Ehrungen

Beiträge zum Thema Ehrungen

Lokales
Die Jubilare

Katholischer Arbeiterverein Bellheim
Ehrung zahlreicher Jubilare

Bellheim. "Der Katholische Arbeiterverein darf sich glücklich schätzen, eine Vielzahl von Mitgliedern in seinen Reihen zu wissen, die sei Jahrzehnten dem Verein die Treue gehalten haben". Dies betonte Vorsitzender Alfred Gadinger bei der Ehrung von Jubilaren, die unlängst im Rahmen der Jahreshauptversammlung vorgenommen wurde. Sie alle, so Gadinger, hätten in all den Jahren zu den Zielen der Kath. Arbeitervereins gestanden und sich am Vereinsleben beteiligt. . Gerade diese Mitglieder seien es,...

Sport
Die erfolgreichen Sportzeichen-Absolventen 2021

1. Budoclub Zeiskam
Sportabzeichen-Absolventen geehrt

Zeiskam. Dieses Jahr konnte der Vorsitzende des 1. Budoclub Zeiskam wieder zahlreiche Sportabzeichen-Absolventen zur Übergabe der Urkunden aus 2021 begrüßen. Dies freute ihn umso mehr, nachdem im letzten Jahr wegen der Coronapandemie die Verleihung der Sportabzeichen nicht stattfand.  Nach einem ausgedehnten Frühstück fand die Übergabe statt. Überreicht wurde nach einer kurzen Begrüßung. als erstes dem jüngsten Teilnehmer Jakob Schliehe und der jüngsten Teilnehmerin Sara Rübner, unter großem...

Lokales
Die Geehrten zusammen mit dem Pfarrer; von links: Hildegard Schlindwein, Maria Kern, die Angehörigen von Zita Keller, Hildegard Kröper, Christa und Michael Storck sowie Pfarrer Thomas Buchert

Pfarrei Heilige Hildegard Bellheim
Ehrungen für verdiente Pfarreiangehörige

Bellheim. Zum Abschluss der Großen Gebetswoche in allen zur Pfarrei Heilige Hildegard von Bingen gehörenden Gemeinden, nämlich Bellheim, Knittelsheim, Lustadt, Ottersheim, Weingarten und Zeiskam, feierten die Gläubigen in der St. Nikolauskirche in Bellheim einen zentralen Pfarrgottesdienst, den Pfarrer Thomas Buchert in Konzelebration mit Pater Dr. Paul Salamon leitete. Dabei sprach der Seelsorger die Hoffnung aus, dass die Pfarrei, die sich auf gutem Wege befinde, weiter zusammen wachse. Vor...

Lokales
Die anwesenden Jubilare zusammen mit Pfarrer Thomas Buchert.

Jahresabschlussfeier des Kath. Arbeitervereins in Bellheim
Ehrungen für langjährige Treue

Bellheim. Im Verlaufe seiner Jahresabschlussfeier ehrte der Kath. Arbeiterverein Bellheim eine Reihe von Mitgliedern für ihre langjährige Treue zum Verein. Der Kath. Arbeiterverein dürfe sich glücklich schätzen eine Vielzahl von Mitgliedern in seinen Reihen zu wissen, die seit Jahrzehnten dem Verein angehören, so Präses Pfarrer Thomas Buchert. Gerade diese Mitglieder seien es, die die Eckpfeiler für einen Verein darstellen. Sie seien aber auch ein Garant dafür, dass der Kath. Arbeiterverein...

Lokales
Die Jubilare zusammen mit Pfarrer Buchert.

230-jähriges Bestehen des Kirchenchores St. Nikolaus
Dankamt und Ehrungen in Bellheim

Bellheim. Mit einem feierlichen Dankamt für alle lebenden und verstorbenen Mitglieder, das von Pfarrer Thomas Buchert geleitet wurde, feierte der Katholische Kirchenchor St. Nikolaus sein 230-jähriges Bestehen. Er ist damit nicht nur der älteste Verein in Bellheim, sondern zählt auch in der Diözese mit zu den ältesten Chören. Der Gottesdienst wurde vom Chor und einem Bläserensemble des Musikvereins Bellheim mitgestaltet. Chorleiter Matthias Arnold verstand es dabei vortrefflich, die Sänger so...

Lokales
Präsident Doppler (links) und Peter Herberger (rechts)

Chorleiter Peter Herberger wird zum Jubiläum geehrt
40 Jahre Engagement

Bellheim. Seit 40 Jahren ist Peter Herberger als Chorleiter erfolgreich bei verschiedenen Vereinen tätig. Dieses Jubiläum nahm der Präsident des Chorverbandes der Pfalz, Hartmut Doppler, zum Anlass, um den allseits geschätzten Chorleiter im Rahmen des Liederabends des Gesangvereins „Frohsinn“ zu ehren und ihm die Glückwünsche des Chorverbandes zu übermitteln. Präsident Doppler: „Peter Herberger hat vielen Menschen die Musik eröffnet. Er kitzelt bei ihnen mit seiner großen Bandbreite an Liedgut...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.