Acoustic Colour

Beiträge zum Thema Acoustic Colour

Ausgehen & Genießen
Kaiserslauterer/Pirmasenser Quintett "Acoustic colour".

Acoustic Colour im Zimmertheater
Jazziges, Pop, Swing- und Latin Perlen

Speyer. Jazziges, aber auch Pop, Swing- und Latin Perlen und weniger bekannte Songs präsentiert das Kaiserslauterer/Pirmasenser Quintett Acoustic Colour am Samstag, 16. November, 20 bis 22 Uhr, auf ganz eigene Art und Weise und das eben akustisch. Mit Sängerin Tina Skolik, Martin Müller am Kontrabass, Philipp Huchzermeier am Piano, Uwe Bayerle am Saxofon und Pietro Rizzuto am Schlagzeug werden aktuelle Künstler wie zum Beispiel Jamie Cullum oder ZAZ gleichermaßen wie seit Jahrzehnten...

Ausgehen & Genießen
Uwe Bayerle und Tina Skolik von „Acoustic Colour“  Foto: PS

„Acoustic Colour“ im Bildhaus-Musikclub Ventil
Soul, Jazz und Pop mit überraschendem Anstrich

Konzert. Am Samstag, 21. September, um 20.30 Uhr spielt die Band „Acoustic Colour“ um Sängerin Tina Skolik in Krügers Club auf dem Hahnbacherhof bei Schallodenbach. Mit lässiger Leichtigkeit spielt sich das Quintett durch die Genres des Soul, Jazz und Pop und verpasst jedem Song einen überraschenden Anstrich. Tina Skolik besticht mit ihrer ausdrucksstarken Stimme. Mit dem Kaiserslauterer Bassisten Martin Müller bildet Pietro Rizzuto am Schlagwerk den Puls der Songs und überrascht gerne mit...

Ausgehen & Genießen
Acoustic colour

Eröffnung der Konzertsaison 2019
Acoustic colour in der Friedenskapelle

Konzert. In der Friedensstraße 42 in Kaiserslautern befindet sich die „Friedenskapelle“, ein herausragender historischer Bau aus dem Jahre 1835. Nach einer wechselvollen Nutzungsgeschichte und einem 15 Jahre dauernden Leerstand wurde das Gebäude 2016 wiederentdeckt und seitdem für Veranstaltungen, Workshops, Kurse der Volkshochschule und einiges mehr genutzt. Zur Eröffnung der Konzertsaison 2019 in der Friedenskapelle konnte die Kaiserslauterer Band „Acoustic colour“ für Freitag, 8. Februar,...

Ausgehen & Genießen

Am 4. November mit Acoustic Colour
Jazz im Treppenhaus zum 22ten

Konzert. Am Sonntag, 4. November, wird die vor 21 Jahren initiierte Veranstaltungsreihe „Jazz im Treppenhaus“ im Institut für Verbundwerkstoffe (TU Kaiserslautern, Erwin-Schrödinger-Straße, Gebäude 58) mit der Formation „Acoustic Colour“ fortgesetzt. Seit 21 Jahren organisieren Rolf Walter, Michael Schnoor und Rolf Jäger die erfolgreiche Reihe. Seitdem gab es 21 erfolgreiche Veranstaltungen, die das kulturelle Leben der Universität bereicherten. Durch die treue Unterstützung von Sponsoren ist...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.