AK Grün

Beiträge zum Thema AK Grün

Lokales
Fritz Müller: „Die eine Hälfte der Feuerdorn-Hecke ist jetzt geschnitten. Den Rest machen wir später im Rahmen des Annweiler Mitmachtags am 10. Oktober“.
3 Bilder

AK Grün
Rosen und Hecke geschnitten

Annweiler. Mehr Grün an öffentlichen Plätzen und Stellen soll das Stadtbild verschönern. Darin sind sich alle einig im städtischen Arbeitskreis Grün , der sich unter der Leitung von Stadtbürgermeister Benjamin Seyfried an einem Samstagvormittag im Februar dieses Jahres erstmalig getroffen hatte. Bei einer nachfolgenden Stadtbegehung  hatten sich Bürgerinnen und Bürger aus dem Arbeitskreis dann aufgemacht, um zu sehen, wo vordringlicher Handlungsbedarf besteht. An immerhin 16 Stellen im...

Lokales
Naturnahes Annweiler: Wiesenlandschaft am Verkehrskreisel Annweiler Ost (Stabila-Kreisel).
3 Bilder

Naturschutz am Straßenrand
Weniger Mähen für bienenfreundliche Wiesen

Annweiler. Auch in Zeiten der Corona-Krise geht die kommunalpolitische Arbeit in den Ausschüssen des Annweiler Stadtrats weiter. Am vergangenen Mittwoch tagte der Ausschuss für Umwelt, Wald und öffentliches Grün unter der Leitung von Stadtbürgermeister Benjamin Seyfried. Im Hohenstaufensaal, mit Mund-Nasen-Masken und unter strikter Beachtung des 1,50-Meter-Mindestabstands. Öffentlich beraten wurde ein neues Pflege- und Mähkonzept für die vielen Wiesen in städtischen Park- und Grünanlagen und...

Lokales
Der Wochenmarkt findet an Gründonnerstag statt. Eine gute Gelegenheit, einen Blick auf das Werk von Iris Grötsch und Fritz Müller zu werfen.
2 Bilder

Trotz Corona-Krise
Ostern findet statt

Annweiler. In Zeiten der Corona-Krise ist vieles anders. Trotz des seit Tagen strahlenden Sonnenscheins wollen Frühlingsgefühle nicht so recht aufkommen. Dennoch steht das Osterfest vor der Tür. Seit diesem Montag ist der Rathausbrunnen in der Hauptstraße, in der Ecke zwischen dem Trifels Kurier und dem Rathaus österlich grün geschmückt. Zwei Osterhasen, vor ihren Nestern mit bunten Ostereiern sitzend, erfreuen das Auge. Auch wenn nur Wenige ausnahmsweise vorübergehen. Die Osterhasen...

Lokales
Unvermeidliche Baumfällungen wegen Verkehrssicherungspflicht.
3 Bilder

Stadtgebiet Annweiler
Notwendige Baumfällungen und Neupflanzung

Annweiler. Regelmäßige Baumkontrollen im öffentlichen Grün durch den Bauhof sind unerläßlich, um Stand- und Bruchsicherheit zu gewährleisten. Richtungsweisend für den Umfang der Verkehrssicherungspflicht für Bäume ist ein BGH-Urteil, aus dem hervorgeht, dass aus rechtlicher Sicht eine Inaugescheinnahme ausreicht, wenn keine besonderen Umstände vorliegen. Im Stadtgebiet Annweiler wurden bei der letzten routinemäßigen Baumkontrolle einige Bäume festgestellt, die gefällt werden mußten. Außerdem...

Lokales
Den Messplatz mit mehr Grün aufwerten: Sträucher im Uferbereich sowie Baumpflanzung. v.r.n.l.: Benjamin Seyfried, Alexander Roth, Elfriede Richter, Ingrid Rieder.
5 Bilder

Städtischer Arbeitskreis AK Grün
Grünes Annweiler? Stadtbegehung erhellt den Handlungsbedarf

Annweiler. Zweieinhalb Stunden waren sie am Samstagvormittag in der Stadt unterwegs. Um die neuralgischen Orte und Stellen zu identifizieren, an denen vordringlich etwas unternommen werden sollte, um mehr Grün in die Trifelsstadt zu bringen. Unter der ortskundigen Führung von Stadtbürgermeister Benjamin Seyfried, der in Annweiler geboren und hier aufgewachsen ist, hatten sich erneut wieder 14 Bürgerinnen und Bürger aus dem städtischen Arbeitskreis AK Grün zu einem Rundgang durch die Stadt...

Lokales

AK Grün
Terminverschiebung.

Bitte beachten: Die nächste Sitzung des städtischen Arbeitskreises AK Grün findet nicht , wie angekündigt, am 7. März statt. Es hat eine Terminüberschneidung gegeben mit dem Ausschuss für Stadtentwicklung. Bürgermeister Benjamin Seyfried stimmt einen neuen Termin mit den Beteiligten ab. Wir werden informieren.  |hi

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.