Nachrichten - Straubenhardt

following

Sie möchten diesem Ort folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte aus diesem Ort: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen Straubenhardt

Lokales

Der zukünftige Innenhof der LUBW am Standort Großoberfeld in Karlsruhe
4 Bilder

"Landesanstalt für Umwelt Baden-Württemberg" (LUBW) wird in Karlsruhe erweitert
"Baulicher Rahmen für wichtige Arbeit"

Karlsruhe. Die "Landesanstalt für Umwelt Baden-Württemberg" (LUBW) in Karlsruhe erhält ein neues Büro- und ein neues Laborgebäude. Am Montag, 23. November, setzten Finanzstaatssekretärin Gisela Splett, Umweltminister Franz Untersteller und LUBW-Präsidentin Eva Bell gemeinsam den ersten Spatenstich. Durch die beiden Neubauten können die momentan an fünf Standorten in Karlsruhe untergebrachten Mitarbeiter der "LUBW" künftig am Standort Großoberfeld in Karlsruhe zusammenarbeiten. Nachhaltiges...

Schopftintlinge
2 Bilder

Wer wohnt im Wald?
Der Schopftintling, unterirdisch gefräßig

Natur. Unter dem Motto "Wer wohnt im Wald?" stellen wir in Zusammenarbeit mit dem Forstamt Pfälzer Rheinauen Waldbewohner vor - bekannte und unbekannte, seltene und oft gesehene, kuriose Kerlchen und echte Sympathieträger. Denn, dass unser Wald schützenswert ist, haben die meisten Menschen begriffen, welcher Vielfalt an Lebewesen er jedoch direkt vor unsere Haustür wertvollen Lebensraum bietet, wissen viele noch nicht. Deshalb möchten die Wochenblätter gemeinsam mit Förster Volker Westermann in...

4 Bilder

Bronze-Plakette für Ettlinger Schloss
Auszeichnung für herausragende Sanierungsmaßnahmen

Förderung. „Mit Hilfe der Städtebaufördermittel kann das imposante Schloss in neuem Glanz erstrahlen“, so Katrin Schütz, Staatssekretärin im Wirtschaftsministerium, die Johannes Arnold, dem Oberbürgermeister von Ettlingen, eine Bronze-Plakette für das Schloss überreichte. Das Wirtschaftsministerium vergibt die Auszeichnung für besonders herausragende Sanierungsmaßnahmen in Stadterneuerungsgebieten. Das Schloss, dessen Geschichte bis ins 13. Jahrhundert zurückreicht, wurde im 16. Jahrhundert...

Symbolfoto.

Corona im Landkreis Karlsruhe und Bruchsal
Fallzahlen im Landkreis

Coronavirus. Der Landkreis Karlsruhe vermeldete am Dienstag, 17. November, 8 Uhr, 2.007 Personen, die aktiv von einer Corona-Infektion betroffen sind. Insgesamt wurden bis Dienstag, 0 Uhr, 6.742 Fälle bestätigt, darunter gelten 4.586 Personen als genesen,  149 Personen sind in Verbindung mit dem Coronavirus verstorben. In der Stadt Karlsruhe gibt es laut Angaben des Landesgesundheitsamts Baden-Württemberg (Stand 16. November, 16 Uhr) 100,3 Fälle in den letzten sieben Tagen pro 100.000...

Symbolfoto

Coronavirus im Landkreis Karlsruhe
Aktuelle Fallzahlen

Coronavirus. Der Landkreis Karlsruhe vermeldete am Montag, 16. November, 7 Uhr, 2.191 Personen, die aktiv von einer Corona-Infektion betroffen sind. Insgesamt wurden bis Montag, 0 Uhr, 6.668 Fälle bestätigt, darunter gelten 4.332 Personen als genesen,  145 Personen sind in Verbindung mit dem Coronavirus verstorben. In der Stadt Karlsruhe gibt es laut Angaben des Landesgesundheitsamts Baden-Württemberg (Stand 15. November, 16 Uhr) 103,8 ,Fälle in den letzten sieben Tagen pro 100.000 Einwohnern,...

