Alkohol am Steuer

Beiträge zum Thema Alkohol am Steuer

Lokales
Nicht mit "Alk am Steuer" fahren

Elektro-Scooter beschäftigen die Polizei in der Region
Häufiger Grund: Alkoholverstöße

Karlsruhe. Mittlerweile sind sie überall in Karlsruhe zu sehen. Mal kommen sie einem auf dem Radweg entgegen, mal stehen sie alleine oder in kleinen Gruppen am Gehweg, mal stehen sie auch im Weg - aber sie warten meist stets auf ihre nächsten Nutzer. Gemeint sind Elektroroller, kurz E-Scooter. Spätestens nachdem mehrere Sharing-Unternehmen seit Oktober des letzten Jahres damit begonnen haben, die motorisierten Tretroller flächendeckend zur spontanen und kurzzeitigen Ausleihe anzubieten, gehören...

Blaulicht
Symbolfoto

Bad Schönborn: Trunkenheitsfahrt
Autofahrer leistet heftigen Widerstand

Bad Schönborn. Heftigen Widerstand gegen die Blutentnahme leistete ein 47-jähriger Mann am Mittwochnachmittag, 23. September, gegen 14 Uhr in den Räumlichkeiten des Polizeireviers Bad Schönborn. Grund für die Blutentnahme war eine vorausgegangene Trunkenheitsfahrt. Einen Atemalkoholtest wollte der 47-Jährige nicht durchführen. Der Mann trat mehrfach erfolglos nach den ihn festhaltenden Polizeibeamten. Bei einer Ausweichbewegung verletzte sich eine Beamtin am Fuß. Alkohol, Körperverletzung...

Blaulicht
Polizei / Symbolfoto

Unfall unter Alkoholeinfluss bei Bad Schönborn
Frau fährt auf LKW auf

Bad Schönborn. Eine Schwerverletzte sowie ein Sachschaden in Höhe von mehreren tausend Euro ist das Ergebnis eines Auffahrunfalles, der sich am Dienstagabend, 30. Juni, in Bad Schönborn ereignete. Eine 45-jährige Fiesta-Fahrerin war gegen 23:40 Uhr auf der Bundesstraße 3 von Langenbrücken kommend in Richtung Mingolsheim unterwegs. An der Einmündung zur Landesstraße 555 fuhr sie vermutlich aufgrund ihrer Alkoholisierung auf die vorausfahrende Sattelzugmaschine eines 50-Jährigen auf. Hierbei...

Ratgeber
Wer am Abend viel trinkt, sollte das Auto auch am Folgetag stehen lassen.

Auch am Tag nach der Faschingsparty noch nicht nüchtern
Vorsicht vor Restalkohol

Fasching. Dass man sich nach dem Genuss von Alkohol auf den diversen Karnevals- oder Faschingsfeiern nicht mehr ans Steuer setzen sollte, dürfte klar sein. Experten warnen in diesem Zusammenhang allerdings auch vor den Gefahren von Restalkohol. Denn je nachdem wie viel man am Abend getrunken hat, kann Alkohol in der zur Verfügung stehenden Ruhezeit nicht vollständig abgebaut werden. Das Risiko fataler Unfallfolgen ist massiv erhöht. Es empfiehlt sich, im Zweifel das Fahrzeug auch am Folgetag...

Blaulicht

Polizei sucht Geschädigte auf der B35 und B36
Audi TT in Schlangenlinien unterwegs

Philippsburg/Region.  Am Samstagmorgen um 0.05 Uhr befuhr ein 34-jähriger die B36 von Linkenheim-Hochstetten in nördliche Richtung in Schlangenlinien, wie eine Zeugin über Notruf mitteilte. In der Folge geriet der Audi TT mehrfach in den Gegenverkehr und kam auch nach rechts von der Fahrbahn ab, ohne dass es zum Unfall kam. Auch auf der B35 Richtung Karlsdorf-Neuthard geriet er mehrfach in den Gegenverkehr, wobei mehrere Autofahrer abbremsen mussten. Er konnte schließlich von der Polizei im...

Blaulicht

Betrunken einen Unfall verursacht und dann das Steuer an den ebenfalls betrunkenen Beifahrer übergeben
Kurioser Vorfall in Mingolsheim

Bad Schönborn. Ein 34-jähriger Mazda-Fahrer verursachte am Samstag gegen 22.20 Uhr in Mingolsheim betrunken einen Verkehrsunfall und flüchtete anschließend von der Unfallstelle. Wie sich im Zuge der Ermittlungen herausstellte, befuhr er die Heidelberger Straße und kam im dortigen Kreisverkehr nach links von der Fahrbahn ab. Dort prallte er gegen ein Verkehrszeichen und flüchtet anschließend mit seinem Fahrzeug in die Goethestraße. In der Folge übergab er das Fahrzeug an seinen 24-jährigen,...

Blaulicht

2,6 Promille und kein Führerschein
Erheblich alkoholisiert Unfall verursacht und geflüchtet

Bad Schönborn. Ein stark alkoholisierter 24-jähriger Mann verursachte am Samstagabend in der Friedrichstraße einen Verkehrsunfall und flüchtete anschließend. Er war gegen 18.50 Uhr mit seinem Pkw nach links von der Fahrbahn abgekommen und gegen ein geparktes Fahrzeug geprallt. Durch den Aufprall wurde dieses auf einen weiteren Pkw geschoben. Nach dem Unfall fuhr der 24-Jährige weiter. Aufgrund eines Zeugenhinweises konnte er Pkw kurze Zeit später in der Nähe der Unfallstelle festgestellt...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.