Diebstahl

Beiträge zum Thema Diebstahl

Blaulicht

Hinweise gesucht
Einbruch in Eisenberg

Eisenberg. Zwischen dem 3. Dezember, 18.45 Uhr,  und dem 4. Dezember, 8.25 Uhr, wurde in der Kerzenheimer Straße in eine Drogerie eingebrochen. Die bislang unbekannten Täter hebelten die elektronische Schiebetür auf und entwendeten eine größere Menge hochwertiger Herren- und Damendüfte sowie eine geringe Menge Bargeld. Die genaue Schadenshöhe steht noch nicht fest. Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Kirchheimbolanden unter Telefon: 06352 911 - 100. (Polizeiinspektion...

Blaulicht

Hinweise gesucht
Einbruch in Orbis

Orbis. Am 29. November, zwischen 17 Uhr und 20.30 Uhr, wurde in der Straße Selzgarten in ein Einfamilienhaus eingebrochen. Die bislang unbekannten Täter erzeugten einen Spannungsriss im Glaseinsatz der rückwärtig gelegenen Terrassentür. Durch das entstandene Loch konnte der innen liegende Türgriff umgelegt und die Terrassentür geöffnet werden. Im Haus wurden sämtliche Räume durchwühlt. Es wurden Bargeld, Schmuck, Kleidung und Handtaschen entwendet. Die Schadenshöhe kann noch nicht beziffert...

Blaulicht

Hinweise gesucht
Einbruch in Göllheim

Göllheim. Am 30. November, zwischen 14.30 Uhr bis 18.30 Uhr, wurde in der Gutenbergstraße in ein Einfamilienhaus eingebrochen. Die bislang unbekannter Täter hebelten die im rückwärtigen Bereich gelegene Terrassentür auf und gelangten so in das Haus. Dort wurden sämtliche Räume durchwühlt und Schmuck entwendet. Die genaue Schadenshöhe steht noch nicht abschließend fest. Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten sich bei der Polizei Kirchheimbolanden 06352 9110 zu melden....

Blaulicht

Hinweise gesucht
Fahrraddiebstahl in Göllheim

Göllheim. In der Nacht vom 29. November auf den 30. November wurden in der Kloster-Rosenthal-Straße zwei Fahrräder aus einem unverschlossenen Kellerraum eines Mehrfamilienhauses entwendet. Bei den Fahrrädern handelt es sich um ein schwarz/weißes und ein schwarz/rotes Mountain-Bike. Zeugen, die den Vorfall beobachtet haben, werden gebeten sich bei der Polizei Kirchheimbolanden 06352 9110 zu melden. (Polizeiinspektion Kirchheimbolanden)

Blaulicht

Hinweise gesucht
Weiterer Einbruch in Eisenberg

Eisenberg. Zwischen dem 19. November, 18.30 Uhr, und dem 20. November, 7.10 Uhr, wurde in der Alfred-Nobel-Straße, in eine Firma eingebrochen. Die bislang unbekannten Täter drückten ein gekipptes Fester auf und gelangten so in den Verkaufsraum. Es wurden zwei Bildschirme, ein Drucker, drei Kfz-Diagnosegeräte und drei Bohrhämmer entwendet. Die Schadenshöhe steht noch nicht fest. Hinweise  bitte an die Polizeiinspektion Kirchheimbolanden,  Telefon: 06352 911 - 100. (Polizeiinspektion...

Blaulicht

Hinweise gesucht
Diebstahl in Eisenberg

Eisenberg. Zwischen dem 17. November, 18 Uhr,  und dem 18. November, 7 Uhr, wurde ein Autohaus "Am Giehlbrunnen" Opfer von Diebstählen. Die bislang unbekannten Täter entwendeten vier Alu-Kompletträder sowie mehrere Kennzeichen von Fahrzeugen, die auf dem Gelände des Autohauses standen. Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Kirchheimbolanden, Telefon: 06352 911 - 100. (Polizeiinspektion Kirchheimbolanden)

Blaulicht

Festnahme in Kirchheimbolanden
Einbruch in Imbiss

Kirchheimbolanden. Am 17. November, gegen 6.20 Uhr, wurde in der Mühlstraße in einen Imbiss eingebrochen. Ein aufmerksamer Besucher der Moschee beobachtete den Täter bei der Ausführung. Dieser informierte umgehend die Polizei. Eine sofort eingeleitete Fahndung konnte zur Festnahme des Täters führen. Es handelt sich um einen 38 Jahre alten Mann aus Kirchheimbolanden. Es wurde eine geringe Menge Bargeld entwendet. ps

Blaulicht

Hinweise gesucht
Einbruch in Kirchheimbolanden

Kirchheimbolanden. Zwischen dem 16. November, 22 Uhr,  und dem 17 November, 5 Uhr,  wurde in eine Fahrzeugreinigungsfirma eingebrochen. Die bislang unbekannten Täter überstiegen den Zaun und brachen die Wertmünzautomaten der Elektrogeräte auf. Es wurde auch ein Container aufgebrochen. Versuche in die Büros einzubrechen scheiterten. Es wurde Kaffee und Süßigkeiten entwendet. Bargeld wurde augenscheinlich nicht entwendet. Weiterhin wurde das zu der Reinigungsfirma gehörende, benachbarte Gelände...

Blaulicht

Hinweise gesucht
Schulrucksack in Eisenberg entwendet

Eisenberg. Am 12. November, gegen 7.15 Uhr, stellte eine Schülerin ihren schwarzen Nike-Schulrucksack an der Haltestelle "Am Marktplatz" ab und ging schnell in eine Bäckerei. Als sie zurückkehrte musste sie feststellen, dass ihr Rucksack entwendet wurde. Zeugen, die den Diebstahl beobachtet oder jemanden danach mit dem Rucksack gesehen haben werden gebeten, sich bei der Polizei in Kirchheimbolanden zu melden. Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Kirchheimbolanden, Telefon: 06352 911 -...

Blaulicht

Hinweise gesucht
Einbruch in Kirchheimbolanden

Kirchheimbolanden. Zwischen dem 6. November, 22 Uhr, und dem 7. November, 11.15 Uhr, wurde in der Friedrich-Ebert-Straße in einen Imbiss eingebrochen. Die bislang unbekannten Täter gelangten durch die unverschlossene Kellertür in das Anwesen. Dort wurde eine verschlossene Tür aufgehebelt. In den Räumlichkeiten wurde eine geringe Menge Bargeld entwendet. Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Kirchheimbolanden, Telefon: 06352 911 - 100. ps 

Blaulicht

Hinweise gesucht
Kennzeichen entwendet

Göllheim. Zwischen dem 3. November, 16 Uhr, und dem 5. November, 16 Uhr, wurde in der Königkreuzstraße, an einem geparkten Anhänger, das Kennzeichen entwendet. Der Täter ist bislang unbekannt. Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Kirchheimbolanden unter Telefon: 06352 911 - 100. ps

Ratgeber
Auto Diebstahl

Welche Schritte sind im Falle eines Diebstahls nötig?
Autodiebstahl: Was tun?

Ludwigshafen. In Deutschland werden jedes Jahr knapp 20.000 Pkw gestohlen. Diese Zahlen sind seit zehn Jahren einigermaßen stabil. Das ist für die rechtmäßigen Eigentümer der Autos nicht nur ärgerlich, es entsteht dadurch auch erheblicher finanzieller Schaden. Dazu kommen Laufereien und Behördengänge. Was im Ernstfall zu tun ist, erläutern ARAG Experten. Schritt 1: Vergewissern Sie sich! Wenn Sie Ihren Pkw am Morgen nicht dort vorfinden, wo Sie dachten, ihn zuvor abgestellt zu haben, muss...

Blaulicht

Hinweise gesucht
Kennzeichen in Kerzenheim entwendet

Kerzenheim. Zwischen dem 17. September, 17 Uhr, und dem 18. September, 14.45 Uh rwurden an einem Pkw beide Kennzeichen entwendet. Das Fahrzeug war auf dem Parkplatz der Kirche abgestellt. Die Täter sind bislang unbekannt. Hinweise bitte an die  Polizeiinspektion Kirchheimbolanden, Telefon: 06352 911 - 100. ps 

Blaulicht

Täter unbekannt
Dieseldiebstahl in der Residenz

Kirchheimbolanden. Zwischen dem 13. September, 17 Uhr,  und dem 16. September, 4 Uhr,  wurde in der Kaiserstraße aus dem Tank eines Lkw Diesel entwendet. Freitags hatte sich noch Diesel im Tank befunden, montags war die Tankanzeige auf "Null". Es konnten keine Aufbruchspuren gefunden werden. Lediglich der Tankdeckel schließt nicht mehr richtig. Die Täter sind unbekannt. Hinweise bitte an die  Polizeiinspektion Kirchheimbolanden, Telefon: 06352 911 - 100.

