Kampfkunst

Beiträge zum Thema Kampfkunst

Sport
Trainingsbetrieb in reduzierter Gruppengröße

Trainingsbetrieb auf die neuen Anforderungen angepasst
Die Kampfkunstabteilung des TSV Speyer startet in die neue Normalität

Die Kampfkunstabteilung des TSV Speyer beginnt nach den Sommerferien wieder mit dem neuen „regulären“ Training. Dieses löst die bisherigen, kurzfristigen und zeitlich begrenzten Lösungen und Gruppenzuteilungen ab. Die reduzierten Kontaktbeschränkungen erlauben derzeit einen Trainingsbetrieb im Kontaktsport, zu denen die Kampfkünste zählen, mit max. 30 Personen. Aufgrund der Größe der Gymnastikhalle des TSV Speyer, in welcher die Kampfkunstabteilung trainiert, ist hier nur ein...

Sport

Bronze für Baden in erster virtueller Capoeira-Meisterschaft

In Zeiten von Corona läuft vieles anders. Auch im sportlichen Wettkampf hat die Pandemie ihre Spuren hinterlassen, doch Not macht ja bekanntlich erfinderisch. So veranstaltete „Abadá-Mulher“, ein Committe aus Capoeira-Spielerinnen, kurzerhand die ersten virtuellen Capoeira-Meisterschaften für Frauen. Die Karlsruherin Lila Sax dos Santos Gomes belegte in der höchsten Kategorie den dritten Platz. Capoeira – das ist eine brasilianische Kampfkunst, die ursprünglich von Sklaven aus verschiedenen...

Sport

San Bo Jutsu Kai mit Langstock / Aikido Waffentechniken / Lauftraining für Jiu Jitsu
Erstes Trainingsangebot trotz Corona im Budo Club Neustadt

Nach den Lockerungen in der Corona Krise bieten die verschiedenen Abteilungen des Budo Club Neustadt wieder Aktivitäten für die Mitglieder und Interessenten an. So auch in der Abteilung San Bo Jutsu Kai unter der Leitung von Werner Steigelmann. San Bo Jutsu Kai beschäftigt sich mit dem Stockkampf, wobei verschiedenste Offensiv- bzw. Defensiv techniken vermittelt werden. Hierbei wird normalerweise mit verschiedenen Stocktypen trainiert, die sich hauptsächlich in der Länge unterscheiden....

Sport
Training auf Abstand
2 Bilder

Testlauf in der vergangenen Woche erfolgreich beendet
Die Kampfkunstabteilung des TSV Speyer trainiert nun auch wieder offline

Speyer. In den vergangenen Wochen und Monaten mussten die Mitglieder der Kampfkunstabteilung des TSV Speyer mit einem Training in den eigenen vier Wänden vorlieb nehmen. Das angebotene Online Training und die zur Verfügung gestellten Anleitungsvideos  wurden rege genutzt um während der Zeit der strengen Kontaktbeschränkungen fit und im Training zu bleiben. Seit der letzten Woche kann nun auch wieder vor Ort in der Gymnastikhalle des TSV Speyer trainiert werden. Die neuen Hygienverordnungen...

Sport
Die Kinder werden jetzt mehrmals in der Woche mit Lehrvideos versorgt.

Der Unterricht findet jetzt nicht auf der Schulmatte sondern online statt
Kinder Kampfkunst im Wohnzimmer

Neustadt. In den letzten Tagen hat die Neustadter Kampfkunstschule mit Hochdruck daran gearbeitet, den Unterricht von der physischen Matte in die Online-Welt zu transportieren. Dafür gibt es ein beeindruckendes Feedback der Schüler und deren Eltern. Nach der Schließung aufgrund der bekannten Allgemeinverfügungen und dem gefassten Beschluss der Landesregierung hat die Kampfkunstschule noch am selben Tag ihr Pforten geöffnet. Standen die Kampfkunstschüler sonst immer auf der Schulmatte,...

Sport
11 Bilder

Sonne, Schnee und Kampfkunst im Allgäu
Faschingstrainingslager der Kampfkunstabteilung des TSV Speyer

Speyer. Vom 21.02. bis zum 25.02.2020 fand auch in diesem Jahr das Faschingstrainingslager der Kampfkunstabteilung des TSV Speyer unter der Leitung von Sensei Christof Dahmen (6.Dan SKK) statt. Dieses Trainingslager findet in Wertach im Allgäu statt. So bieten die Berge den Teilnehmern während des Trainings eine traumhafte Kulisse. Das Trainingslager bietet für alle Altersklassen die Möglichkeit Trainingsinhalte außerhalb des regulären Trainings zu vertiefen. In diesem Jahr lag der...

