programm auf dem Römerplatz in der kleinen Residenz. Der Freitag, 27. August, startet mit dem traditionellen Wochenmarkt von 8 bis 13 Uhr. Zu dem üblichen Angebot stehen den Besuchern zusätzlich ein Weinstand sowie Essens- und Getränkeangebote zur...

Lokales
Abwechslung mit Schlagern vor Türen und Fenstern gab es für die Bewohner und Mitarbeiter der Protestantischen Altenpflege Westpfalz

Protestantische Altenpflege Westpfalz in Albisheim
Live-Musik für Bewohner

Albisheim. Unter dem Motto “#ZUSAMMENHALTEN für die Kultur” begleitet SWR4 Rheinland-Pfalz seine Hörer mit Informationen, Musik, Gruß- und Wunschsendungen. Um den Bewohnern von Seniorenheimen und -residenzen eine Freude zu machen, bringt SWR4 zurzeit Live-Musik in die Innenhöfe verschiedener Seniorenheime im Land. Vor den Fenstern gibt es jeweils ein kleines Konzert mit Schlagern und Klassikern. In Albisheim besuchte SWR4 am Dienstag, 9. Juni, die Protestantische Altenpflege Westpfalz. Draußen...

Ausgehen & Genießen

Forster-Konzert auf 10. Juli 2021 verschoben
Karten behalten ihre Gültigkeit

Kaiserslautern. Die Fans von Mark Forster können aufatmen: Das große Open-Air-Konzert im Fritz-Walter-Stadion kann zwar nicht wie geplant am 29. August 2020 stattfinden, aber es gibt mit dem 10. Juli 2021 einen neuen Termin. Über die Verschiebung wegen der Coronavirus-Pandemie hat der Veranstalter heute die bisherigen Ticket-Verkäufer informiert. Der neue Termin fällt ebenso wie der alte auf einen Samstag, als Beginn ist weiterhin 19 Uhr vorgesehen. In der heute versendeten E-Mail heißt es:...

Ausgehen & Genießen
Marc Marshall bei einem seiner Auftritte

Solidarität und Konstanz in Zeiten von Corona
Marc Marshall gibt täglich kostenlose Livekonzerte

Region. Solidarität ist gefragt in den Zeiten von Corona. Das wissen auch die Künstler und tragen ihren Teil dazu bei, die Zeit in der häuslichen Isolation so angenehm als möglich zu gestalten: Seit dem 16. März etwa gibt beispielsweise Marc Marshall täglich um 19 Uhr für seine Fans Online-Konzerte über Facebook - entweder unplugged als Solokonzert - oder auch begleitet von seinem Pianisten Rene Krömer. Jedes Konzert ist individuell, nur für diesen Abend kreiert und für die Zuschauer gratis...

Lokales

Band „The Stars of Rock“ kann am 29. Februar nicht auftreten
Tributenacht fällt aus

Kirchheimbolanden. Wie die Band in beigefügter Verlautbarung mitteilt, kann Sie aus „produktionstechnischen Gründen“ ihr seit langem gebuchtes Engagement in Kirchheimbolanden nicht wahrnehmen. Bereits gekaufte Tickets können an den VVK-Stellen, an denen sie gekauft wurden, zurückgegeben und erstattet werden. Die Stadt Kirchheimbolanden bedauert diese Entwicklung sehr, die ausserhalb ihrer Macht liegt, und bemüht sich, für die dann 15. Auflage der Tribute-Reihe im Frühjahr 2021 eine adäquate...

Lokales
Gunda Baumgärtner und die Starkenburg Philharmoniker

Starkenburg Philharmoniker im Haus Gylnheim
Jahresabschlusskonzert im Jubiläumsjahr

Göllheim. Die Gemeinde Göllheim krönte ihr Jubiläumsjahr 2019 mit einem wahrhaft funkelnden Jahresabschlusskonzert: Am letzten Samstag des Jahres waren die Starkenburg Philharmoniker unter der Leitung von Günther Stegmüller eigens aus Viernheim angereist und begeisterten ein gut aufgelegtes Publikum im Haus Gylnheim. Gewidmet war das Jahresabschlusskonzert, passend zum Göllheimer Wappen, der Farbe Blau in all ihren Facetten. Denn bei „blau“ handelt es sich ja nicht nur um eine Farbe: es kann...

Lokales
Mark Forster will im August den Betze füllen

Mark Forster im Sommer im Fritz-Walter-Stadion
Open-Air-Konzert soll im August stattfinden

Konzert. Im August plant Popsänger Mark Forster ein Open-Air-Konzert im Fritz-Walter-Stadion. Der Kartenvorverkauf hierfür soll noch vor Weihnachten beginnen. Für den bekennenden FCK-Fans geht damit nach eigenen Angaben ein lang gehegter Wunsch in Erfüllung. Es bedarf derzeit noch letzter Abstimmungen im Hinblick auf die Sicherheitsbestimmungen und den Schallschutz. Der genaue Termin soll in den kommenden Tagen bekannt gegeben werden. rav

Lokales
Die Albisheimer Kantorei und der Kirchenchor Armsheim begeisterten die Zuhörer mit Bob Chilcotts Jazz-Messe und traditionellen Weihnachtsliedern.

Adventskonzert wird zum großen musikalischen Ereignis
„A little Jazz Mass and more“

Albisheim. Die Albisheimer Peterskirche erlebte ein adventliches Musik-Feuerwerk am ersten Adventssonntag. „A little Jazz Mass and more“ war das traditionelle Adventskonzert der Kantorei betitelt und Sofie Bender, die für die Zusammenstellung und die Gesamtleitung zuständig war, hatte mit ihrem musikalischen Aufgebot ein ungewöhnliches, hochkarätiges Konzertprogramm mit herausragenden Musikern zusammengestellt. Die Albisheimer Kantorei und der Kirchenchor Armsheim begeisterten mit ihrer...

Lokales
Die Gesangsgruppe Cassata lädt zu einem vorweihnachtlichen Konzert ein.  Foto:Ps

„Macht hoch die Tür“
Vorweihnachtliches Konzert mit Cassata

Göllheim. Am 1. Advent (Sonntag, den 1. Dezember) lädt die Gesangsgruppe Cassata zu einem vorweihnachtlichen Konzert in die evangelische Kirche Göllheim ein. Unter dem Motto „Macht hoch die Tür“ nimmt Cassata das Publikum mit auf eine musikalische Reise durch die Advents- und Weihnachtszeit. Dabei bieten die drei Sängerinnen Sibylle Kempf, Simone Wack-Matheis und Christine Wendel mit ihrer Pianistin und musikalischen Leiterin Djamila Gärtner wieder eine Mischung aus Terzetten, Duetten und...

Ausgehen & Genießen

Adventskonzert der Kantorei Albisheim
A little Jazz Mass von Bob Chilcott … and more

Albisheim. Am Sonntag, 1. Dezember und ersten Advent, gibt die Kantorei Albisheim zusammen mit dem Kirchenchor Marnheim und der Unterstützung des Kirchenchores Armsheim ihr traditionelles Vorweihnachtskonzert in Albisheim in der Peterskirche. In diesem Jahr hat Sofie Bender, der die Gesamtleitung des Konzerts unterliegt, eine besondere Mischung aus bekannten und traditionellen Musikstücken und modernen, jazzigen Beiträgen zusammengestellt. Die Chöre werden gemeinsam Bob Chilcotts „A little Jazz...

Ausgehen & Genießen
Die Gesangsgruppe Cassata präsentiert eine Mischung aus Terzetten, Duetten und solistisch vorgetragenen Stücken.

Vorweihnachtliches Konzert mit Cassata
„Macht hoch die Tür“

Göllheim. Am ersten Advent, Sonntag, 1. Dezember, lädt die Gesangsgruppe Cassata zu einem vorweihnachtlichen Konzert in die evangelische Kirche Göllheim ein. Unter dem Motto „Macht hoch die Tür“ nimmt Cassata das Publikum mit auf eine musikalische Reise durch die Advents- und Weihnachtszeit. Dabei bieten die drei Sängerinnen Sibylle Kempf, Simone Wack-Matheis und Christine Wendel mit ihrer Pianistin und musikalischen Leiterin Djamila Gärtner wieder eine Mischung aus Terzetten, Duetten und...

Ausgehen & Genießen
 Professor Peter Arnold

Konzertformat am 25. August im Theater Blaues Haus
„Unter Freunden“

Bolanden/Weierhof. Zum Konzertformat „Unter Freunden“ lädt der Vorsitzende der Pfälzischen Musikgesellschaft, der Hornist Professor Peter Arnold, Nachwuchskünstler, begeisterte Amateure und gestandene Profis, für Sonntag, 25. August, 17 Uhr, ein, um miteinander zu musizieren. Die Idee des Projekts ist es aufzuzeigen, wie nah diese Ebenen beieinanderliegen, wie toll man gemeinsam auf der Bühne agieren kann und welch riesigen Unterhaltungswert solch eine Veranstaltung hat. Musikalisch werden ganz...

Ausgehen & Genießen
Der Musikverein Göllheim

Musikverein gastiert im Garten des Uhl’schen Hauses
Sommernachtskonzert in Göllheim

Göllheim. Der Musikverein Göllheim veranstaltet am Samstag, 24. August, 19 Uhr, im Garten des Uhl'schen Hauses, Hauptstraße 7, ein Open-Air-Sommernachtskonzert. Mit diesem Konzert will der Musikverein im Jubiläumsjahr der Gemeinde Göllheim etwas Neues, anderes bieten und lädt recht herzlich in das schöne Gartenambiente des Uhl’schen Hauses ein. Bei einem guten Glas Wein und Kleinigkeiten zu essen unterhält der Musikverein in lockerer Konzertatmosphäre unter dem Motto: Film/Fernseh- und...

Ausgehen & Genießen

Rock- und Popchor „Laut(r)e(r) Mädels“ aus Kaiserslautern zu Gast im Kloster Hane
Bolander Heimatverein präsentiert zweites Sommerkonzert

Bolanden. Zum zweite Sommerkonzert 2019 präsentiert der Bolander Heimatverein am Sonntag, 18. August um 17 Uhr die Laut(r)e(r) Mädels unter der Gesamtleitung von Ulrich Nolte am Klavier. Erste Engagements als Korrepetitor und Dirigent führte Ulrich Nolte an die Theater in Kiel, Essen, München und Osnabrück. Chordirektor und Dirigent war er jeweils in Detmold, Rostock, Brandenburg, Braunschweig und Pfalztheater Kaiserslautern. Die Besetzung des Chors liegt bei jungen Frauen im Alter zwischen 15...

Ausgehen & Genießen
Trio Smaragd

Konzert am 26. Juli in Bolanden
Trio Smaragd in der Mennonitenkirche Weierhof

Bolanden/Weierhof. Das Trio Smaragd, Gesa Wulfhorst (Flöte); Susan Doering (Violine) und Dieter Wulfhorst (Violoncello), wird auch in diesem Sommer wieder auf dem Weierhof Station machen. Es ist das fünfte Mal, dass die Musiker einen ihrer Lieblingsorte besuchen werden. In diesem Jahr wird es am Freitag, 26. Juli, 20 Uhr, in der Mennonitenkirche auf dem Weiherhof, Crayenbühlstraße 14, Bolanden, Kompositionen von Bach, Brahms, Dvořák, Glinka, Sperger und Hoffmeister aufführen. Alle...

Lokales
Das Mitmachportal wochenblatt-reporter.de feiert Geburtstag - und bringt Geschenke für Wochenblatt-Reporter mit.
Aktion 8 Bilder

Mitmachportal www.wochenblatt-reporter.de feiert Geburtstag
Grund zur Freude

Mitmachportal. Seit Mai 2018 betreibt die SÜWE, Herausgeberin der Wochenblätter und Stadtanzeiger in Pfalz und Nordbaden, mit www.wochenblatt-reporter.de ein kostenloses Mitmachportal für lokale Nachrichten. Das Besondere daran: Neben den Inhalten aus den Wochenblättern können alle Bürger der Region kostenlos Inhalte als Artikel oder Schnappschuss einstellen. Nun feiern wir gemeinsam den ersten Geburtstag des Portals: Mit tollen Geschenken für unsere Leser. Von Mai 2018 bis heute haben sich...

Ausgehen & Genießen
Die Orgel in Eisenberg

Pariser Konzertorganist gastiert an der Sandtner-Orgel
Orgelkonzert in der Kirche St. Matthäus

Eisenberg. Am Sonntag, 5. Mai, gibt der Titularorganist von Saint-Jean-de-Montmartre Fabien Chavrot um 17 Uhr ein Konzert an der Sandtner-Orgel der katholischen Kirche St. Matthäus in Eisenberg. Auf dem Programm steht neben Werken von Louis Vierne, Gabriel Fauré, Jules Massenet, Johannes Brahms und Charles-Marie Widor auch das „Carillon St. Matthäus“ von Stefan Antweiler. Grundlage der Komposition, die auch bereits in der Kathedrale in Tokio aufgeführt wurde, ist das Geläut der Eisenberger...

Ausgehen & Genießen
Mit ihrer „Best Of“- Tour kommen The 12 Tenors am 16. April in die Stadthalle in Kirchheimbolanden.

Wochenblatt verlost Karten für The 12 Tenors am 16. April in Kirchheimbolanden
Vielseitiger Tenorgesang in der Stadthalle

Das Wochenblatt präsentiert das Kultpolis-Konzert von "The 12 Tenors": Kirchheimbolanden. The 12 Tenors kommen im Rahmen ihrer „Best Of“-Tour am Dienstag, 16. April, 20 Uhr in die Stadthalle an der Orangerie in Kirchheimbolanden. In dieser Show bringen die 12 Sänger bewährte Klassiker und neue Arrangements berühmter Welthits auf die Bühne. Klassische Arien, Liebesballaden sowie Rock- und Pop-Hymnen, die die Charts beherrschten, die 12 Tenöre sind in allen Genres zu Hause. Ihre Interpretationen...

Ausgehen & Genießen

Protestantischer Kirchenchor und Michael Mai am 2. Februar im BÜT
Reinhard Mey Liederabend

Weitersweiler. Das kulturelle Leben in der Gemeinde bereichern, durch Musik Freude schenken und dabei die Menschen in größter Not nicht vergessen, so lautet das Motto des ehemaligen Organisationsteams deutsch-französischen Bauernmarkt (2009-2018), Veranstalter dieses Konzertabends. Das Team lädt zu einem Reinhard Mey-Liederabend mit dem protestantischen Kirchenchor Marnheim und Michael Mai am 2. Februar ins BÜT Weitersweiler ein. Beginn ist um 20 Uhr, Einlass ab 19 Uhr. Der Eintritt ist frei,...

Ausgehen & Genießen
Interessante Werke erwarten die Besucher

Konzert des Sinfonischen Blasorchesters
„Unendlichkeit …“

Albisheim. Am Samstag, 3. November, gastiert das Sinfonische Blasorchester des Landkreises Kaiserslautern in Albisheim. Das Orchester hat mit seinem Dirigenten Jochen Lorenz ein mannigfaltiges Programm einstudiert und lässt ein spannendes Konzert erwarten. „Unendlichkeit …“ das Thema und der Bogen, der die Vorträge an diesem Abend überspannt. Ein Hauptwerk des Abends ist „Danza de los Duendes“ – Tanz der Kobolde. Die Komponistin Nancy Galbraith hat mit diesem Werk das Treiben der verschmitzten,...

Ausgehen & Genießen
Musiker beim Festkonzert

Kreismusikschule feiert 30-jähriges Bestehen
Festkonzert zum Jubiläum

Eisenberg. Mit einem Festkonzert im evangelischen Gemeindehaus in Eisenberg feierte die Kreismusikschule (KMS) des Donnersbergkreises ihr 30-jähriges Bestehen. KMS-Leiterin Jolanthe Seidel-Zimmermann hatte ein abwechslungsreiches Programm zusammengestellt, das einen eindrucksvollen Ausschnitt der musikalischen Leistungen im Landkreis präsentierte: Der schwungvolle Auftakt mit den „S(w)inging Kids“ und „S(w)inging Teens“ mit ihrer Leiterin Sonja Knobloch, Chopins klassische Nocturne, gefühlvoll...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.