Alles zum Thema Rüppurr

Beiträge zum Thema Rüppurr

Ratgeber
Bewegte Apotheke in Rüppurr
5 Bilder

Projekt „Bewegte Apotheke“ etabliert sich in weiteren Karlsruher Stadtteilen
Kostenloses Sportangebot - besonders für Senioren

Karlsruhe. Schon seit vielen Jahren organisiert die Karlsruher Vereinsinitiative Gesundheitssport in Kooperation mit Apotheken und Mitglieder-Sportvereinen das Projekt „Bewegte Apotheke“. Was einst in Durlach und Aue startete, hat sich mittlerweile zu einem Erfolgsmodell für die ganze Fächerstadt entwickelt. Im Rahmen der "Bewegten Apotheke" findet an verschiedenen Wochentagen, in verschiedenen Karlsruher Stadtteilen ein kostenloser, begleiteter Spaziergang statt. Unter Anleitung...

Ausgehen & Genießen
Dreschhalle Rüppurr

Dreschhallenfest am 11./12. August in Rüppurr mit Jubiläum
Tradition trifft Gemütlichkeit in Rüppurr

Dreschhallenfest. Auch wenn in Rüppurr schon lange nicht mehr gedroschen wird, herrscht am kommenden Wochenende reger Betrieb in der Dreschhalle. Die „Bürgergemeinschaft Rüppurr“ lädt am Samstag, 11., und Sonntag, 12. August, in den Brunnenstückweg/Albwanderweg zum Dreschhallenfest ein.In diesem Jahr erhält das Fest einen ganz besonderen Rahmen, denn der Dreschverein feiert dabei sein 100-jähriges Bestehen. Es soll, so die Veranstalter, ein „Fest der leisen Töne“ werden, damit sich...

Lokales
Rotes Haus
4 Bilder

Neuer Verein unterstützt die ehemalige Meierei vom Schloss Rüppurr
"Förderverein Rotes Haus Karlsruhe" gegründet

Karlsruhe. Das "Rote Haus", die ehemalige Meierei, ist neben der Mühle das einzig erhaltene Bauwerk des urkundlich 1380 erstmals erwähnten Schlosses Rüppurr, dann als „Burg“ und ab 1450 als „Schloss“ bezeichnet. Bis zum 16. Jahrhundert erfolgt der Ausbau zu einem Gebäudekomplex, den ein Wassergraben und eine Befestigungsmauer umgeben. Seit Mitte des 19. Jahrhunderts befindet sich hier ein Landesgestüt. In den Jahren 1999 bis 2001 wurde die stark gefährdete Meierei aufwändig und schonend zur...

Sport
Unterwegs

Kommt dem Wunsch vieler Läufer entgegen, die Strecke „aufzuteilen“
Kleiner „Lauf-Bruder“ Nachtmarathon in Karlsruhe

Lauf-Event. Auch Läufer benötigen mitunter Abwechslung: Neben den Strecken versuchen sich einige auch immer gerne an unterschiedlichen Tageszeiten.Und das passt auch in diesem Fall wieder: Beim großen Laufwochenende in Karlsruhe am 16. Juni, geht auch wieder der Nachtmarathon auf die Strecke.Das ist eine von nur drei Veranstaltungen dieser Art in ganz Deutschland. Gestartet wird in Mutschelbach, dann geht’s über Langensteinbach, Ittersbach, Richtung Pfinzweiler nach Langenalb, Marxzell über...

Sport
Das Team sorgte für einen deutlichen Erfolg im letzten Spiel
6 Bilder

Finaler Sieg der Rüppurrer / Künftig Teil der SG Rüppurr
DJK Grün-Weiß ist in Karlsruhe Geschichte

Karlsruhe. Über 90 Jahre existierte die DJK Grün-Weiß Rüppurr. Am vergangenen Samstag war Schluss. Die erste Herrenmannschaft der Grün-Weißen spielte ihr letztes Match in der Kreisstaffel C und gewann gegen den ATSV Mutschelbach III deutlich mit 6:1. Künftig wird sich die "Deutsche Jugendkraft" der SG Rüppurr anschließen, der bereits die anderen Traditionsteams des Ortsteils, die FG und die Alemannia, angehören (das "Wochenblatt" berichtete). Auch der gesamte finale Saisonverlauf der DJK war...

