Winter-Lockdown
Liefer-Service während der Bücherei-Schließung

LEIMERSHEIM. Der Winter-Lockdown hat auch die Büchereien erfasst, die ehrenamtlichen Büchereileiter Silke und Ulf Weber mussten wieder einmal schnell agieren. Denn die Kath. Öffentl. Bücherei (KÖB) muss ab Mittwoch, 16.12.2020 für den Publikumsverkehr geschlossen bleiben. Den Leserinnen und Lesern entstehen jedoch keine Mahn- und Versäumnisgebühren. Alle Rückgabedaten werden automatisch verschoben.

Aufgrund des jeweiligen Redaktionsschlusses wurden in Heimatbrief (Amtsblatt der Verbandsgemeinde Rülzheim) und auf dem Kirchenblatt noch falsche Informationen. Für die kommende Ausgabe des Heimatbriefs konnten noch die Neuerungen berücksichtigt werden.

Am Dienstag, 15.12.2020 war letzter Präsenz-Schultag und letzte Öffnung der Bücherei. „Anschließend haben wir im bibkat das Vorbestellen verfügbarer Medien (grün angezeigt) aktiviert,“ erläutert Büchereileiter Ulf Weber. Die Büchereimitarbeiterinnen Brigitte Eitel und Simone Kästner konnten so bereits am Sonntag, 20.12.20220 ersten ‚Nachschub‘ (von der Zeitschrift über den Krimi bis zum Brettspiel) an die Haustür unserer Leserinnen und Leser liefern.

Sie brauchen neuen Lesestoff?
Bitte merken Sie dazu über unseren Bibliotheks-Katalog entleihbare Medien (grün gekennzeichnet) bis Sonntag, 27.12.2020 10:00 Uhr vor. In der Schließzeit erheben wir – abweichend von ihrer Nutzungsordnung – keine Gebühren für das Vormerken verfügbarer Titel.
Wie geht’s weiter?
Vor Weihnachten werden keine Medien zurückgenommen. Büchereileiterin Silke Weber: „Wir planen für die Zeit der Schließung die kontaktlose Rücknahme der entliehenen Medien mittwochs während der eigentlichen Bücherei-Öffnungszeit von 17:00 bis 19:00 Uhr.“ Zum ersten Mal wird eine Abgabe am Mittwoch, 30.12.2020 ermöglicht. Dann soll das Angebot so bestehen bleiben: Sonntags wird an die Haustür geliefert – mittwochs die Rückgabe ermöglicht.

Bistums-Onleihe weiterhin geöffnet!

Verstärkt kann die Bistums-Onleihe genutzt werden. Diese wurde in den letzten Wochen von der Fachstelle Speyer mit neuen E-Books und E-Audios ausstatten. Bis auf weiteres können auf jedem Leserkonto 10 Titel gleichzeitig ausgeliehen werden. Unter onleihe.bistum-speyer.de werden Bücher, Zeitschriften und Hörbücher angeboten.

KÖB St. Gertrud Leimersheim
Kardinal-Wendel-Schule
Abraham-Weil-Straße 2a
E-Mail: koeb.leimersheim@bistum-speyer.de
Bibliotheks-Katalog: www.bibkat.de/leimersheim
App fürs Smartphone: bibkat (kostenlos im Google Play bzw. im App Store)
Onleihe-Portal: onleihe.bistum-speyer.de

Service-Zeiten:
sonntags bis 10:00 Uhr: Medien für den Liefer-Service bestellen
mittwochs 17:00 – 19:00 Uhr – Möglichkeit zur kontaktlosen Rückgabe (ab 30.12.2020)

Hintergrund

Die Katholische Öffentliche Bücherei (KÖB) übernimmt in Leimersheim mit Unterstützung der Ortsgemeinde die allgemeine Literaturversorgung. Alle 21 Mitarbeiter sind ehrenamtlich und ohne Aufwandsentschädigung tätig.

Katholisch ist die Trägerschaft. Das bedeutet: Rechtlich gehört die Bücherei der örtlichen Kirchenstiftung. Die katholische Kirche leistet damit einen wichtigen Beitrag zur Förderung von Chancengleichheit und zur Vermittlung von Medienkompetenz.