Sport
Erfolgreiche Prüflinge der Kindermannschaft
10 Bilder

Gürtelprüfungen bei der Kampfkunstabteilung des TSV Speyer für alle Altersklassen
Herzlichen Glückwunsch an die erfolgreichen Prüflinge!

Speyer. In der vergangenen Woche fanden die Gürtelprüfungen der Kampfkunstabteilung des TSV Speyer statt. So traten die Prüflinge aus den Kampfkünsten Karate, Judo und Ninjutsu ihre Prüfungen zu der nächsten Gürtelfarbe an. In den Kindergruppen fand die Prüfung in Seminarform statt. Die Kinder hatten damit die Möglichkeit unmittelbar zuvor noch einmal die geforderten Übungen zu wiederholen und diese im Anschluss den Prüfern zu präsentieren. Die Prüfung findet für die Kinder im gewohnten...

Ausgehen & Genießen
Sutra ist ein tänzerischer Dialog zwischen Cherkaoui und den jungen Mönchen.

Aufführung im Pfalzbau am 19. und 20. November
Sutra

Pfalzbau. Das Sanskrit-Wort Sutra („Faden“, „Kette“) bezeichnet einen kurzen, durch seine Versform einprägsamen Lehrtext des indischen Schrifttums. Nachdem der gefeierte flämisch-marokkanische Choreograph Sidi Larbi Cherkaoui 2007 Mönche des Shaolin-Tempels in der chinesischen Provinz Henan getroffen hatte, beschloss er, gemeinsam mit den Klosterbrüdern ein Projekt zu entwickeln. Zusammen mit dem Künstler und Turner-Preisträger Antony Gormley und dem jungen polnischen Komponisten Szymon Brzóska...

Sport

Aikido Großmeister in Neustadt/Weinstraße
Lehrgang mit Großmeister Rainer Brauhardt im Budoclub Neustadt

Die Aikidoabteilung des BCN richtet am Samstag, dem 16. November 2019 von 13.30- 17.00 Uhr einen Lehrgang mit dem international renommierten Aikidolehrer Shihan Rainer Brauhardt, Inhaber des 9. Dan Aikido-Hanshi & 3. Dan Iai-Do aus. Reiner Brauhardt kam 1968 zum Aikido. Sein erster Lehrer war der 1965 aus Japan zurückgekehrte Pionier des deutschen Aikido G. Wischnewski. Es folgten mehrfach Trainingsaufenthalte in Tokyo / Japan. Durch zahlreiche Lehrgänge bei großen ausländischen (u.a....

Ausgehen & Genießen

Japanische Erlebniskultur im Roxy Kino!
Budoclub Neustadt e.V. goes Roxy Kino

Der Budoclub Neustadt e.V. präsentiert am Mittwoch, dem 23. Oktober 2019, 18.00 Uhr den japanischen Anime-Klassiker "Prinzessin Mononoke" auf der großen Kino-Leinwand des Roxykinos Neustadt. Die wunderbar gezeichnete Geschichte von Prinzessin Mononoke und dem Krieger Ashitaka beschreibt auf eindrucksvolle Weise den Kampf um den Erhalt unserer natürlichen Umwelt. Ein Thema, dass gerade in heutigen Zeit viele junge Menschen bewegt. In der Pause können sich die Freunde der japanischen Filmkunst...

Lokales
Sarah Bader
2 Bilder

Drei Jugendliche kämpfen um den großen Titel
Frankenthaler auf dem Weg zur Weltmeisterschaft

Frankenthal.Eine junge Frau, gerade einmal 13 Jahre alt. Sie steht einem gestandenen Mann gegenüber. Kampfbereit. Sie konzentriert sich, fokussiert – klar zum Angriff. Gezielte Tritte, gezielte Schläge – jede Ausführung ein Treffer. Keine Minute später eine weitere junge Frau, 14 Jahre alt. Gezielte Tritte – diesmal ohne Gegner. Ein imaginärer Kampf beginnt. In ähnlicher Form noch einmal – diesmal ist es Lian, ein junger Kämpfer, gerade zehn Jahre alt. Was hier so eigen klingt, sind junge...

Sport

Kobura Karate - Budo Club Neustadt e.V.
Erfolgreiche Gurtprüfung

Schon bereit und alle Voraussetzungen erfüllt hatten Daniela Weber und Katharina Ruppert. Durch ihren Trainingsfleiß und zusätzliche Vorbereitung, durch die technischen Lehrgänge, durften sie sich ihrer Gelb-Gurt Prüfung stellen. Geprüft wurden beide auf  Prüfungs-Programm, Freie Selbstverteidigung und haben erfolgreich bestanden. Beide waren sehr gut, was auch das Resultat ihres Engagement ist, so Prüferin Ute Kullmer 6.Dan. Und beide haben viel Freude an der Bewegung und dem umsetzen der...