4 Bilder

Laterne, Laterne, Sonne, Mond und Sterne …
"St. Martin Aktion" des DRK-Hohenwettersbach

Leider sind in diesem Jahr, aufgrund der aktuellen Corona-Pandemie, sämtliche traditionellen Sankt Martinsumzüge und Veranstaltungen ausgefallen. „Dennoch wollte der DRK-Ortsverein Hohenwettersbach den Kindern eine kleine Freude bereiten“, erklärte der Stellv. Ortsvereinsvorsitzende Frank Trenkle. Der Verein schloss sich kurzerhand der Aktion „Ich stelle meine Laterne vor die Türe – und mein (DRK) kommt zu mir“, an. Die Aktion wurde ursprünglich von der Feuerwehr Malsch und Bad Herrenalb ins...

Wirtschaft & Handel
Aktuelle Angebote und Aktionen aus Prospekten entdecken: Das ist jetzt auch digital möglich.

Online-Prospekte mit Angeboten aus der Pfalz und Baden
Einkauf flexibel planen

Pfalz/Baden. Sie möchten sich online über aktuelle Angebote von Produkten, Lebensmitteln und Dienstleistungen in Ihrer Region informieren? Sie stöbern gerne in Prospekten vom Supermarkt, Discounter, Möbelhaus, Baumarkt, Gartenmarkt, der Drogerie, der Zoohandlung oder dem Bekleidungsgeschäft und möchten kein Schnäppchen mehr verpassen - und das ganz bequem mit dem Tablet oder dem Smartphone auch von unterwegs, im Zug oder in der Mittagspause? Entdecken Sie die neusten, lokalen Wochenangebote...

Ausgehen & GenießenAnzeige
Die Weinregale der Nahe.Wein.Vinothek in Bad Kreuznach sind prall gefüllt mit unterschiedlichen Weinsorten des Weinanbaugebiets an der Nahe. "Welcher Wein schmeckt mir am besten?", fragen sich da viele. Lieblich oder herb? Einfach ausprobieren!
9 Bilder

Nahe.Wein.Vinothek in Bad Kreuznach
Paradies für Wein-Genießer

Bad Kreuznach. Der Genuss von Wein ist bei einem Urlaub im Naheland einfach nicht wegzudenken. Die Winzer an der Nahe, die Weinmacher und Weinmacherinnen, sind echten Typen. Die zahlreichen Weingüter in der Nähe von Bad Kreuznach liegen in traumhaften kleinen Weinorten. Die Weinberge und Reben in sämtlichen Lagen entlang des Flusses, der Berge, der Täler: Sie bieten eine malerische Anziehungskraft für einen Urlaub in der Naheregion und verwandeln die Landschaft in eine traumhafte...

LokalesAnzeige
Christian Sigg Geschäftsführer Special Olympics BW/ Florian Pfeifer CEO Café del Rey
3 Bilder

Soziales Engagement als Herzenssache von Café del Rey

Soziales Engagement als Herzenssache von Café del Rey: Kaffeepartner bei SV Sandhausen und Sponsoring bei Special Olympics Schritt für Schritt schreitet der Ausbau sozialen Engagements in diesem Sommer bei Café del Rey weiter voran: Bereits seit Firmengründung steht die soziale Komponente neben dem Angebot qualitativ hochwertigen Kaffees im Mittelpunkt und ist als zentraler Grundpfeiler der Firmenphilosophie kaum noch wegzudenken. So musste CEO Florian Pfeifer auch nicht lange überlegen,...

Wirtschaft & HandelAnzeige
3 Bilder

Profi-Foos aus Bruchsal
Räumungsverkauf

Die letzten Tage der große Räumungsverkauf befindet sich ind er Endphase. Jetzt muss alles raus! Restware fast geschenkt - natürlich nicht mehr in der Auswahl früherer Tage - Schnäppchen!  Dazu wird alle Einrichtung und Betriebsmittel verkauft - jeden Tag finden wir noch was Neues Altes. Gelegenheiten sind auch die Lochwandregale in 1m oder 1,25m Breite.