Blaulicht

Update+++ 24.000 Euro Schaden
Einbruch in Göllheim

+++UPDATE+++ der Polizeiinspektion Kirchheimbolanden Erste Erkenntnisse ergaben eine Schadenshöhe von circa 24.000 Euro. Die genaue Schadenshöhe muss noch ermittelt werden. Göllheim. Zwischen dem 13. September, 18.30 Uhr, und dem 16. September,9.30 Uhr,  wurde in der Raiffeisenstraße in eine Firma eingebrochen. Die bislang unbekannten Täter hebelten ein Zaunelement auf und gelangten auf diesem Weg auf das Gelände. Auf dem Firmengelände wurden 120 Wasserstoffgasflaschen entwendet....

Blaulicht

Hinweise gesucht
Einbruch auf Recyclinghof im Buchwald

Rockenhausen. Auf dem Recyclinghof im Buchwald wurde in der Nacht von Donnerstag auf Freitag eingebrochen. Unbekannte Täter hebelten an einem Bürocontainer die Eingangstür auf und entwendeten daraus eine Geldkassette mit einem geringen Bargeldbetrag. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen. Die Polizei in Rockenhausen bittet um Hinweise zu Personen, die mit der Tat in Verbindung stehen könnten, unter der Telefonnummer 06361  917-0. ps

Blaulicht

Hinweise gesucht
Kennzeichen entwendet

Göllheim. Zwischen dem 10. August, 14 Uhr,  und dem 12. August, 17 Uhr,  wurden in der Mainzer Straße, an einem geparkten Pkw beide Kennzeichen entwendet. Die Täter sind bislang unbekannt. Hinweise an die  Polizeiinspektion Kirchheimbolanden , Telefon: 06352 911 - 100. ps

Blaulicht

Wer kann Hinweise geben?
Fahrzeug aufgebrochen

Eisenberg. Zwischen dem 10. Juli, 20.30 Uhr, und dem 11 Juli, 3.52 Uhr, wurde in der Römerstraße ein Pkw aufgebrochen. Bei dem geparkten Fahrzeug wurde die Scheibe der Beifahrerseite eingeschlagen und dann die Tür geöffnet. Die bislang unbekannten Täter entwendeten eine leere Tasche, die auf dem Rücksitz lag. Hinweise an die Polizeiinspektion Kirchheimbolanden,Telefon: 06352 911 - 100. ps

Blaulicht

Wer kann Hinweise geben?
Fahrraddiebstahl

Kirchheimbolanden. Am 26. Juni, zwischen 7.45 Uhr und 16.05 Uhr, kam es im Schlosspark zu einem Fahrraddiebstahl. Das rot-schwarze Mountainbike der Marke Cube war mittels Schloss an einer Parkbank gesichert. Zeugen, die den Vorfall beobachtet haben, werden gebeten, sich bei der Polizei Kirchheimbolanden (Telefon: 06352 9110) zu melden. ps

Blaulicht

Zeugen gesucht
Diebstahl

Eisenberg. Zwischen dem 18. Juni, 16.30 Uhr, und dem 24. Juni, 7 Uhr,  wurden von dem Anwesen einer Firma in der Römerstraße 130 neuwertige Euro-Paletten entwendet. Die Täter sind bislang unbekannt. Zeugen melden sich bei der Polizei in Kirchheimbolanden unter Telefon: 06352 911-0. ps

Blaulicht

Hinweise gesucht!
Kennzeichen entwendet

Kirchheimbolanden. Am 1. Mai, zwischen 9.30 Uhr und 18.15 Uhr wurde auf dem Mitfahrerparkplatz, an der L 386, von einem Pkw das hintere Kennzeichen entwendet. Das Auto war rückwärts in eine Parklücke eingeparkt. Die Täter sind unbekannt. Hinweise an die Polizeiinspektion Kirchheimbolanden unter Telefon: 06352 911 - 100. ps

Blaulicht

Zeugen gesucht
Diebstahl von Rucksack

Kirchheimbolanden. Am 11. Februar, gegen 13 Uhr, kam es in einem Kirchheimbolander Einkaufsmarkt zu einem Diebstahl . Hierbei entwendete ein bislang unbekannter Täter in einem Moment der Unachtsamkeit aus einem Einkaufswagen einen Rucksack mit persönlichen Gegenständen. Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten sich bei der Polizei Kirchheimbolanden zu melden. Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Kirchheimbolanden, Telefon: 06352 911 - 100. ps

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.