Öffentlich ist der Charakter: Über die traditionellen Bibliotheksangebote hinaus versteht sich die KÖB als Begegnungsort. Sie dient gleichzeitig der Leseförderung und ermöglicht kulturelle Aktivitäten.

Autor:

Weber Ulf aus Rülzheim

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

RatgeberAnzeige
Die Fachleute von Sanitär Bankhardt sorgen mit dem Einbau und der regelmäßigen Wartung von Rückstausicherungen dafür, dass es gar nicht erst zum Schlimmsten kommt und der Keller nicht vollläuft
2 Bilder

Effektiver Schutz vor Hochwasser
So verhindert man vollgelaufene Keller

Speyer. Was Wasser für einen Schaden anrichten kann, das hat die Flutkatastrophe im Ahrtal gerade erst grauenvoll eindrücklich bewiesen. Doch nicht nur in ausgewiesenen Hochwassergebieten kommt es zu Wasserschäden. Immer häufiger treten Starkregen-Ereignisse auf. Deshalb machen sich viele Menschen Gedanken darüber, wie sie vollgelaufene Keller verhindern können. Denn wenn das Wasser erst einmal im Keller steht, ist der Ärger groß. Ein heftiger Regenschauer, der Kanal kann die Wassermenge nicht...

Wirtschaft & HandelAnzeige
Der Mensch steht beim Familienunternehmen Bödeker aus Speyer an erster Stelle. Und direkt dahinter kommt der Spaß, den die 190 Mitarbeitenden an ihrer Arbeit haben.
3 Bilder

Arbeiten in Speyer - nur bei Bödeker
Der Mensch steht im Mittelpunkt

Arbeiten in Speyer/Neustadt/Weinstraße. In einem guten Team Spaß an der Arbeit haben - das können Modeberaterinnen und Verkäufer bei Bödeker. Wir sind das Team des familiengeführten Unternehmens Bödeker aus Speyer. Unsere Aufgabe ist es, täglich Kunden in unseren Filialen mit dem guten Gefühl zu versorgen, moderne Schuhe und Kleidung zu tragen. Wohlfühlen garantiert! Wir sind der Schuh- und Modehandel vor der Haustür. Bei uns gibt es viele Ausbildungsstellen und Jobs in unterschiedlichen...

LokalesAnzeige
Für die Hinterbliebenen ist es wichtig, ein Beerdigungsinstitut zu finden, bei dem sie sich gut aufgehoben fühlen
5 Bilder

Beerdigung in Speyer: Was tun, wenn ein Mensch stirbt?

Speyer. Was tun, wenn ein Mensch stirbt? Oft bleibt den Hinterbliebenen erstmal keine Zeit, um Abschied zu nehmen und zu trauern, denn es wartet jede Menge Bürokratie darauf, erledigt zu werden. Formulare wollen ausgefüllt, Entscheidungen gefällt, Abläufe und Trauerfeier besprochen werden. Welche Unterlagen braucht man, um die Beerdigung zu organisieren? Hat der Verstorbene seinen Willen in Vertragsform festgehalten? Gibt es Regelungen in einem Testament, einen Vorsorgevertrag bei einem...

RatgeberAnzeige
Wer ein älteres Fahrzeug oder gar einen Oldtimer "von privat" kaufen möchte, der tut gut daran, vor dem Autokauf einen entsprechenden Check beim Fachmann durchführen zu lassen
7 Bilder

Beim Kauf eines Fahrzeugs
Mit dem Gebrauchtwagencheck auf Nummer sicher

Speyer. Wer ein älteres Fahrzeug oder gar einen Oldtimer "von privat" kaufen möchte, der tut gut daran, vor dem Autokauf einen entsprechenden Check beim Fachmann durchführen zu lassen. Damit geht man sicher, dass der Gebrauchtwagen beziehungsweise das gebrauchte Motorrad, Quad, Wohnmobil oder auch das Fahrrad oder der E-Scooter keine gravierenden Mängel hat, die erst nach dem Kauf zutage treten. Natürlich will sich niemand über den Tisch ziehen lassen, aber es geht bei einer solchen...

Online-Prospekte aus Rülzheim und Umgebung



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen