Kiwanis Club

Beiträge zum Thema Kiwanis Club

Lokales

Noch Plätze frei im Ferienkurs des Kiwanis Clubs Bruchsal
Entdeckungsreise im Ferienkurs

Es stehen noch einige Plätze für den diesjährigen Kiwanis-Ferienkurs zur Verfügung. Willkommen sind alle Kinder im Alter von sechs bis elf Jahren aus den Schulen der Kernstadt, den Ortsteilen und aus der näheren Umgebung Bruchsals. Ziel des Ferienkurses ist es, die sprachlichen und mathematischen Fähigkeiten der Kinder auf spielerische Weise zu fördern ebenso wie das soziale Verhalten. Studenten und Studentinnen unter Leitung von Dr. Nicole Bachor-Pfeff, Pädagogische Hochschule (PH) Karlsruhe,...

Ausgehen & Genießen
Ein Orgelkonzert in der Lutherkirche

Kiwanis-Club lädt ein
Orgelkonzert

Frankenthal. Nach langer coronabedingter Pause veranstalten der Kiwanis - Club Frankenthal in Verbindung mit der Pfälzischen Musikgesellschaft und der Luthergemeinde Frankenthal am Freitag, 25. Juni, um 19 Uhr in der Lutherkirche Frankenthal, Bohnstraße 16, ein Orgelkonzert in Form einer „Musikalischen Abendandacht“ mit einem geistlichen Wort von Pfarrer Martin Henninger. Solist ist der Luxemburger Organist Adrien Théato, der schon zweimal Gast der seit 1995 bestehenden „Marktkonzerte“ war. Auf...

Lokales
Über 400 Taschen wurden mit süßen Leckereien, Bastel- und Spielsachen gefüllt und an die dankbaren Abholer verteilt.
2 Bilder

Osterüberraschung für Speyerer Kinder
Kleine Glücksmomente aus der Tüte

Speyer. Damit kein Kind auf eine Osterüberraschung verzichten muss, haben der Kiwanis-Club Speyer und der Stadtteilverein Speyer-Süd wieder einmal Tüten gepackt und sorgen für kleine Glücksmomente in einer schwierigen Zeit. Über 400 Taschen wurden mit süßen Leckereien, Bastel- und Spielsachen gefüllt und am 24. März an die dankbaren Abholer verteilt. Alle Berechtigten waren zuvor von den Kitas über die Aktion informiert worden.  Die Belastung durch die Corona-Pandemie ist für viele Familien...

Lokales
Von links nach rechts: Rosi Henrich, Christina von Pabrutzki und Nicole Kaminsky
2 Bilder

Kiwanis Speyer spenden Schulranzen
Gut ausgestattet in die Schulzeit starten

Speyer. Kinder aus Familien, die sich in einer angespannten finanziellen Lage befinden, erhalten auch in diesem Jahr vom Kiwanis-Club Speyer hochwertige Schultaschen. Bei Kitas, Kinderhorten, dem Spielehaus Sara Lehmann und dem Frauenhaus wurde zuvor der Bedarf ermittelt. Die jeweiligen Vertreter der Einrichtungen konnten am gestrigen Mittwoch insgesamt 60 Schulranzen, 15 Schulrucksäcke und in diesem Jahr auch zahlreiches Zubehör wie Mäppchen, Turnbeutel, Brotdosen und Trinkflaschen für ihre...

Ratgeber
Der Kiwanis-Club Frankenthal unterstützte die VHS mit einer Spende.

3.000 Euro Spende für die VHS
Kiwanis-Club unterstützt

Frankenthal. Durch die Unterstützung des Kiwanis-Club Frankenthal kann die Volkshochschule Frankenthal einen großen Schritt in Richtung Digitalisierung machen: Eine Spende von 3.000 Euro trägt dazu bei, zwölf Laptops sowie einen dazugehörigen, technisch ausgestatteten Laptop-Wagen für den Unterricht anzuschaffen. Der Club will dadurch, seiner Satzung folgend, Bildung fördern. Die Leiterin der Volkshochschule, Bettina Schwan freut sich, dass mit dieser Spende aktuelle Computertechnik angeschafft...

Lokales
Dank dem Kiwanis-Club Speyer und der Bauchenß-Spies-Stiftung können 200 weitere Kinder und Jugendliche mit Schulranzen und Zubehör ausgestattet werden.

Schulranzenprojekt der Kiwanis
Zuschuss aus der Bauchhenß-Spies-Stiftung

Speyer.   Mit Stiftungsgeldern der Bauchhenß-Spies-Stiftung ist es dem Kiwanis Club Speyer möglich, ein besonderes Projekt weiter zu fördern. Der Verein setzt sich seit einigen Jahren für einkommensschwache Familien ein, indem er nach Rücksprache unter anderem mit Kindergärten oder dem Frauenhaus Kinder mit Schulranzen und dem nötigen Zubehör ausstattet. Mit dem nun erfolgten zweckgebundenen Zuschuss seitens der Stiftung können 200 weitere Kinder und Jugendliche aus finanziell benachteiligten...

Lokales
Martin Gehri (Mitte) zeigt Siegfried Hofmann (links) und Bernhard Zehe vom Kiwanis Club wie die Mosaike entstehen in der Werkstatt der Muks.

Kiwanis Club Bruchsal unterstützt Berufsvorbereitung junger Menschen mit Handicap
Mosaiksäulen für Kindergarten St. Peter

Bruchsal (art) Wenn die allgemeine wirtschaftliche Lage besondere Herausforderungen mit sich bringt, dann haben es Menschen mit Handicap doppelt schwer. Die Corona-Krise ist eine solch außergewöhnliche Herausforderung. In diesem Umfeld bemüht sich die Karl-Berberich-Schule zusammen mit der Musik- und Kunstschule Bruchsal (Muks) jungen Menschen mit Behinderung einen Start ins Berufsleben zu ermöglichen und das unter den erschwerten Corona-Bedingungen. In der Vergangenheit war dieses als Projekt...

Lokales
In der Nikolauswoche befinden sich in der Weihnachtsfreude-Tüte Lebensmittel und Rezepte sowie Ausstecher und eine Teigrolle zum Plätzchen backen.

Stadtteilverein Speyer-Süd und Kiwanis-Club
Weihnachtsfreude aus der Tüte

Speyer. Auch die Weihnachtszeit in diesem Jahr anders: Einschränkungen, Ausfälle, Vorsicht und Unsicherheit bestimmen den Alltag - auch den von Kindern und Jugendlichen. Der Stadtteilverein Speyer-Süd und der Kiwanis-Club Speyer unterstützen deshalb mit einer erneuten "Tüten-Aktion" Kinder und Jugendliche sowie deren Familien und hoffen, damit in der Vorweihnachtszeit ein wenig Freude zu verteilen. Wie bereits im Sommer werden Lebensmitteltüten verteilt. In der Nikolauswoche befinden sich darin...

Lokales
Dieses Jahr gibt es wegen Corona keinen Verkaufsstand für die Kiwanis-Adventskalender in der Maximilianstraße.

Kiwanis Club Speyer
Dieser Adventskalender macht Gewinner und Kinder glücklich

Speyer. Der Kiwanis Adventskalender 2020 ist da. Er beschert dem Besitzer 24 Tage lang Spannung sowie die Chance auf einen der 425 Gewinne im Gesamtwert von über 10.000 Euro. Gleichzeitig sorgt der Benefiz-Kalender aber auch für glückliche Kinderherzen, denn mit dem Erlös der Adventskalender-Aktion unterstützt der Kiwanis Club Speyer seit zehn Jahren diverse Projekte für Kinder und Jugendliche in Speyer und finanziert Schulranzen für Erstklässer aus finanzschwachen Familien. Ob man gewonnen...

Ausgehen & Genießen

Absage wegen Corona
Kiwanis Club verschiebt Literatur & Genuss erneut

Speyer. Der Kiwanis Club Speyer sieht sich gezwungen, die Literatur & Genuss Veranstaltung mit Thomas Meyer erneut abzusagen. Angesichts des aktuellen Verlaufs der Corona-Pandemie mit stark steigenden Infiziertenzahlen, sei eine Veranstaltung dieser Größe, selbst unter Einhaltung des ausgearbeiteten Hygienekonzeptes, momentan nicht sinnvoll, heißt es in einer Pressemitteilung des Serviceclubs. Die Veranstaltung war zuerst für März geplant, wurde dann abgesagt und auf den 30. Oktober verlegt. Es...

Lokales
Die bisherige Präsidentin Uschi Schwager-Mühleisen und ihr Nachfolger Jürgen Straub

Kiwanis Club Speyer
Jürgen Straub übernimmt zum Zehnjährigen

Speyer. Mit dem Amtsjahr 2019/2020 hat der Kiwanis Club Speyer zugleich sein erstes Jahrzehnt vollendet. Uschi Schwager-Mühleisen, die das Präsidentenamt an Jürgen Straub übergab, erinnerte an eine Vielzahl von Projekten in den zehn Jahren zum Wohl von Kindern in Speyer, denen sich der Club vor allem verpflichtet hat. Gegründet wurde der Kiwanis Club Speyer am 14. September 2010, die Charterfeier, also die offizielle Aufnahme in den weltweiten Kiwanis-Verband, fand am 31. August 2013 im Alten...

Lokales
Schulranzen für Kinder aus finanzschwachen Familien in Speyer

Kiwanis Schulranzen-Spende auch in Corona-Zeiten
Für Speyerer Kinder aus finanzschwachen Familien

Speyer. Schöne Traditionen überdauern auch die Corona-Krise: Am Dienstag, 14. April, wurden vom Kiwanis-Club Speyer 80 hochwertige Schulranzen inklusive Mäppchen und Turnbeutel sowie 20 Schul-Rucksäcke an Kinder aus finanzschwachen Familien übergeben. Seit 2014 ermöglicht der Kiwanis-Club Speyer jährlich die Schulranzen-Spende, damit auch Kinder aus Familien mit geringem Einkommen den neuen Lebensabschnitt als ABC-Schützen gut ausgerüstet und voller Vorfreude beginnen können. Der Bedarf war...

Lokales
„Jazzaffine“ setzt sich zusammen aus Gerhard Illig (Piano) und Detlef Ludes (Schlagzeug), Jo Blümel (Bass) und Jan Hendrik Bartel (Saxophon, Flöte).

Benefizkonzert mit "Jazzaffine" in Bad Dürkheim
Umfangreiches Repertoire

Bad Dürkheim. Am Samstag, 28. März, 19.30 Uhr gastiert „Jazzaffine“ bei einem Benefizkonzert im Kulturzentrum Haus Catoir (Römerstr. 20/2). „Jazzaffine“ verbindet eine stilistische und improvisatorische Vielfalt mit einer Jazz-Session-Atmosphäre, die auf das Publikum überspringt. Es erwarten die Besucher sowohl einfühlsame und sensible, wie auch impulsive, rhythmisch groovende Interpretationen. Das umfangreiche Repertoire zeigt sich in einer Bandbreite von Jazz-Standards bis zu zeitgenössischem...

Lokales
Hans-Jürgen Thoma.

Turnusmäßiger Wechsel beim Kiwanis-Club FT
Hans-Jürgen Thoma übernimmt Präsidentenamt

Frankenthal. Seit über 30 Jahren gibt es in Frankenthal den Kiwanis-Club, der zu den vier Serviceclubs in Frankenthal gehört. Neben Rotary, Lions und den Soroptimisten International ist der Kiwanis-Club bestrebt, sich für das Wohl der Kinder und der Gemeinschaft einzusetzen. Turnusmäßig fand nun der Wechsel im Präsidentenamt statt. Dr. Edgar Hürkey hat zum 1. Januar das Amt an Hans-Jürgen Thoma übergeben. Im Gespräch mit dem Wochenblatt berichtete Hans-Jürgen Thoma über den Verein und die...