Sport
Beim "Fiducia & GAD Baden-Marathon" in der Region unterwegs
2 Bilder

Auf Bürgermeister Klaus Stapf folgt mit Norbert Wein ein bekannter Name aus der Laufszene
"Fiducia & GAD Baden-Marathon" mit neuem Vorsitzenden in Karlsruhe

Karlsruhe. Der Veranstalter des "Fiducia & GAD Baden-Marathon", der "Marathon Karlsruhe", hat in seiner jährlichen Mitgliederversammlung den 66-jährigen Juristen Norbert Wein einstimmig zum neuen Vorsitzenden gewählt. Diese Nachfolgewahl war nach dem gesundheitsbedingten Rücktritt von Bürgermeister Klaus Stapf (das "Wochenblatt" berichtete) notwendig geworden. Der neue Vorsitzende ist in der regionalen Laufszene bekannt. Er läuft nicht nur selbst seit rund vier Jahrzehnten, sondern ist...

Lokales
Bewegte Apotheke in Rüppurr - ab Juni auch in Mühlburg
3 Bilder

Bewegung in netter Gesellschaft
Projekt „Bewegte Apotheke“ etabliert sich in Karlsruher Stadtteilen

Karlsruhe. Helga E. ist 82 Jahre alt und lebt im Wohnstift Rüppurr. Über das Angebot „Bewegte Apotheke“ hat sie – so wie es sein sollte – von ihrer Apothekerin erfahren. „Die hat mir einen Flyer mit den Terminen in die Hand gedrückt und gesagt, ich solle das mal ausprobieren, das wäre bestimmt was für mich.“ Da sie schon immer gerne gelaufen sei, musste sie da nicht länger drüber nachdenken: Ein Spaziergang mit kleinen sportlichen Übungen, in netter Gesellschaft? Warum eigentlich nicht....

Ausgehen & Genießen
Spaß im Karlsruher Freibad
2 Bilder

Rappenwört, Rüppurr und Turmbergbad: Karlsruher Freibäder öffnen im Mai
Pack die Badehose ein

Karlsruhe. Die Freibäder öffnen am Samstag, 5. Mai, ab 9 Uhr, läuten die Sommersaison ein. Rheinstrandbad Rappenwört, Turmbergbad sowie Freibad Rüppurr sind bereit für den Sommer – und das Sonnenbad hat für wetterfeste Schwimmer bereits seit Februar geöffnet. Bis zum 9. September können Freibadbesucher nun wieder kleine, perfekte Kurzurlaube vor der Haustür genießen. Jede Menge Highlights wie das regelmäßig stattfindende Mondscheinschwimmen im Turmbergbad, einzigartige Sport- und...

Lokales
Das Angebot "Bewegte Apotheke" ist kostenlos und richtet sich an ältere Menschen, die sich gerne ein bisschen mehr sportlich betätigen möchten.
5 Bilder

"Bewegte Apotheke" jetzt auch in der Karlsruher City, in Rüppurr und in Mühlburg
Sport für alle

Karlsruhe. Freude an Bewegung will das Projekt „Bewegte Apotheke“ vermitteln. Das Angebot richtet sich vor allem an ältere und junggebliebene Menschen, die sich bisher eher wenig bewegen und dies nun in einer Gruppe regelmäßig gemeinsam tun wollen. Den Alltag meisternDie Teilnehmer spazieren gemeinsam eine Stunde lang durch das Umfeld der ausrichtenden Apotheke und führen unterwegs aktivierende Übungen für Gleichgewicht, Koordination oder Muskelkräftigung unter Anleitung eines erfahrenen...

Wirtschaft & Handel
Geldautomat
3 Bilder

"Sparkasse Karlsruhe" plant Änderungen - nachgefragt bei Sparkassendirektor Michael Huber
„Vorkehrungen getroffen gegen Automaten-Sprengungen“

Vergangene Woche haben Ganoven erneut versucht, einen von zwei Geldautomaten in der „Sparkassen“-Filiale Karlsruhe-Knielingen zu sprengen. Es war schon der siebte Angriff in der Region (unter anderem inLangensteinbach, in der Diakonissenstraße, in Neureut, in Rüppurr), alleine der dritte dabei aufein Gerät der „Sparkasse Karlsruhe“. Nachgefragt beim Vorstandsvorsitzendender „Sparkasse Karlsruhe“, Michael Huber: Erfreulicherweise wurde niemand verletzt – aber wie schaut es aus in Sachen...