Ausgehen & Genießen
Tai Chi im Luisenpark

Mit Robert Stooß vom Tao-Zentrum Mannheim
Tai Chi im Luisenpark

Oststadt. Beim ganzjährigen Kurs mit dem spirituellen Lehrer Robert Stooß vom Tao-Zentrum Mannheim lässt sich die Bewegungsform des Tai Chi in der einzigartigen, authentischen Atmosphäre des Chinesischen Gartens im Luisenpark erleben. Tai Chi ist eine sanfte, innere Kampfkunst mit sehr positiver Auswirkung auf das zentrale Nervensystem und die Energieflüsse im Körper. Inmitten der asiatisch anmutenden Natur nehmen die Besucher dieses Kurses die Naturkräfte in sich auf, versorgen ihren Körper...

Sport
Die erfolgreichen Teilnehmer des Prüfungsseminars
11 Bilder

Prüfungsseminar der Kampfkunstabteilung des TSV Speyer
Einen Schritt weiter - Gürtelprüfungen erfolgreich bestanden

Speyer. Am Samstag, den 14.09.2019 fanden die Gürtelprüfungen für Kinder der Kampfkunstabteilung des TSV Speyer statt. Über den Tag verteilt wurde in verschiedenen Abschnitten das entsprechende Prüfungsprogramm für die Teilnehmer aus Karate, Judo und Ninjutsu wiederholt. Jeweils im Anschluss wurden dann die verschiedenen Übungsformen geprüft. Der Prüfungsablauf wurde mit dieser Vorgehensweise speziell auf Kinder angepasst, um die Angst und Scheu vor Prüfungssituationen zu nehmen und sie...

Sport

Kampfkunst und Selbstverteidigung
Einsteigerkurs Kampfkunst für Jugendliche

Rheinzabern. Der Verein „Bujinkan Ninjutsu Rheinland-Pfalz e.V.“ bietet einen Anfängerkurs speziell für Jugendliche an. Der Einstieg in die 900 Jahre alte japanische Kampfkunst wird von Patricia und Matthias Deutsch geleitet und bietet Mädels und Jungs gleichermaßen einen Einblick in eine der umfangreichsten Kampf- und Verteidigungssysteme. Der Kurs beginnt am Freitag, den 6.September 2019 um 18.30 Uhr in den Trainingsräumlichkeiten Neun Morgen 12, im Gewerbegebiet Rheinzabern. Ziel des...

Sport
Peter   Klaus   Werner

Tonfa Jutsu - Prüfung mit 70 Jahren
Tonfa Jutsu - Moderne und traditionelle Kampfkunst

Erfolgreiche Prüfungen - Budo Club Neustadt e.V.  Sportliche gesehen war es eine Senioren-Prüfung heute im Budo-Club Neustadt!!! Oder eine Erwachsenen-Prüfung?? Oder eine Prüfung mit Menschen, die sich übers Alter hinweg gesetzt haben und erfolgreich ihre Prüfung zum 1. Kyu bestanden haben. Gratulieren darf man Peter Wiedemann (49 Jahre jung) und Klaus Probst (70 Jahre jung). Mit dabei Sensei Stefan Marchlewski vom TV 1860 Fürth (Franken)! Als weiterer Partner für die Prüfung stellte sich...

Sport

Kampfkunst und Selbstverteidigung
Hoher Besuch aus den USA

Rheinzabern. Der Verein Bujinkan Ninjutsu Rheinland Pfalz e.V. freute sich über die Möglichkeit zweier spezieller Trainingseinheiten unter der Leitung der international anerkannten Lehrerin Sheila Haddad (10.Dan Meistergrad KuGyo) aus den USA. Seit vielen Jahren besteht über die Entfernung hinaus eine Verbundenheit zwischen den Schulen Deutschland und Amerikas. Mit über 30 Jahren Kampfkunst und Selbstverteidigungserfahrung lehrte sie die Themen: Verhalten im Messerkampf und andere...

Lokales

Safety First!
Showkampftraining für Bühne und Film

Kleine Erinnerung📆: In diesem Kurs wollen wir uns mit Schlägereien und Kämpfen für Bühne und Film beschäftigen. Nach ein paar Grundlagentechniken für Schläge und Tritte arbeiten wir an einer einfachen Choreografie für einen bewaffneten Kampf. Wie kämpfe ich mit meinem Spielpartner, ohne ihn oder mich selbst zu verletzen? Welche „Sicherheitsvorkehrungen“ müssen getroffen werden? Welche „Alltagsgegenstände“ können als Waffen genutzt werden? Wie sieht die Szene dennoch möglichst...

