Michael Landgraf

Beiträge zum Thema Michael Landgraf

Lokales
Elli Proswitz-Stuck und Acram Shendi

AK Asyl Neustadt
Neue Doppelspitze

Bei der Mitgliederversammlung 2021 des AK Asyl Neustadt am 8.10. wurden Elli Proswitz-Stuck und Acram Shendi zur neuen Doppelspitze des Vereins gewählt. Sie folgen Klaus Eichelberger und Michael Landgraf, die im letzten Jahr den Vorsitz in einer Notsituation übernommen hatten. Proswitz-Stuck betreute bereits die Website sowie seit Juni 2021 die Organisation der Ehrenamtlichen in der Beratungsstelle. Landgraf, dessen Aufgabe die Vernetzung zur Stadt und mit anderen Akteuren war, freut sich...

Lokales
 Stephan Oberlinger, Michael Landgraf, Gerd Rieger, Peter Schütt und Susanne Kirchner  Foto: Pfälzischer Bibelverein

Pfälzischer Bibelverein und Bibelmuseum
Landgraf weiter Vorsitzender

Neustadt. Bei der Mitgliederversammlung des Pfälzischen Bibelvereins e.V. wurde Michael Landgraf für weitere fünf Jahre zum Vorsitzenden einstimmig gewählt und ist damit auch weiterhin Direktor des Pfälzischen Erlebnis-Bibelmuseums in Neustadt. Als Vorstand im Amt bestätigt wurden Stephan Oberlinger, Pfarrer in Lachen-Speyerdorf und stellvertretender Vorsitzender, sowie Susanne Kirchner, Altenheimpfarrerin in Wachenheim. Für den scheidenden Dr. Paul Metzger ist neu im Vorstand der Lehrer Peter...

Lokales
Ehemalige Lehrerinnen und Lehrer des Abi-Jahrgangs 1981 mit Schulleiter Fritz Burkhardt.

Kurfürst-Ruprecht-Gymnasium
Abi-Jahrgang 1981 spendet 700 Euro

Genau vierzig Jahre ist es her, dass sie 1981 das Abitur am Neustadter Kurfürst-Ruprecht-Gymnasium (KRG) bestanden hatten. Abiturtreffen haben ihren je eigenen Charme und nicht jeder hat dabei gute Erinnerungen an seine Schulzeit. Doch die Ehemaligen des Abi-Jahrgangs 1981 treffen sich alle fünf Jahre, was zumindest für eine gute Gemeinschaft der rund 60 Angereisten spricht. Dabei wird regelmäßig auch ein Programm organisiert. Diesmal begann das Treffen mit dem Besuch des Casimirianums, der...

Lokales

Lions Club Neustadt
Hohe Auszeichnung für Frank Sobirey

Professor Dr. Frank Sobirey ist in Neustadt durch seine vielen Aktivitäten kein Unbekannter. Das Mitglied im Ortsbeirat Haardt ist Vorsitzender der Liedertafel sowie des Fördervereins der Stiftskirche und jüngst durch sein Engagement für "Wasser in die Stadt" hervorgetreten. Lange bereits ist er beim Lions-Club Neustadt aktiv. Dort ist er seit vielen Jahren Vorsitzender der Lions-Hilfe, der vereinsmäßig organisierten Hilfsorganisation des Clubs. Darüber hinaus war er über ein Jahrzehnt...

Lokales
5 Bilder

Klimastreik Neustadt
Die Zukunft selbst in die Hand nehmen

"Uns reicht es, dass es mit der Klimapolitik nicht vorangeht", skandiert ein Sprecher auf dem Neustadter Marktplatz und alles klatscht. Menschen jeden Alters machten beim sogenannten Klimastreik am 24. September deutlich, dass es für sie ohne eine nachhaltige Veränderung keine Zukunft gibt. Vor allem Jugendliche verschaffen sich seit mehr als drei Jahren lautstark auf der Straße Luft - und das weltweit. Doch nicht nur die Vereinigung "Fridays for Future", sondern auch Umweltschutzorganisationen...

Lokales
2 Bilder

Fridays for Future und Klimaaktion Neustadt
Demo für das Klima

Die Bewegung Fridays for Future sowie die Klimaaktion Neustadt an der Weinstraße rufen für Freitag den 24. September ab 13:30 Uhr wieder zum Klimastreik auf. „Weltweit gehen an diesem Tag unzählige Menschen auf die Straße, weil sie erkannt haben, dass die Klimakrise längst bei uns angekommen ist“, erklärt Mirjam Alberti von der Klimaaktion. Für mehr Klimagerechtigkeit kämpft nicht nur mit Fridays for Future eine der weltweit größten Jugendbewegungen. Auch zahlreiche Bündnisse sowie...

