Dubbeglasorden

Beiträge zum Thema Dubbeglasorden

Lokales
Ist doch Worschd, wo man feiert, Hauptsache es schmeckt. Also, Dehäm feire, xsund bleiwe!
4 Bilder

„Mein Worschdmarkt Dehääm“ zu Ehren des Dürkheimer Wurstmarktes 2020
Daheim feiern und gesund bleiben

Bad Dürkheim. Es ist Anfang September: normalerweise wird um diese Zeit auf dem Wurstmarktplatz kräftig gewerkelt, Zelte und Fahrgeschäfte werden aufgebaut und die Schubkarchstände nach alter Tradition im Boden verankert. Die Dürkheimer flanieren über „ihren“ Festplatz und schauen dem Treiben zu. Überall in der Stadt ist dann zu spüren, dass der Dürkheimer Wurstmarkt vor der Tür steht. Die Einheimischen sagen: Die fünfte Jahreszeit beginnt. Doch in diesem Jahr ist alles anders. „Wir haben...

Lokales
Zur Unterstützung der Schausteller stehen in diesem Jahr limitierte 2020 hölzerne Wurstmarkt-Winzer-Broschen zum Preis von 20 Euro pro Stück zum Verkauf.

Wurstmarkt 2020 Bad Dürkheim -
Onlineverkauf der Weinpakete gestartet

Bad Dürkheim. Der Countdown läuft. Am 12. September 2020 geht der interaktive „Mein Worschmarkt Dehääm“ live. „Vom historischen Schauspiel über den traditionellen Fassanstich und den literarischen Frühschoppen, eine digitale Weinprobe im Weindorf, das kulinarische Highlight „Dergem is(s)t“ bis hin zur Party mit Grand Malör – wir haben ein tagesfüllendes Programm geschaffen“, so Bürgermeister Christoph Glogger begeistert. Der genaue zeitliche Ablauf für „Mein Worschdmarkt Dehääm“ wird laut dem...

Lokales
Dania Mayer und Rainer Wendt ziehen auch in diesem Jahr in historischen Kostümen mit ihren Dubbeglasorden über den Festplatz.

20. Auflage des Dubbeglasordens zum Dürkheimer Wurstmarkt
„Es schänschde Maß is e Pälzer Dubbeglas“

Bad Dürkheim. Seit dem Jahr 2000 produzieren Dania Mayer und ihr Ehemann Reiner Wendt den beliebten Dubbeglasorden, ein echtes „Must-have“ und Sammlerobjekt für Wurstmarktfans. Die 20. Auflage des Ordens zum Dürkheimer Wurstmarkt 2019 steht unter dem Motto „Es schänschde Maß is e Pälzer Dubbeglas“. Damit feiert sich der Orden in seinem 20. Jubiläumsjahr selbst und zugleich seinen Namensgeber: das Dubbeglas. Außer der kleinen silbernen 20, die den neuen Orden ziert, haben sich Dania Mayer...

Ausgehen & Genießen
Prost! Helmut Darting, neuer Wurstmarktwinzermeister, nachdem er das erste Weinfass angezapft hat.
13 Bilder

Wurstmarkt 2018
Seit Freitag heißt es: "Ich hab Dürkheimer Wurstmarkt"

Bad Dürkheim. Endlich - die" fünfte Jahreszeit" der Pfälzer hat begonnen. Seit Freitag, 7. September, Punkt 17 Uhr, heißt es in der Kurstadt ganz gemäß dem diesjährigen Dubbeglasorden Motto "Ich hab Dürkheimer Wurstmarkt".  Eröffnet wurde der Wuma, wie ihn die Einheimischen gerne nennen, mit dem traditionellen Eröffnungsspiel und Fassanstich unterhalb der Michaeliskapelle am Gradierbau. Davor konnten Schaulustige aber noch die Musikeinlage der Dürkheimer Stadtkapelle auf dem Ludwigsplatz ...

LokalesAnzeige
10 Bilder

Am Freitag beginnt der 602. Dürkheimer Wurstmarkt
Weck, Worscht un Woi

Bad Dürkheim. Mit seinem attraktiven Angebot verschiedenster Weine und Sekte sowie abwechslungsreichen Vergnügungsmöglichkeiten für Jung und Alt lädt der Dürkheimer Wurstmarkt in diesem Jahr vom 7. bis 11. und 14. bis 17. September in die Kurstadt ein.Weit über 600.000 Besucher werden wieder an den neun Festtagen beim größten Weinfest der Welt erwartet. 275 Schausteller und Gastronomiebetriebe präsentieren ihre Angebote auf dem über 45.000 Quadratmeter großen Festgelände und sorgen für eine...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.