Chorkonzert

Beiträge zum Thema Chorkonzert

Ausgehen & Genießen
Zum Adventskonzert lädt der Gospelchor Vocal Spirit ein.  Foto: ps

Adventskonzert des Gospelchors Vocal Spirit in Geinsheim
Ein Stern leuchtet

Geinsheim. Unter dem Motto „A star is shining – Ein Stern leuchtet“ lädt der Gospelchor Vocal Spirit mit seinen rund 60 Sängerinnen und Sängern zu einem besinnlichen Adventskonzert am Sonntag, 15. Dezember um 18 Uhr in die Kirche St. Peter und Paul nach Geinsheim ein. Zeit zum Innehalten und Eintauchen in Chormusik, die sich in ganz unterschiedlichen Genres bewegt, stets mit dem Blick auf die Ankunft Jesu. Der Chor hat ein abwechslungsreiches und nicht ganz alltägliches Programm...

Ausgehen & Genießen
Die „Mainzer Hofsänger“ begeistern ihr Publikum mit ihrem voluminösen Chorklang, strahlenden Tenören und profunden Bässen.

Weihnachtskonzert der Mainzer Hofsänger im Herrenhof Mußbach
Singen sich direkt in die Herzen

Mußbach. Am Freitag, 13. Dezember gastiert der Chor „Mainzer Hofsänger“ mit einem Weihnachts-Benefizkonzert im Herrenhof Mußbach. Wer die Mainzer Hofsänger erlebt, der verbucht diese Erfahrung meist unter der Kategorie „unvergessliche Ereignisse“. Kaum ein Chor kann den Menschen aller Generationen so direkt in die Herzen singen wie die Mainzer Hofsänger. Sie begeistern mit ihrem voluminösen Chorklang, strahlenden Tenören und profunden Bässen ihr Publikum bei all ihren Auftritten überall in...

Ausgehen & Genießen

Gemischter Chor des GV 1857 Lachen
Chorkonzert

Lachen-Speyerdorf. Der Gesangverein 1857 Lachen lädt am Samstag, 30. November, 19 Uhr, zum Jahreskonzert in der „Alten Turnhalle“ (Karl-Ohler-Straße 23a) ein. Unter der musikalischen Leitung des Dirigenten Bernd Camin wird der gemischte Chor des GV 1857 Lachen, unterstützt von Ludwig Müller an der Panflöte, Daniel Fleischmann am Schlagzeug und Markus Eichler am Bass, die Besucher auf eine musikalische Reise entführen. Karten sind bei allen Chormitgliedern, an der Abendkasse sowie telefonisch...

Ausgehen & Genießen
Bereichert seit fünf Jahren die hiesige Chormusikzene: Die Frauenschola St. Ulrich.

Deidesheimer Musikherbst
Frauenschola

Deidesheim. Im Rahmen des Deidesheimer Musikherbstes 2019 findet am Sonntag, 20. Oktober, 10.30 Uhr, in der Katholischen Stadtpfarrkirche St. Ulrich ein Jubiläumsgottesdienst anlässlich des fünfjährigen Bestehens der Frauenschola St. Ulrich. Unter Leitung von Marie-Luise Birkhofer und Mitwirkung von Benedikt Scherrer an der Trompete erklingen folgende Werke zeitgenössischer Komponisten: „The peace of God“ und „Look at the world“ von John Rutter; „Deus caritas est“ von Alwin Schronen; „Even...

Ausgehen & Genießen
Der Chor „Perpetuum Cantabile“ präsentiert gemeinsam mit dem Jungen Ensemble der Liedertafel Mannheim am 2. Juni das Duruflé-Requiem op. 9.

„Dancing Duruflé“in der Pfarrkirche St. Marien
Chormusik trifft auf Tanz

Neustadt. Am Sonntag, 2. Juni, um 18 Uhr präsentiert der Chor „Perpetuum Cantabile“ aus Neustadt gemeinsam mit dem Jungen Ensemble der Liedertafel Mannheim in der Pfarrkirche St. Marien das Duruflé-Requiem op. 9 in der Kammerchorfassung. Das Besondere: Der Chorgesang wird durch Bewegung sichtbar. Jugendliche des Heidelberger Haus der Jugend interpretieren Duruflés Werk tänzerisch. So lassen sich Chor und Tänzer von Klang und Bewegung wechselwirkend inspirieren. Begleitet werden sie dabei von...