Sport
Glücklich konnten die Prüflinge die neuen Gürtel in Empfang nehmen

Erfolgreich abgelegte Prüfung
Kyu Prüfung bei Praying Mantis

Hütschenhausen. Wie jedes Jahr im Sommer führte der Kampfkunst Verein Praying Mantis seine Kyu Gürtelprüfung durch. Samstag morgen erschienen die Prüflinge motiviert und mit der nötigen Nervosität in der Turnhalle. Nach einer kurzen Aufwärmphase rief Trainer/Prüfer Kurt Hublitz zum Ernst auf. Patrick Mulroney und Jens Novagk legten die Prüfung zum 5. Kyu Bando Jutsu ab. Charlotte und Callie Kuntz zum 4. Kyu und Kerstin Bodenstedt zum 3. Ky Bando Jutsu. Bei ihnen wurde Kata (vorgeschriebene...

Sport
Training mit dem Langstock (Bo)
6 Bilder

Karate, Judo, Ninjutsu, Tai Chi, Qi Gong, Parkour und Waffentraining in den Bergen
Großes Sommertrainingslager der Kampfkunstabteilung des TSV Speyer im Schwarzwald

Speyer. Vom 19.-23. Juni fand in Aftersteg im Hochschwarzwald das traditionelle Sommertrainingslager der Kampfkunstabteilung des TSV Speyer unter der Leitung von Sensei Christof Dahmen (6.Dan SKK) statt. Über die fünf Tage hinweg konnten die Teilnehmer ihre Kenntnisse in den verschiedenen angebotenen Kampfkünsten vertiefen und auch Neues ausprobieren. Hierzu waren die Übungsleiter aus den Bereichen Karate, Judo, Ninjutsu, Tai Chi, Qi Gong, Kobudo und Parkour vor Ort und leiteten die...

Sport
Siegerehrung Damenteams
2 Bilder

Deutsche Meisterschaft in Bochum
Mehrere Meistertitel für die Karateka des PSV Karlsruhe

Karlsruhe/Durlach. Bei der Deutschen Meisterschaft, die am 4. Mai in Bochum stattfand, konnten die Karatekämpfer des Polizeisportvereins Karlsruhe zahlreiche Erfolge für sich verbuchen. In der Disziplin Kata (Perfektionskampf) wurden Sara Baradaran und Hakan Gkarneta jeweils Deutscher Meister. Caroline Tugend und Sandro Bieger belegten die vierten Plätze. In der Disziplin Kata-Team waren alle Teams des PSV erfolgreich: Die Herren mit Sandro Bieger, Hakan Gkarneta und Davide Orlando...

Sport

Kampfkunstkunst und Selbstverteidigung
Rheinzabern - Kampfkunstkurs Ninjutsu speziell für Jugendliche

Rheinzabern. Der Verein „Bujinkan Ninjutsu Rheinland-Pfalz e.V.“ bietet einen Anfängerkurs speziell für Jugendliche an. Der Einstieg in die 900 Jahre alte japanische Kampfkunst wird von Patricia und Matthias Deutsch geleitet und bietet Mädels und Jungs gleichermaßen einen Einblick in eine der umfangreichsten Kampf- und Verteidigungssysteme. Der Kurs beginnt am Freitag, den 10.Mai 2019 um 18.30 Uhr in den Trainingsräumlichkeiten Neun Morgen 12, im Gewerbegebiet Rheinzabern. Ziel des...

Sport
2 Bilder

Aikido Trainer Egersdörfer wieder aktiv
KIDS FIGHT CLUB

Nach langer Pause wegen schwerer Nierenerkrankung hat der "Samurai aus Haßloch" Sensei Stephan Egersdörfer wieder seine Tätigkeit als begeisteter Kindertrainer aufgenommen. Kinder von 5  bis 12 Jahre können durch Spiel & Spaß mit ihm die Welt der Selbstverteidigung erkunden. Info und Kurszeiten können unter Trainer Stephan Egersdörfer, Tel.: 0174 8906829 erfragt werden.

Sport
4 Bilder

Auf dem Weg zur Weltmeisterschaft in Bregenz
Kampfkunstsportler aus Obermoschel erfolgreich

Obermoschel. "Auf dem Weg nach Bregenz", so heißt die Mission der Kampfkunstkünstler der TuS Landsberg Obermoschel in diesem Jahr. Denn in dem österreichischen Ort am Bodensee findet im Oktober diesen Jahres die Weltmeisterschaft der Kampfkünste statt. Bis zur Qualifikation dafür liegt allerdings für die Obermoscheler Athleten noch ein hartes Stück Arbeit: Auf insgesamt sechs Wertungsturnieren, verteilt über ganz Deutschland müssen Punkte gesammelt werden für die deutsche Rangliste. Am Ende der...

  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.