Lokales
Schatzmeister Thomas Huber mit Ordensmeister Oliver Stieß
2 Bilder

Ahrtal-Hochwasser
Weinbruderschaft Pfalz spendet 18.500 Euro

„Die unfassbaren Ereignisse in den Hochwassergebieten haben auch unsere Gemeinschaft tief erschüttert“, sagt Ordensmeister Oliver Stieß. Da Stieß nicht nur der Weinbruderschaft der Pfalz vorsteht, sondern auch Präsident der Gemeinschaft Deutschsprachiger Weinbruderschaften sowie der deutschen Weinkommissionäre ist, ist er mit den Verantwortlichen in der Region Ahr in regem Kontakt. „Viele Weingüter sind von der Starkregenkatastrophe betroffen – sie stehen teilweise vor dem Nichts.“ Als...

Lokales

Filmreihe Museen in Neustadt
Stadtmuseum im Film

Die Filmreihe „Museen in Neustadt“ beim Offenen Kanal Weinstraße geht weiter, diesmal mit einem Beitrag über das Stadtmuseum Villa Böhm. Der nun vierte Film der Reihe wurde wieder vom Stadtverband für Kultur im Rahmen der von Michael Landgraf moderierten Reihe „Neustadter Kulturkulisse“ initiiert. Museumsleiterin Birgit Merkle und die Vorsitzende des Fördervereins, Dr. Hiltrud Funk, führten Moderator Landgraf in die Geheimnisse der Villa Böhm und die Schätze des Museums ein. Besonders im Fokus...

Lokales
9 Bilder

Run for Rescue Neustadt
Für Flüchtlinge auf dem Weg

Etwa 82 Millionen Menschen sind auf der Flucht, so die Bilanz der Vereinten Nationen aus dem Jahr 2020. In diesem Jahr sind bereits rund 1000 Menschen im Mittelmeer ertrunken. Um das Thema in der Stadt präsent zu machen, gibt es seit rund einem Jahr in Neustadt an der Weinstraße die Lokalgruppe der Initiative Seebrücke. Ihre zumindest flächenmäßig größte Aktion war der erste Run for Rescue am 12. September, der entlang des Speyerbachs führte. Zentrale und Startpunkt des Aktionstages, der von...

Lokales
6 Bilder

34. Finale Dannstadter Höhe
Hommage an die Mundart

Es war wieder einmal eine fulminante Hommage an die Mundart – diesmal verbunden mit einer klaren Ansage. Das 34. Finale des Mundartwettbewerbs Dannstadter Höhe fand pandemiebedingt nicht wie gewohnt im Mai, sondern Anfang September statt. 90 Beiträge wurden eingereicht, von es zehn Mundartisten im Bereich Dichtung und fünf im Bereich Prosa ins Finale geschafft haben und damit bereits Preisträgerinnen und Preisträger sind. Sie überzeugten die Jury durch die sprachliche Klarheit sowie inhaltliche...

Lokales
3 Bilder

SPD Neustadt an der Weinstraße
Neuer Ortsverein stärkt das Miteinander

„Wir wollen so das Miteinander stärken, bei größtmöglicher Transparenz und Partizipation“, begründet Pascal Bender die Entscheidung, die am 6. September 2021 auf der Tribüne des Neustadter Stadions getroffen wurde. Einstimmig wurde von den 44 stimmberechtigten anwesenden Mitgliedern aus dem Stadtkern und allen Ortsteilen Neustadts ein neuer SPD Ortsverein Neustadt an der Weinstraße gegründet. Der löst, als neues Dach der hiesigen Sozialdemokraten, den bisherigen Stadtverband und die Ortsvereine...

Lokales
Das Pfälzische Bibelmuseum lädt zu einer Lesung mit ihrem Leiter Michael Landgraf ein.  Foto: Bibelmuseum Neustadt
2 Bilder

Lesung mit Michael Landgraf im Bibelmusem Neustadt
Schalom Martin

Neustadt. Am Donnerstag, 16. September, 19 Uhr, gibt Michael Landgraf bei seiner Lesung aus seinem Buch „Schalom Martin“ im Bibelmuseum Neustadt, Stiftstraße 23, Einblicke in die Ausstellung zu 1700 Jahre jüdisches Leben in Deutschland. Gleich zweierlei gibt es 2021 zu feiern und zu gedenken. Zum einen sind es 1700 Jahre, in denen es nachweislich jüdisches Leben in der Region am Rhein gibt. Dann wurden vor wenigen Wochen die SchUM-Städte Speyer, Worms und Mainz von der UNESCO zum Weltkulturerbe...