Ausgehen & Genießen
The Choir of St. Mary the Virgin Nottingham.

Der Chor der Marienkirche aus Nottingham zu Gast in der Stiftskirche
Englische Chortradition

Neustadt. Am Sonntag, 5. Mai, findet um 18 Uhr ein Konzert in der Stiftskirche statt. Der Eintritt ist frei, um Spenden für das Projekt „Himmelsstifter“ des Bau– und Fördervereins wird gebeten. Der Chor der Marienkirche aus Nottingham (The Choir of St. Mary the Virgin Nottingham), dem Herzen der Insel, kommt Anfang Mai nach Neustadt. Die 25 Mitglieder des Chores singen allwöchentlich drei Mal in Gottesdiensten und traditionell anglikanischen Evensongs und freuen sich in der Pfalz eine...

Ausgehen & Genießen
200 Stimmen ergeben einen gewaltigen Klangkörper. Jetzt dabei sein und anmelden!

Aufruf für singOut-Mass-Choir-Projekt in Mannheim
200 Stimmen gesucht

Mannheim. 200 Stimmen auf der Bühne sind ein unvergessliches Erlebnis. Und alle, die das Singen lieben, ob erfahrener und unerfahrener Sänger, ob alt oder jung, hat die Möglichkeit, dabei zu sein. Ab sofort kann man sich bewerben. Nach vielen erfolgreichen Projekten in ganz Deutschland, ruft das singOut-Mass-Choir-Projekt von Silas Edwin wieder Sänger aus Mannheim und Umgebung auf, mit dabei zu sein, wenn sich 200 Stimmen vereinen, um auf einem Konzert in der Rosengarten Mannheim eine...

Lokales
Den musikalischen Schlussakkord setzt der Gospelchor „New-Directions“ aus Königsbach. Foto: ps

Festliches Weihnachts-Benefizkonzert in der Marienkirche
Bunter Chor-Reigen

Neustadt. Der Stadtverband für Kultur der Stadt Neustadt beschließt seine Chorkonzertreihe von 16 anspruchsvollen Chorkonzerten mit einem „Großen Gemeinschafts-Weihnachts-Benefizkonzert“ am Sonntag, 13. Januar, um 18 Uhr in der Marienkirche. Das Konzert wird von vier Chören der Region bestritten. Zunächst sind die Choriander Mußbach unter Leitung von Viola S. Hoffmann zu hören. Die Choriander sind ein junger Chor der Chorgemeinschaft MC 1860 Mußbach, der vor allem modernes Liedgut wie Rock...

Ausgehen & Genießen
Der Moskauer Männerchor des „Heiligen Wladimir“.

Geistliche Gesänge mit dem Moskauer Männerchors „Heiliger Wladimir“
Stimmgewaltige rührselige Lobgesänge

Hambach. In einer über 25-jähriger Tradition wird der orthodoxe Moskauer Männerchor des „Heiligen Wladimir“ mit den allseits beliebten Konzerten und Andachten eine emotionale Einststimmung in die vorweihnachtliche Zeit geben. Sowohl die rührseligen Lobgesänge und Gebete aus der orthodoxen Liturgie als auch die ebenfalls stimmungsvollen russischen Volkslieder berühren zutiefst die Seele jeden Zuhörers. Die acht stimmgewaltigen Sänger russischer Kirchen werden auch diesmal eine wohltuende Brücke...

Ausgehen & Genießen
Die Junge Kantorei gibt ein Konzert mit Michael Villnow (Saxophon) in der Pfarrkirche.

Junge Kantorei St. Martin konzertiert mit Saxophonist Michael Villmow
Geistliches Chorkonzert

St. Martin. Am Sonntag, 28. Oktober, 18 Uhr, gestaltet die Junge Kantorei St. Martin (Jugendchor, Jugendchor-Ensemble und Ad-hoc-Chor) ein Konzert mit dem Jazz-Saxophonisten und Komponisten Michael Villmow in der Pfarrkirche.Nach dem ersten, gemeinsamen Konzert in 2013, freut sich die Junge Kantorei erneut, Michael Villmowin, ein begeisternder Komponist und Musiker, in St. Martin begrüßen zu können. Bereits am vergangenen Wochenende trafen sich die Chöre mit Michael Villmow, um an seinen...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.