IHK Pfalz in Pirmasens
Nachfolgeberatung für Unternehmer in Zweibrücken

Symbolfoto
  • Symbolfoto
  • Foto: Gerd Altmann/Pixabay
  • hochgeladen von Tim Altschuck

Pirmasens/Zweibrücken. Den eigenen Betrieb verkaufen – aber wie? Vor dieser Frage stehen zurzeit viele Unternehmer. Viele Bereiche der Unternehmensnachfolge sind so komplex, dass sie nur mit Hilfe von Experten richtig beurteilt und vorbereitet werden können.

Erfahrene Fachleute beraten am 8. Oktober wieder zu den Themen Unternehmensbewertung, Formen der Unternehmensübertragung sowie Gesellschaftsrecht und Vertragsgestaltung. Sie geben auch Tipps für steueroptimierte Lösungen.

Die 60-minütigen individuellen Beratungen sind kostenfrei und richten sich sowohl an Senior-Unternehmer, die ihren Betrieb übergeben, als auch an Existenzgründer, die einen Betrieb übernehmen wollen.

Der Nachfolgesprechtag findet am Donnerstag, 8. Oktober, 14 bis 16 Uhr, in den Räumlichkeiten der VR-Bank in Zweibrücken statt. Unterstützt wird die IHK-Initiative von der Steuerberaterkammer Rheinland-Pfalz.

Information und Anmeldung bei der IHK Pfalz, Florian Bilic unter der Telefonnummer: 06331 523-2616, per E-Mail an: Florian.Bilic@pfalz.ihk24.de oder im Internet: www.pfalz.ihk24.de, Nummer 15252. ps

Autor:

Tim Altschuck aus Kaiserslautern

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

15 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Online-Prospekte aus Pirmasens und Umgebung



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen