Vogel- und Naturschutzverein lädt zur Nacht der Fleidermäuse
Wo Kinder und Erwachsene Fledermäuse beobachten können

Welche Fledermäuse leben in der Südpfalz? Antwort auf diese und andere Fragen bietet eine Fledermausnacht in Rülzheim.
  • Welche Fledermäuse leben in der Südpfalz? Antwort auf diese und andere Fragen bietet eine Fledermausnacht in Rülzheim.
  • Foto: Pixabay
  • hochgeladen von Julia Lutz

Rülzheim. Mythen, Fabeln und Schauermärchen ranken sich um die Fledermäuse, die für viele fremde und seltsam anmutende Tiere sind. Der Vogel- und Naturschutzverein Rülzheim lädt am Freitag, 16. August, zur Nacht der Fledermäuse, um die Gänsehaut zu stoppen, die so manchen Zeitgenossen angesichts einer Fledermaus an sich beobachtet.  Experte Erwin Stengelin besucht mit den Teilnehmern zunächst die Wohnungen dieser nächtlichen Räuber. Dabei werden die Fledermausarten erklärt, die hier in der Region vorkommen.  Bei der  Nistkastenkontrollen haben die Vereinsmitglieder insgesamt fünf  verschiedene Arten gefunden, die mit großer Wahrscheinlichkeit auch am 16. August zu bewundern sind.  Die Exkursion, die auch für Kinder geeignet ist, beginnt am Freitag, 16. August, um 19 Uhr am Vereinsheim des Vogel- und Naturschutzvereins im Vereinsdorf Rülzheim (Festwiesengelände). Mitzubringen sind eine Taschenlampe und Mückenschutz. Außerdem wird festes Schuhwerk empfohlen. 

Nach wie vor sind Fledermäuse bedroht. Dabei kann jeder mit einfachen Maßnahmen etwas für den Erhalt der Artenvielfalt tun, beispielsweise Fledermauskästen im Garten aufhängen oder einen kleinen Fledermausgarten mit nachtblühenden Stauden und Sträuchern anlegen. Fledermäuse richten keinen Schaden an und freuen sich über Unterkünfte in Hohlräume unter Wandverkleidungen.

Autor:

Julia Lutz aus Germersheim

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

16 folgen diesem Profil

1 Kommentar

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.