Lokales

Kiwanis Ferienschule vom 18. August bis 6. September
Es gibt noch freie Plätze

Bruchsal. Auch in diesem Sommer veranstaltet der Kiwanis Club Bruchsal im Zeitraum vom 18. August bis 6. September einen dreiwöchigen Ferienkurs in der Konrad-Adenauer-Schule (Hartfeldplatz 8) an. Es gibt noch einige freie Plätze. In diesem Jahr steht die Förderung der deutschen Sprache in Wort und Schrift im Vordergrund. Herzlich eingeladen sind alle Kinder der Grundschulklassen eins bis drei und Kindergartenkinder, welche nach den Sommerferien eingeschult werden sowie Schwächen in der...

Lokales
Bei der offiziellen Übergabe mit Bürgermeister Christoph Glogger, dem Leiter des Jugend- und Kulturbüro (JuKiB) Wolfgang Schmehrer und Vertretern der Kiwanis-Clubs wurde das Spielmobil präsentiert und von den Kindern  gleich in Betrieb genommen.
3 Bilder

Spende für Spielmobil und Schulranzen-Aktion
Kiwanis-Club Bad Dürkheim unterstützt Kinder und Jugendliche

Bad Dürkheim. Der Kiwanis-Club Bad Dürkheim e. V. hat gemeinsam mit dem Kiwanis-Club Weinstraße e. V. und der Kiwanis-Foundation 10.000 Euro für ein neues Spielmobil für Kinder und Jugendliche gespendet. Es wurde bei der offiziellen Übergabe mit Bürgermeister Christoph Glogger, dem Leiter des Jugend- und Kulturbüro (JuKiB) Wolfgang Schmehrer und Vertretern der Kiwanis-Clubs präsentiert und von den Kindern auch gleich in Betrieb genommen. Durch das Spielmobil, einen mit diversen Spielgeräten und...

Ausgehen & Genießen

Musik, Musiker, am Musiksten…….
Benefizkonzert des KIWANIS Club

Bad Dürkheim. Am 16. März, um 19 Uhr, findet im Haus Catoir Bad Dürkheim, Römerstraße 20, ein Benefizkonzert des KIWANIS Club statt. Ein drittel Jahrhundert bespielen sich Bassist/Geiger Jo Blümel (Nationaltheaterorchester Mannheim) und Pianist Gerhard Illig bereits mit immer gleichbleibender und steigender Begeisterung füreinander. Dabei lassen sie sich stilistisch nicht festlegen, im Programm finden sich z.B. Stücke aus Latin-/Funk-Jazz, Bossa, Swing, Pop-Balladen bis hin zu Jazz-Standards....

Lokales
Geldübergabe im Tiergehege: Bettina Schwan (Kiwanis Club Frankenthal), Hans-Georg Schwarz (1. Vorsitzender Verein Tiergehege Frankenthal), Marion Merzbacher (2. Vorsitzende Verein Tiergehege Frankenthal).

300 Euro für Arbeit mit Kindern
Tiergehege erhält Spende

Kiwanis Club. Im Rahmen einer Veranstaltung am dritten Advent, 16. Dezember, im Tiergehege, überreichte der Kiwanis Club Frankenthal, vertreten duch Bettina Schwan, dem Verein Tiergehege Frankenthal eine Spende von 300 Euro. Damit sollen zukünftige Veranstaltungen und Aktivitäten des Vereins insbesondere für Kinder unterstützt werden. sis/ps

Lokales
Bernhard Seefeld, Sabine Blümel, Uschi Setzwein, Brigitte Magin und Fabian Kunz

Kiwanis Bad Dürkheim spenden 2.000 € an Lebenshilfe
Der Kiwanis Club Bad Dürkheim setzt sich für die Schüler der Siegmund-Crämer-Schule ein

Die Damen des Kiwanis-Club Bad Dürkheim waren am 7. Oktober 2018 auf dem Dürkheimer Herbstmarkt beim Verkauf von Handtaschen zum dritten Mal in Folge mit einem Verkaufsstand vertreten. Sie setzten sich in diesem Jahr dafür ein, dass in der Siegmund-Crämer-Schule der „Lebenshilfe Bad Dürkheim“ eine Kernwortschatzmappe entstehen kann. So kamen die Damen dem Club-Motto „Serving the children of the world“ wieder einmal wunderbar nach. Der Erlös aus diesem Taschen-Verkauf sowie private Spenden...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.