Sport

Trainer Eichner bei der Pressekonferenz

Es geht für den KSC wieder weiter in der Liga – in Braunschweig
„Haben uns intensiv vorbereitet“

KSC. Es geht wieder weiter in die Liga, „die Pause hat uns alle gutgetan“, so KSC-Trainer Christian Eichner. Seit Montag wird beim KSC wieder intensiv gearbeitet: „Wir sind gut aufgestellt – und wir dürfen uns freuen, dass wir gut in der Saison drin sind, dass wir Fortschritte gemacht haben“, so Eichner, der es betonte: „Wir wollen am Samstag (ab 13 Uhr) gegen Eintracht Braunschweig punkten.“ Und Eichner spricht in Sachen Punkte deutlich in der Mehrzahl, das hören KSC-Fans gerne. Dass seine...

Nachholspiel unter der Woche
Wizards treffen auf Hanau

Mitte der Woche steht für die Arvato College Wizards noch ein Nachholspiel auf dem Plan. Am Mittwochabend treffen die KIT-Basketballer um 19.30 Uhr auf die White Wings Hanau. Das Spiel hätte bereits am 24.10. in Karlsruhe stattfinden sollen, wurde aber aufgrund mehrerer Corona-Fälle beim Gegner aus Hessen verschoben. Mit Hanau treffen die KIT-Basketballer am Mittwochabend auf den Tabellenelften der ProB. Die Hessen starteten mit einer Negativserie in die Saison und blieben in ihren ersten...

Marcel Davis
4 Bilder

Erster Sieg im vierten Spiel
Wizards schlagen Oberhaching deutlich

Die Arvato College Wizards feiern im vierten Saisonspiel der BARMER 2. Basketball Bundesliga ProB ihren ersten Sieg. Am Samstagabend gelang den Karlsruhern in der eigenen Halle gegen den Tabellenneunten Oberhaching Tropics ein deutliches 94:70 (52:48). Nach einem schwachen ersten Viertel steigerten sich die KIT-Basketballer in der verbleibenden Spielzeit deutlich und konnten so die ersten zwei Punkte der Saison einfahren. Man of the match: US-Boy Alexander Thompson. Der Neuzugang erwischte...

Marcel Davis
9 Bilder

Nach Niederlage in der Overtime
Wizards wollen gegen Oberhaching den ersten Sieg holen

Karlsruhe/Oberhaching – Nach der denkbar knappen 82:85-Niederlage am vergangenen Wochenende gegen Coburg steht für die Arvato College Wizards bereits das nächste Heimspiel an. Am Samstag treffen die Karlsruher auf den Tabellenneunten, die Oberhaching Tropics. Aufgrund der Corona-Vorschriften muss das Spiel erneut ohne Zuschauer stattfinden – die Partie wird jedoch im Livestream übertragen. Mit den Oberhaching Tropics treffen die KIT-Basketballer am Samstagabend auf den Tabellenneunten der...

22 Bilder

Zu Besuch auf der Baustelle im Karlsruher Wildparkstadion
Abbrucharbeiten an der alten Haupttribüne des KSC

Karlsruhe. Ein nostalgischer Tag - und ein kleines bisschen Wehmut - auch wenn viele echte Fans des KSC immer ein gespaltenes Verhältnis zu "ihrer Haupttribüne" hatten: Der Bau des neuen Fußballstadions in Karlsruhe schreitet voran. Daher ist es nun notwendig, bereits jetzt einen kleinen Teil der alten Haupttribüne im alten Stadion des Karlsruher SC abzubrechen. In der kommenden Woche wird mit dem Rückbau der Haupttribüne begonnen. Zunächst wird dabei die süd-westliche Stütze entfernt (direkt...

