Blaulicht

Beiträge zum Thema Blaulicht

Blaulicht
Die Höhe des Diebstahlschadens lässt sich derzeit noch nicht beziffern.

Bargeld und Goldkette entwendet - Polizei sucht Zeugen
Einbruch in Mehrfamilienhaus in Mannheim-Vogelstang

Mannheim. Unbekannte Täter brachen am Montag, 20. August, in eine Wohnung in einem Mehrfamilienhaus im Stadtteil Vogelstang ein, berichtet die Polizei. Die Einbrecher drangen in der Zeit zwischen 8 Uhr und 17.30 Uhr auf unbekannte Art und Weise in eine Wohnung im dritten Obergeschoss eines Anwesens im Staßfurter Weg ein und entwendeten dort Bargeld und eine Goldkette. Sachschaden entstand nach ersten Feststellungen nicht. Die Höhe des Diebstahlschadens lässt sich derzeit noch nicht beziffern....

Blaulicht
Der Fahrer erlitt laut Polizeibericht eine Platzwunde und wurde ins Krankenhaus eingeliefert.

Autofahrer schwer verletzt - Totalschaden
Auto kommt bei Mannheim-Wallstadt von Fahrbahn ab und überschlägt sich

Mannheim. Am Sonntagmorgen, 18. August, gegen 3.30 Uhr befuhr ein 22-jähriger Autofahrer die K 4137 (Wallstadter Straße) zwischen Feudenheim und Wallstadt. Kurz nach der Autobahnüberführung verlor der Fahrer nach Angaben der Polizei in der dortigen Rechtskurve die Kontrolle über das Fahrzeug, kam nach links von der Fahrbahn ab und überschlug sich. Seinen Angaben zufolge wollte er einem über die Fahrbahn laufenden Wildtier ausweichen. Der Fahrer erlitt laut Polizeibericht eine Platzwunde und...

Blaulicht
Um die Auseinandersetzung zu beenden, gab sich ein in seiner Freizeit befindlicher 27-jähriger Polizist als solcher aus und versetzte sich in den Dienst, heißt es in der Pressemitteilung.

Beamter leicht verletzt - Polizei sucht Zeugen
Polizist will in Mannheimer Straßenbahn Streit schlichten und wird selbst angegriffen

Mannheim. Am Donnerstag, 8. August, kurz vor 23 Uhr kam es in der Straßenbahn Linie 4, in Fahrtrichtung Waldfriedhof in Höhe der Haltestelle Universitätsklinikum zu einer körperlichen Auseinandersetzung zwischen einem 19-Jährigen und einem 50-jährigen Mann, berichtet die Polizei . Um die Auseinandersetzung zu beenden gab sich ein in seiner Freizeit befindlicher 27-jähriger Polizist als solcher aus und versetzte sich in den Dienst. Der Polizist zeigte seinen Ausweis und forderte das Duo auf...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.