Lokales
10 Bilder

Ausstellung zur NS-Zeit in Villa Böhm
Schatten der Gauhauptstadt

„Allgemeinverständlich und akzentuiert wollen wir die Ereignisse für eine breite Öffentlichkeit präsentieren und den Bogen zum Heute schlagen.“ So charakterisiert Markus Raasch, habilitierter wissenschaftlicher Mitarbeiter der Johannes-Gutenberg-Universität Mainz, die Ausstellung „Volksgemeinschaft in der Gauhauptstadt. Neustadt und der Nationalsozialismus.“ Vorweg sei gesagt: Das Vorhaben ist gelungen. Gemeinsam mit Stadtarchivarin und Museumsleiterin Birgit Merkle ist er erleichtert, dass am...

Lokales

Kultur- und Heimatkreis Dannstadt
Pfälzer Gutselorden an Michael Konrad

Der erste Preisträger des neu vergebenen Pfälzer Gutselordens ist Michael Konrad. „Diese Auszeichnung wird ab dem Jahr 2021 vom Kultur- und Heimatkreis Dannstadter Höhe im Rahmen des Mundart-Wettbewerbs Dannstadter Höhe vergeben, um besondere Leistungen im Bereich der Pfälzer Mundart zu würdigen“, betont dessen Vorsitzender Thomas Keck. „Michael Konrad steht seit fast zwei Jahrzehnten wie kaum ein anderer für den öffentlichen Diskurs über die Pfälzer Mundart“, erläutert Michael Landgraf,...

Ausgehen & Genießen
Der bekannte Neustadter Autor Michael Landgraf lädt am 5. und 17. September zum literarischen Spaziergang ein. Foto: Michael Landgraf

Literarischer Spaziergang durch Neustadt
LiteraWalkNW

Neustadt. Neustadt an der Weinstraße ist Schauplatz vieler literarischer Werke. Michael Landgraf, Dozent, Schriftsteller und Neustadter Kulturbotschafter für Literatur, hat selbst Romane, Kurzkrimis, Sachbücher sowie lyrische Texte verfasst, die in der Stadt spielen und die sie jeweils in ein anderes Licht tauchen. Dabei handelt es sich um eine Veranstaltung im Rahmen von "Neustadt Kultur in Neustadt", gefördert im Programm Kultursommer 2021 durch die Beauftrage der Bundesregierung für Kultur...

Lokales
2 Bilder

JuFo AG Neustadt
Hats mit Musik aus der Spielkonsole

Beim Kulturevent „Neustadt bewegt“ am 10. Juli 2021 war bei Sonnenschein an allen Ecken der Altstadt Musik zu hören. Am Stand der "Willkomm“ Gemeinschaft am Juliusplatz waren es besondere Klänge. Die 12jährigen Oskar, Julius, Constantin und Theo von der Jugend-forscht AG Neustadt (JuFo) spielten elektronisch Songs der Beatles, jenseits der Unplugged-Performance anderer Musiker. Sie nutzten dazu das Retrogame „Rock Band“ der Nintendo-Wii-Konsole, das für den Leiter der JoFo-AG Sergej Buragin...

Lokales

Weinbruderschaft der Pfalz
Klaus Lerch neuer Ordensrat

Mit Klaus R. Lerch aus Neustadt gibt es einen neuen Ordensrat der Weinbruderschaft der Pfalz. Ordensmeister Oliver Stieß überreichte dem ehemaligen Chronisten der Weinbruderschaft die Urkunde im Rahmen der erstmals wieder stattfindenden Weinrunden im Ordenshaus. „Die Ernennung ist die besondere Würdigung einer Person für ein herausragendes und langjähriges ehrenamtliches Engagement für die Weinbruderschaft der Pfalz“, betont der Ordensmeister, der Lerch persönlich für diese Ehrung vorgeschlagen...

Lokales
7 Bilder

Mundart trotzt Wetter
Limburgsommer uff Pälzisch

Ein voller Erfolg, trotz widriger Wetterbedingungen. Der erste Mundart-Abend im Rahmen des Limburgsommers in Bad Dürkheim bot ein buntes Programm dessen, was Pfälzer Mundart zu bieten hat. Organisiert wurde die Veranstaltung vom Kulturbüro unter der Leitung von Christian Handrich, unterstützt durch Michael Landgraf, Mundartautor und Jury-Sprecher in Dannstadt, der auch durch den Abend führte. Auftakt und Schlussakkord gestaltete der Liedermacher Uli Valnion. Der im deutschsprachigen Raum...

Lokales

Tag der Architektur
Radiologie Betsch und Georg im neuen Gewand

Am Tag der Architektur in Rheinland-Pfalz werden vor allem neu gestaltete Bauten dem interessierten Publikum präsentiert. So öffnet auch die Radiologie Dr. Betsch und Dr. Georg im Facharztzentrum Europastraße 4 in Neustadt an der Weinstraße am Sonntag, 27. Juni, zwischen 11:00 und 15:00 Uhr ihre Türen, um nicht nur Fachleuten ihre architektonisch außergewöhnlichen Räume vorzustellen. Das international renommierte Architekturbüro „a|sh architekten“ hat mit seinem Team aus Innenarchitekten,...

Ausgehen & Genießen
3 Bilder

Limburgsommer Bad Dürkheim
Erstmals Mundartabend

Limburgsommer. Konzerte, Theateraufführungen und spannende Events erwarten einen da. Doch dieses Jahr gibt es etwas Neues. Erstmals wird es am Sonntag den 4. Juli, ab 17:00 Uhr einen Mundartabend auf diesem mystisch wirkenden Veranstaltungsgelände geben. Die Idee dafür entstand, als der Herausgeber des Magazins VielPfalz, Michael Dostal, einen Ort für die Ehrung des Mundartgedichtes des Jahres suchte. Im zweiten Jahr bereits wählen die Leserinnen und Leser der Magazine VielPfalz und Hiwwe wie...

Lokales

Michael Landgraf bei SWR-Sendung
Kaffee oder Tee

Neustadt. Am Freitag, 25. Juni, ab 16.05 Uhr, wird Michael Landgraf in der Sendung „Kaffee oder Tee“ des SWR-Fernsehens als Professor für Tritschologie zu sehen sein. Mit Reporter Marius Zimmermann und seinen beiden Jungs Ben und Nick sowie mit Redakteur Stefan Hartstang macht sich der Neustadter Schriftsteller und Kulturbotschafter auf die Suche nach den Elwetritschen. Dabei erläutert er, was ihn an den Pfälzer Fabelwesen fasziniert und führt in Wissenswertes über sie ein. Auch eine kleine...

Lokales
2 Bilder

Ausschussvorsitz und Staatssekretär
Neustadt in Mainz gut aufgestellt

Wie lange nicht mehr ist der Wahlbezirk Neustadt an der Weinstraße in Mainz gut aufgestellt. Nach der Landtagswahl im März 2021 wurde klar, dass nicht nur Dirk Herber (CDU) durch Direktwahl, sondern auch Giorgina Kazungu-Hass (SPD) und Peter Stuhlfauth (AFD) über die Landesliste ihrer Partei dem neuen Landesparlament angehören. Für Herber und Kazungu-Hass ist es bereits die zweite Amtsperiode. Daher konnten sie sich in ihren Arbeitsfeldern profilieren. Einstimmig wurden beide jeweils zu...

Lokales

Diakonissenverein Neustadt spendet
Geräteschuppen für Paulus-Kita Hambach

„Wir sind richtig froh, dass das alles so gut geklappt hat und der Geräteschuppen jetzt steht“, schwärmt Katrin Kobel. Die Leiterin der Kindertagesstätte der protestantischen Paulus-Kirchengemeinde in Hambach ist dankbar für die großzügige Spende des Diakonissenvereins Neustadt an der Weinstraße in Höhe von 10.000 Euro. „Kindergärten sind uns als Verein besonders wichtig“, betont Olaf Kleinschmidt, der Vorsitzende des Vereins. Der Diakonissenverein hat rund 830 Mitglieder aus dem Bezirk der...

Lokales
2 Bilder

Lions, Bürgerstiftung und Bauamt
Endlich Wasser in der Stadt

Neustadt. Ab Montag den 7. Juni 2021 gibt es endlich wieder Wasser in der Stadt. Dank der Initiativen des Lions Clubs Neustadt und der Neustadter Bürgerstiftung sowie der Umsetzung durch die Stadtverwaltung wird das erste Teilstück am Klemmhof freigegeben. Was war die Motivation, dieses Projekt zu unterstützen und durchzuführen? Dazu ein Blick zurück. Speyerbach und weitere Bäche waren einst Lebensadern von Neustadt. „Wie Klein-Venedig hat das ausgesehen“, erinnern sich ältere Neustadter wie...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.