Neue Verbindungsleitung in Arbeit
Wasserversorgung

Das Bohrgerät bei der Arbeit.

Freimersheim. Der Ort Freimersheim erhält zurzeit eine neue Verbindungsleitung für die Wasserversorgung inklusive einer neuen Steuerleitung.

Von insgesamt 1.350 Meter wurden bereits 600 Meter verlegt – vom nördlich gelegenen Triefenbach an der Schule vorbei bis zur zweiten Kurve. Start- und Zielgruben wurden hergestellt und vorab Leitungen zusammen geschweißt. Nach mehreren horizontalen Bohrvorgängen wird die neue Rohrleitung von der Zielgrube hin zur Startgrube eingezogen. Die ausführende Firma befindet sich nun im Betriebsurlaub und nimmt die Arbeiten am 5. August wieder auf. ps

Autor:

Eva Bender aus Neustadt/Weinstraße

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.