Leichtathletik im Blick - natürlich in Karlsruhe

"Indoor Meeting" in Karlsruhe im Januar 2021
Weltklasse-Leistungen sind vorprogrammiert

Karlsruhe. Seit nunmehr 35 Jahren steht das "Indoor Meeting" in Karlsruhe für Leichtathletik der Weltklasse - das nächste Mal am 29. Januar 2021. Karlsruhe präsentiert mit dem "Indoor Meeting" im Rahmen der internationalen Hallen-Leichtathletik-Serie "World Athletics Indoor Tour" wieder weltweit Weltklassesport sowie Spitzenathleten. Mit der 2021 zum sechsten Mal stattfindenden "World Athletics Indoor Tour" präsentiert der Weltverband erstmals sechs Meetings mit Gold-Status, welche die...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Aktuelle Angebote und Prospekte aus Ihrer Region



Wirtschaft & Handel

Peter Joas vom Durlacher „Hubräumle“ macht auch mit.
3 Bilder

"Gemeinsam stehen wir das durch“, betont die „City Initiative Karlsruhe“
Gastronomie ist weiterhin für ihre Kundschaft da

Angebote. Karlsruhe. Die Hygienekonzepte waren ausgearbeitet, vielfach wurde für den bevorstehenden Corona-Winter investiert und auch umgebaut. „Der Teil-Lockdown im November ist für die Gastronomen in der Fächerstadt existenzbedrohend“, verdeutlicht Frank Theurer, Geschäftsführer der „City Initiative Karlsruhe“ (CIK), den Ernst der Situation: Überlebenswichtige Einnahmen aus den vergangenen Monaten würden zudem fehlen. Neben der Hoffnung auf baldige Fördergelder möchten die Betriebe aber...

Deutliche Zustimmung der Vertreterversammlung der „Volksbank Bruchsal-Bretten“ zur Fusion mit der „Volksbank Stutensee-Weingarten“ foto: Diana Notheisen

„Volksbank Bruchsal-Bretten“ und „Volksbank Stutensee-Weingarten“
Ein klares „Ja“ zur Fusion

Fusion. Auf der diesjährigen Vertreterversammlung der „Volksbank Bruchsal-Bretten“ ging es um das Fusionsvorhaben mit der „Volksbank Stutensee-Weingarten“. Im März gab die „Volksbank Bruchsal-Bretten“ (das „Wochenblatt“ berichtete) die Aufnahme von Gesprächen mit der „Volksbank Stutensee-Weingarten“ bekannt, im September stimmte bereits die Vertreterversammlung der „Volksbank Stutensee-Weingarten“ mit deutlicher Mehrheit diesem Vorhaben zu, nun folgte auch die Zustimmung der...

Gemeinnütziges studentisches Startup
Karlsruher Studierende bekämpfen Jugendarbeitslosigkeit in Bosnien-Herzegowina

Wussten Sie, dass die Jugendarbeitslosigkeit von 47% in Bosnien eine der höchsten in Europa ist? Wir auch nicht, bis zwei bosnische Studentinnen uns davon berichtet haben. Hana und Alma studieren Elektrotechnik am KIT und erzählten uns, dass Studierende in Bosnien zur Finanzierung des Studiums auf das Geld ihrer Eltern angewiesen sind, da sie selbst keine Arbeit finden. In Deutschland sind wir es gewöhnt, als Werksstudenten an der Universität oder in der Wirtschaft leicht Geld verdienen zu...

Baden-Württemberg durch sprunghaft angestiegene Infektionszahlen Risikogebiet
VSSE sagt Messeduo expoSE und expoDirekt 2020 ab

Sprunghaft ansteigende Corona-Infektionszahlen, die Ausweitung der Risikogebiete in Europa sowie die Tatsache, dass nun auch Baden-Württemberg ein Risikogebiet ist, haben dazu geführt, dass der Verband Süddeutscher Spargel- und Erdbeeranbauer e.V. (VSSE) das Messeduo expoSE und expoDirekt absagt. Die 25. expoSE – Europas Leitmesse für die Spargel- und Beerenproduktion – und die 10. expoDirekt – Deutschlands größte Fachmesse für die landwirtschaftliche Direktvermarktung hätten vom 18. bis 19....

BankenDialog 2020 online der DHBW Karlsruhe
Zunehmend smarter: Zahlungsverkehr in der Digitalisierung

Dienstag, 27. Oktober 2020 18:00 Uhr, DHBW Karlsruhe, online Referent: Burkhard Balz, Mitglied des Vorstands, Deutsche Bundesbank, Frankfurt am Main. PSD II, Fintechs, Stablecoins - Im Zahlungsverkehr hat sich eine große Dynamik entwickelt, auf die Banken und Regulierung reagieren müssen. Burkhard Balz, Mitglied des Vorstands, Deutsche Bundesbank, greift mit seinem Vortrag 'Zunehmend smarter - Zahlungsverkehr in der Digitalisie-rung' die aktuelle Diskussion um Digitales Zentralbankgeld,...

Sprunghaft angestiegene Inzidenzwerte lassen OB keine Wahl
offerta ist abgesagt

Angesichts der sprunghaft angestiegenen Inzidenzwerte für die Stadt und den Landkreis Karlsruhe sieht sich Oberbürgermeister Dr. Frank Mentrup gezwungen, die Verbrauchermesse offerta kurzfristig abzusagen. "Dieser Schritt fällt nicht leicht, weil er die Aussteller wirtschaftlich hart treffen kann und unserer Messegesellschaft weitere Einnahmeausfälle beschert", bedauert das Stadtoberhaupt und unterstreicht: "In Abwägung der gesundheitlichen Risiken ...

Ausgehen & Genießen

Die Fassade am Turmberg mitgestalten - das geht mittels der von Alexander Liebrich und Marco Zampella programmierten App. Nach Einbruch der Dunkelheit kann gewissermaßen an der audiovisuellen Präsentation mitgearbeitet werden.

„Seasons of Media Arts“ geht bis Mitte 2021 weiter
Karlsruhe kreativ in Szene setzen

Karlsruhe. Seit September verwandelt das Festival "Seasons of Media Arts" Karlsruhe in eine Art Bühne für Medienkunst, laden monumentale Sound,- Video- und Lichtinstallationen, interaktive Projektionen auf Gebäudefassaden und Straßen Bürger zum Sehen und Erleben ein. Damit möglichst viele Menschen trotz pandemiebedingter Kontaktbeschränkungen in den Genuss der von städtischem Kulturamt und Zentrum für Kunst und Medien (ZKM) initiierten Schau kommen, wird sie bis Mitte 2021 verlängert. Einige...

2 Bilder

RETROSPEKTIVE
Erfolgreiche Kunstausstellung beendet

Nach zweijähriger Präsentation ihrer Kunstwerke endete dieser Tage Heidemarie Kulls Kunstausstellung "Retrospektive" im Verwaltungsgericht Karlsruhe. Ihre Arbeiten zogen sehr viele Besucher an und bereicherten den Alltag der Richter und allen Angehörigen des Verwaltungsgerichts. Die Künstlerin bedankte sich besonders bei Frau Anne Mayer, Vorsitzende Richterin und bei der Präsidentin des Verwaltungsgerichts, Frau Schraft-Huber, dass sie ihre Werke an diesem ehrenvollen Ort präsentieren...

DAS SANDKORN hält Theaterpremiere in der Hinterhand
Wir halten durch!

So schöne Pläne hatte man geschmiedet für das Jahresende im Theater DAS SANDKORN – etwa die neue Lese-Reihe „Leselust compact“ im November. Und natürlich die Premiere des musikalisch-satirischen Abends „Don’t worry, be happy“ am 3. Dezember. Doch leider haben die steigenden Corona-Zahlen dem kleinen Privattheater abermals einen Strich durch die Rechnung gemacht, und nun scheint bis zum Jahresende wieder alles offen – jedenfalls alles bis auf die Theaterhaustüren. Denn die bleiben nun erst...

