Kinderbetreuung

Beiträge zum Thema Kinderbetreuung

Lokales

Frauen Union Karlsruhe-Stadt:
„Arbeitende Eltern in Corona Zeiten entlasten - Notbetreuung moderat erweitern!“

Nach der Entscheidung des baden-württembergischen Kultusministeriums wird ab dem 27. April 2020 die Notbetreuung in den Kindertageseinrichtungen, in der Kindertagespflege, an Grundschulen sowie an den weiterführenden Schulen ausgeweitet. Bisher konnten nur Eltern, die in sogenannten systemrelevanten Berufen arbeiten, die Notbetreuung für ihre Kinder bis zur sechsten Klasse in Anspruch nehmen. Nun werden auch Schülerinnen und Schüler der siebten Klasse in die Notbetreuung mit einbezogen. Neu ist...

Lokales
Symbolbild

Zur Eindämmung des Coronavirus
Baden-Württemberg schließt ab Dienstag Schulen und Kitas

Baden. In einer Pressekonferenz hat das Land Baden-Württemberg am Freitagnachmittag bekannt gegeben, dass ab Dienstag, 17. März, alle Schulen und Kinderbetreuungseinrichtungen im Land bis nach den Osterferien geschlossen werden. Damit wolle man die Verbreitung des Coronavirus verlangsamen. Wie Kultusministerin Susanne Eisenmann erklärte, wolle man am Montag alle Schüler geregelt entlassen. Man benötige dazu den Montag,  um ihnen etwa Hausaufgaben und Lernmaterial für die "schulfreie" Zeit zu...

Lokales
Der Tageselternverein Bruchsal bietet eine Betreuung für Kinder unter drei Jahren an.

Neues Betreuungsprojekt genehmigt
TigeR in Stettfeld

Ubstadt-Weiher. Der Tageselternverein Bruchsal wird, in Zusammenarbeit mit der Gemeinde Ubstadt-Weiher, ab Januar/Februar 2020 Kindertagespflege in anderen geeigneten Räumen (TigeR) für Kinder unter drei Jahren in Stettfeld anbieten. Diesem gemeinsamen Projekt stimmte der Gemeinderat in seiner aktuellen Sitzung mit großer Mehrheit zu. Dem Beschluss gingen größere Diskussionen voraus. Die Besichtigung einer „TigeR-Gruppe“ sowie die flexible Betreuungsmöglichkeit für Kinder unter drei Jahren...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.