Karlsruhe Open

Beiträge zum Thema Karlsruhe Open

Wirtschaft & Handel

Öffentlicher Vortrag
Von der Begradigung des Oberrheins zur Auen-Renaturierung. Alte Mythen und neue Befunde zum Umbau einer Flussregion

13.11.2019, 18:00 - 19:30 NTI-Hörsaal, Geb. 30.10 Engesserstr. 5, KIT Campus Süd Die Begradigung des Oberrheins zwischen Basel und Worms von 1817 bis 1876 gilt als einer der größten Landschaftseingriffe in der jüngeren europäischen Geschichte. Er wurde in jüngerer Zeit von der historischen Umweltforschung intensiv untersucht und international diskutiert. Um den Protagonisten der Begradigung, den Ingenieur Johann Gottfried Tulla (1770 – 1828) ranken sich bis heute zahlreiche Legenden....

Sport
Julian LENZ (GER) nach dem verwandelten Machtball
6 Bilder

Int. Tennisturnier Karlsruhe 2019
Julian Lenz gewinnt die Karlsruhe Open 2019

Tennis. Nach dem traditionellen Weißwurst-Frühstück konnte ab 13 Uhr bei perfektem Tenniswetter das Finale der Karlsruhe Open 2019 gestartet werden. In diesem trafen mit dem Giessener Julian Lenz und dem Italiener Andrea Pellegrino die Nummer 377 und 378 der Welt aufeinander. Während der um eine Position besser platzierte Deutsche stark in die Partie kam, merkte man dem Italiener die Nervosität an. Pellegrino konnte erst mit dem achten Ballwechsel den ersten Punkt erringen und lag somit...

Sport
Personen auf SIegerfoto Doppel v.l.n.r.:

Boris ARIAS (BOL), Korey LOVETT (USA), Uwe Maisch (Vertreter Autohaus Geisser), Wolfgang Senn (Präsident KETV), Manuel PENA LOPEZ (ARG) und Alexander MERINO (PER)
4 Bilder

Arias und Lovett gewinnen Doppelkonkurrenz bei den Karlsruhe Open 2019
Topfavoriten treffen im Finale aufeinander

Tennis. Das erste Match des Tages bei den Karlsruhe Open war das Halbfinale zwischen Andrea Pellegrino aus Italien und Geoffrey Blancaneaux aus Frankreich. Im ersten Satz erwischte der an Nummer sechs gesetzte Franzose den besseren Start und konnte mit einem Break Vorsprung zum 5:2 davonziehen. Jedoch legte die Nummer zwei des Turniers nochmal eine Schippe drauf und holte ein Spiel nach dem anderen, sodass er sich unter den Augen der gut gefüllten Ränge, den ersten Satz mit 7:5 gewinnen konnte....

Sport
Schöne Sicht zwischen den Bäumen auf den Centre Court
4 Bilder

Zwei Favoriten geben verletzt auf
Trotz Regenpause keine Verzögerung bei den Karlsruhe Open

Tennis. Die ersten Begegnungen des Tages begannen bei strahlendem Sonnenschein mit einer kühlen Gewitterluft aus der Nacht zuvor. In diesen Spielen konnte ein weiterer Turnierfavorit, die Nummer zwei des Tennisturniers Andrea Pellegrino aus Italien seine Favoritenrolle verdeutlichen und gewann gegen den Lucky Loser Christoph Negritu aus Dinkelsbühl mit 6:2 6:0. Zeitgleich lieferten sich der Franzose Manuel Guinard und Daniel Dutra Da Silva aus Brasilien einen Schlagabtausch auf Augenhöhe. Im...

Sport
Jeremy JAHN (GER) [4]
3 Bilder

Int. Tennisturnier Karlsruhe 2019
Favorit untermauert Titelambitionen

Tennis. Bei erneut strahlendem Sonnenschein wurden die letzten 13 Spiele der ersten Runde ausgespielt. Den Beginn machte erneut Paul Wörner aus Oberkirch, der gegen den stark aufspielenden Justin Roberts von den Bahamas antreten musste. Der letztjährige Finalist hatte gegen Roberts im ersten Satz kaum Chancen ihm den Aufschlag abzunehmen und wurde seinerseits früh gebreakt, sodass der erste Satz mit 6:3 an den jungen Mann von den Bahamas ging. Der für den TC Oberweiher aufschlagende Wörner...

Sport
Paul WÖRNER (GER)
4 Bilder

Hauptfeld der Karlsruhe Open 2019 gestartet
Letzten Qualifikanten stehen fest

Tennis. Bei bestem Tenniswetter wurden die letzten acht Matches der Qualifikation bei den Karlsruhe Open ausgespielt. Im ersten Spiel des Tages trat der Badener Paul Wörner gegen die Nummer sechs der Qualifikation Elmar Ejupovic an. Der letztjährige Finalist aus Oberkirch Wörner lies dem in Wolfsburg geborenen Weinheimer wenig Chancen und zog mit einem 6:3 6:4 in das Hauptfeld des ITF-Tennisturniers ein. Zeitgleich starteten drei weitere Qualifkationsfinals auf der Anlage an der Alb. Dabei...

Sport
Joao Lucas REIS DA SILVA (BRA)
3 Bilder

Int. Tennisturnier Karlsruhe 2019
Erster Tag bei den Karlsruhe Open 2019

Tennis. Bei strahlendem Sonnenschein startete am Montag die erste Runde der Qualifikation der Karlsruhe Open 2019. Bei dem auf 25.000$ Preisgeld aufgestockte ITF Weltranglisten Tennisturnier kämpften 32 Qualifikanten um acht Plätze für das Hauptfeld. Darunter der 20-jährige Luis Erlenbusch aus Bruchsal, der gegen den Brasilianer Joao Lucas Reis da Silva in einem engen Match mit 2:6 6:1 10:8 unterlag. Der letztjährige Finalist Paul Wörner aus Oberkirch musste dieses Jahr als Nr. zwölf gesetzt...

Sport
Siegerfoto mit den Ballkids
links Sieger Ivan Gakhov aus Russland
rechts Finalist Paul Wörner aus Oberkirch
5 Bilder

Finaltag in Karlsruhe
Gakhov gewinnt die Karlsruhe Open 2018

Tennis. Am Finaltag der Karlsruhe Open standen sich der Badener Paul Wörner und der Russe Ivan Gakhov gegenüber. Nach nur kurzem Abtasten entwickelte sich zwischen den beiden Kontrahenten ein Spiel auf Weltklasseniveau, in dem sich keiner entscheidend absetzen konnte. So musste im ersten Satz der Tie-Break zur Entscheidung her. Auch hier konnte sich keiner durchsetzen, bis es beim Stand von 4:3 aus Sicht des Russen zu einer strittigen Entscheidung des Schiedsrichters kam, der den Oberkirchener...

Sport
Tim HEGER (GER)
4 Bilder

Halbfinale der Karlsruhe Open 2018 stehen fest
Tim Heger scheitert knapp an der Sensation

Tennis. In der ersten Begegnung des Tages standen sich bei den Karlsruhe Open der Österreicher Thomas Statzberger und der Argentinier Alejo Vilaro gegenüber. In dieser wusste der an Nummer drei gesetzte Österreicher vollkommen zu überzeugen und ließ seinem argentinischen Kontrahenten beim 6:0 und 6:3 keine Chance. Anschließend stand mit Dominik Böhler gegen Paul Wörner ein Baden-Württemberg Duell an. In einem spannenden ersten Satz, in dem sich keiner den entscheidenden Fehler leisten...

Sport
Tim HEGER (GER)
6 Bilder

Topgesetzter Robin Kern scheitert in der zweiten Runde
Zwei Badener ziehen ins Viertelfinale der Karlsruhe Open ein

Tennis. Zur Mittagszeit bei 30°C duellierten sich Robin Kern, die Nummer zwei des Tennisturniers und Aleksandre Metreveli, der Enkel des ehemaligen gleichnamigen Tennisprofis aus Georgien. Beide lieferten sich bei den Karlsruhe Open vor einer begeisterten Kulisse ein Match auf Augenhöhe, welches der Georgier am Ende mit 7:5 und 7:5 für sich entscheiden und somit einen der topgesetzten Spieler des Turniers schlagen konnte. Die Nummer eins des Turniers Ivan Gakhov aus Russland hatte gegen...

Sport
4 Bilder

Hauptfeld der Karlsruhe Open 2018 gestartet
Erste Punkte wurden ergattert

Tennis. Im Match des Tages lieferten sich der Weinheimer Moritz Hoffmann und der an zwei gesetzte Robin Kern aus Nürnberg bei den Karlsruhe Open einen starken Kampf, in dem sich der Weinheimer mit 6:2 6:3 geschlagen geben musste. Der an drei gesetzte Thomas Statzberger aus Österreich musste für seinen Erstrundensieg beim ITF-Tennisturnier schwer kämpfen. Nach über zwei Stunden schlug er den Starnberger Sebastian Prechtel mit 3:6 6:3 6:2. Der Bruchsaler Constantin Ernstberger verlor an...

Sport
3 Bilder

Zweiter Tag bei den Karlsruhe Open 2018
Hauptfeld bei den Karlsruhe Open 2018 steht fest

Tennis. Der Montag der Karlsruhe Open begann bei Nieselregen mit der am Vortag abgebrochenen Begegnung zwischen Brian Bencic aus der Schweiz und dem Edoardo Bottino aus Italien. Hier setzte sich der an acht gesetzte Schweizer im entscheidendem dritten Satz mit 6:2 5:7 6:4 durch und komplettierte somit die Finalrunde der Qualifikation, die an diesem Montag anstand. Der an eins gesetzte Berliner Robert Strombachs gewann sein Qualifikationsfinale ungefährdet mit 6:1 7:5 gegen Tim Handel aus...

Sport
Daniel KOPEINIGG (AUT)
6 Bilder

Int. Tennisturnier Karlsruhe Open 2018
Erster Tag bei den Karlsruhe Open 2018

Tennis. Bei bestem Tenniswetter fanden am Sonntag die ersten zwei Runden der Qualifikation der Karlsruhe Open statt. Mit 64 Qualifikanten kämpfte ein volles Feld um 8 Startplätze im Hauptfeld des Tennisturniers. Unter ihnen ein Spieler des austragenden Vereins KETV und gebürtige Karlsruher, Jan Heiden. Leider scheiterte er zum Bedauern der Zuschauer bereits an seiner Auftakthürde, dem an Nummer drei gesetzten Spanier Eduard Guell aus Spanien mit 3:6 3:6. Zusätzlich waren acht weitere...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.