"Hexensabbat" von Hans Baldung Grien, ca 1510

Online-Vortrag am Donnerstag, 19. November
Hexenverfolgung wegen Klimakrise?

Region. Zum Online-Vortrag „ ‚Hexen‘ – Opfer einer Klimakatastrophe? Die europäischen Hexenverfolgungen und die ‚Kleine Eiszeit‘ (15.-18. Jahrhundert)“ des Historikers Dr. Walter Rummel, Leiter des Landesarchivs, lädt die Landeszentrale für politische Bildung Rheinland-Pfalz (LpB) am Donnerstag, 19. November,  um 18.30 Uhr ins Internet ein. Der Vortrag ist Teil des LpB-Schwerpunktthemas „Klimawandel“ im 2. Halbjahr 2020. Eine Anmeldung ist nötig bei der Landeszentrale für politische Bildung...

Im Online-Adventskalender 2020 auf wochenblatt-reporter.de findet man täglich ein neues Gewinnspiel.
2 Bilder

Jeden Tag eine kleine Überraschung
Online-Adventskalender 2020

Online-Adventskalender. Am Sonntag, 29. November 2020, ist der erste Advent, der traditionell die Vorweihnachtszeit einläutet. Das heißt: Es sind ab diesem Tag nur noch wenige Wochen bis Weihnachten. Eigentlich gehört für viele in der Adventszeit der gemeinsame Besuch von Weihnachtsmärkten genauso dazu, wie Plätzchen backen, Weihnachtsfeiern mit Kollegen oder Glühwein trinken. Dieses Jahr ist anders - auch im Advent. Man muss sich eben neue, besondere Traditionen überlegen. Gemütlich machen...

3 Bilder

Das Weingartener Moor bei Karlsruhe
Ein schöner Ausflug zu jeder Jahreszeit

Karlsruhe/Weingarten. Das Weingartener Moor ist ein sehr beliebtes und zweifelsohne auch eines der schönsten Ausflugsziele in der näheren Umgebung von Karlsruhe. Als klassisches Naherholungsgebiet zieht es besonders die Karlsruher in seinen Bann, aber gerade im Sommer und an Wochenenden lassen sich auf dem Wanderparkplatz an der B3 Fahrzeuge aus ganz Baden-Württemberg und dem benachbarten Rheinland-Pfalz beobachten. Das rund 256 Hektar große Naturschutzgebiet liegt zwischen Weingarten und...

Blaulicht

Verbaler Streit endet in gefährlicher Körperverletzung
Größerer Polizeieinsatz in Karlsruhe

Karlsruhe. Am Dienstag gegen 10:30 Uhr kam es in einer Wohngemeinschaft in der Durlacher Allee in der Karlsruher Oststadt zu einer gefährlichen Körperverletzung, welcher eine Streitigkeit zu Grunde lag. Aufgrund angeblich vorhergegangener sexueller Anspielungen eines 23-Jährigen gegenüber einer weiblichen Mitbewohnerin und bereits bestehender Mietstreitigkeiten, stattete der Hauseigentümer gemeinsam mit zwei weiteren Personen einen Besuch in der Wohngemeinschaft ab. Als der Hauseigentümer...

Staatsanwaltschaft plant Bildaufnahmen aus der Luft
Versammlung der Initiative "Querdenken 721" in Karlsruhe

Karlsruhe. Zu der am kommenden Samstag, 14. November, angemeldeten Versammlung der Initiative "Querdenken 721" unter dem Motto "Freiheit, Frieden, Gerechtigkeit und Liebe" erwarten Stadt und Polizei mehrere hundert Teilnehmer auf dem Karlsruher Messplatz. Um das Infektionsrisiko angesichts der aktuellen Corona-Pandemie zu senken und die Hygieneregeln einhalten zu können, hat das Ordnungsamt für die Versammlungsteilnehmerinnen und -teilnehmer das Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung angeordnet,...

Rote Ampel überfahren, gegen die Fahrtrichtung unterwegs, Fahren auf Gehsteigen
Die meisten kontrollierten Radler ignorierten die Regeln

Karlsruhe. Im Fokus einer Verkehrskontrolle in der östlichen Karlsruher Innenstadt am heutigen Donnerstag, zwischen 8 und 9:45 Uhr, standen Radfahrer. Jede Menge Verstöße der Radler Im Bereich der Kriegs-/Hirschstraße wurden insgesamt 32 Fahrräder, darunter auch drei Elektrokleinstfahrzeuge, von der Verkehrspolizei kontrolliert. Unglaublich: Hierbei wurden 23 Rotlichtverstöße festgestellt! Zudem waren drei Radfahrer in falscher Richtung auf dem Radweg unterwegs und sechs Radfahrer fuhren...

Das wird teuer
Mehrere Verstöße gegen die Maskenpflicht

Karlsruhe. Bei Polizeikontrollen zur Einhaltung der Corona-Verordnung im Stadt- und Landkreis Karlsruhe stellten die Beamten im Laufe des Dienstags vor allem im Stadtgebiet Karlsruhe mehrere Passanten fest, die gegen die Maskentragepflicht verstießen. Eine Fünfergruppe hielt sich gegen 16.00 Uhr am Festplatz in der Karlsruher Südweststadt auf, ohne dabei die erforderlichen Regelungen einzuhalten. Auch bei einer Kontrolle von drei Personen am Kronenplatz gegen 18.15 Uhr fehlte die...

Mutmaßlich entwendetes Handys war der Auslöser
Schlägerei am Werderplatz

Karlsruhe. Die Polizei wurde am Montag gegen 20.35 Uhr von einem Zeugen zu einer Schlägerei am Karlsruher Werderplatz gerufen, an der insgesamt rund zehn Personen beteiligt seien. Bei Eintreffen der ersten Streife vor Ort konnten die Streitenden von Beamten des Polizeireviers Marktplatz bereits getrennt werden. Wie sich herausgestellt hatte, kam es unter vier Obdachlosen im Alter zwischen 27 und 48 Jahren wegen eines mutmaßlich entwendeten Handys zu körperlichen Auseinandersetzungen. Teils...

36 Bilder

203 Spendenwillige folgten dem Aufruf zur Aktion
Erfolgreiche Herbstblutspende in Durlach

Durlach (fn.) Am Freitag, den 30. Oktober 2020 richteten die DRK Bereitschaft Durlach in Zusammenarbeit mit dem DRK Blutspendedienst Baden-Württemberg/Hessen gGmbH die diesjährige Herbstblutspende in der Weiherhofhalle Durlach aus. Aufgrund der Corona-Richtlinien wurde auch diese Blutspendeaktion über das Reservierungssystem des Blutspendedienstes abgebildet, damit nur die genehmigte Anzahl von Personen in der Spendenlokalität anwesend sind. Das Reservierungssystem zeigte uns eine...

Ratgeber

2 Bilder

Nachgefragt beim Hauptzollamt Karlsruhe in Sachen Päckchen aus dem Ausland
Tipps vom Zoll

Ratgeber. Die Welt ist zusammengerückt, Spezialitäten aus aller Herren Länder finden ihren Weg ins traute Heim in der Region, dabei durchaus auch aus Ländern, die nicht zur EU gehören. Was aber muss man beachten, wenn man etwas bestellt aus dem Ausland? Vielleicht bei den neuen Sneakers aus den USA, die es hier noch nicht gibt, dem besonderen Kaffee aus Indien oder vielleicht auch beim Lieblingswein aus dem südlichen Afrika? Was viele Besteller dabei oft nicht bedenken: Wird das ersehnte...

Märchen, Mythen und Legenden aus dem Norden Badens sind das Thema des neuen, wunderschönen Magazins "Dehoim"

Dehoim in Baden
Sagenhaft

Baden. "Dehoim" heißt unser neues, wunderschönes Magazin, das Geschichten aus der badischen Heimat erzählt. Die Leserinnen und Leser in Karlsruhe und im Kraichgau finden unser Magazin in der Kalenderwoche 48 als Beilage in der Community-Zeitung "Wochenblatt-Reporter.de". Und wir wissen, dass wir mit diesem Namen nicht die Aussprache aller Menschen im Badischen treffen - jeder spricht es etwas anders. Einen Teil der Beiträge findet man auch online unter www.wochenblatt-reporter.de/dehäm.  Im...

Horoskop für den Monat Dezember 2020: Welche Themen sind wirklich wichtig? Dieses Ordnen der Gedanken führt zur notwendigen Ruhe, um dem Advent und der Vorweihnachtszeit mit Freude und Friedlichkeit entgegenzusehen.

Horoskop für den Monat Dezember
Im Advent den Überblick bewahren

Kostenloses Monatshoroskop Dezember. Was können die Tierkreiszeichen Steinbock, Jungfrau, Schütze, Skorpion, Wassermann, Krebs und Co. laut Horoskop für den Dezember 2020 erwarten? Astrologe Volker Reinermann verrät im Monatshoroskop für Dezember, was der Advent und die Vorweihnachtszeit laut der Sterne in den Bereichen Beruf, Liebe, Gesundheit und Finanzen bringen.  Gleich am 1. versorgt Saturn unsere Verstandeskräfte mit großer Klarheit und Struktur, während Merkur im Skorpion den Gedanken...

Der Nebelgraue Trichterling
2 Bilder

Wer wohnt im Wald?
Der Nebelgraue Trichterling, Pilz der Hexen, Feen und Kobolde

Natur. Unter dem Motto "Wer wohnt im Wald?" stellen wir in Zusammenarbeit mit dem Forstamt Pfälzer Rheinauen Waldbewohner vor - bekannte und unbekannte, seltene und oft gesehene, kuriose Kerlchen und echte Sympathieträger. Denn, dass unser Wald schützenswert ist, haben die meisten Menschen begriffen, welcher Vielfalt an Lebewesen er jedoch direkt vor unsere Haustür wertvollen Lebensraum bietet, wissen viele noch nicht. Deshalb möchten die Wochenblätter gemeinsam mit Förster Volker Westermann in...

Freitag, der 13.: kein Grund zur Sorge!

Alles nur Aberglaube
Ist Freitag, der 13., wirklich ein Unglückstag?

Freitag, der 13. Heute ist Freitag, der 13. Grund zum Bibbern? Warum gilt Freitag, der 13., eigentlich als Unglückstag? Alles nur Aberglaube - oder ist doch was dran an der Furcht vor eben diesem besonderen Freitag? Immerhin gibt es jedes Jahr mindestens einen, höchstens aber drei Freitage, die zugleich den 13. Tag im Monat markieren. Da wäre es doch gut zu wissen, ob man sich zu Recht vor diesem Datum fürchtet. Erklärungsversuche gibt es viele - so richtig rational ist keiner: Christus...

Blinken dient der Kommunikation im Straßenverkehr und ist deshalb essenziell.

Jeder Zweite hadert mit dem Blinkerhebel
Vorsicht, Blinkmuffel

Sicherheit. Bei der Fahrprüfung musste der Griff zum Blinkerhebel noch sitzen, sonst wurde es nichts mit dem Schein. Im Straßenverkehr aber verzichten Autofahrer beim Abbiegen und Spurwechsel allzu oft auf den Gebrauch des ahrtrichtungsanzeigers. Im Schnitt blinkt nur jeder zweite Autofahrer (50 Prozent) richtig, so das Ergebnis einer Studie der DEKRA Unfallforschung, für die 5700 Fahrzeuge an 48 Orten beobachtet wurden. 42 Prozent blinkten gar nicht und acht Prozent falsch. Allerdings gibt es...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.