• 17. Mai 2018, 11:46 Uhr
  • 18× gelesen
  • 0

Messe "LebensArt" vom 25. bis 27. Mai im Strecktalpark in Pirmasens
Exklusiver Lifestyle in attraktivem Ambiente

Freuen sich über Aufmerksamkeit: Zwei Giraffen, die jeden Garten zum Blickfang machen. Foto: Kling
5Bilder
Freuen sich über Aufmerksamkeit: Zwei Giraffen, die jeden Garten zum Blickfang machen. Foto: Kling

Pirmasens. Hübsche Windspiele beglücken mit zarten Klängen, in der Luft liegt der Duft nach Kräutern und edlen Rosen, ein Whirlpool plätschert fröhlich vor sich hin während das brutzelnde Fleisch auf dem schicken Grill den Appetit anregen. Jahr für Jahr lockt die „LebensArt“ Menschen in den idyllisch gelegenen Strecktalpark rund um den kleinen Naturweiher, auf dem Enten fröhlich quaken. Bereits zum siebten Mal lädt der Lübecker Veranstalter „Das AgenturHaus“ vom 25. bis 27. Mai gemeinsam mit rund 80 Ausstellern zu dieser niveauvollen Verbrauchermesse im Open-Air-Ambiente ein.
Margit Metzger von der Pirmasenser Niederlassung hatte es im Vorjahr bei einem Gespräch mit dem Wochenblatt auf den Punkt gebracht: „Das Event steigert die Attraktivität der Stadt und zeigt, dass es hier viele schöne Seiten gibt“. Dafür engagiert sich das Messeteam bereits im Vorfeld, um neben den bewährten Klassikern auch immer wieder innovative Produkte zu präsentieren und um den Service zu verbessern. So wird in diesem Jahr erstmals ein „langer Einkaufssamstag“ im Strecktal angeboten. Bs 20 Uhr darf geschaut, geschlemmt und geshoppt werden. Wie Margit Metzger erklärte, sollen musikalische Highlights eine besondere Atmosphäre schaffen. Dazu zählen Irisch Folk und klassischer Rock, Brit-Pop und bekannte Hits. Bereits am Freitag startet die „LebensArt“ mit Klangvielfalt, darunter auch Saxofon Interpretationen.
Als einen der Schwerpunkte nennt Margit Metzger das Thema Garten. Von professioneller Gestaltung mit Stein- und Betonelementen über den duftenden Kräutergarten, Brunnen- und Wasserspielen bis zum biologischen Pflanzenschutz und der Obstbaumveredelung erhalten Besucher viele praktische Tipps und Anregungen verschiedener Fachleute und Unternehmen.
Doch was wäre ein Sommer ohne Grillspaß? Das breitgefächerte Angebot der Messe in diesem Sektor lässt Männerherzen höher schlagen. Denn in den meisten Familien schwingt der „Herr im Haus“ die Grillzange im Outdoor-Garten. Nicht zu verachten ein Holzbackofen, der zum nützlichen Schmuckstück wird.
Großen Wert legt der Messeveranstalter auf Qualität. Ein Großteil der Teilnehmer produziere selbst oder lasse in Manufakturen nach eigenem Design fertigen, sagt Margit Metzger: „Individuelle Akzente sind enorm wichtig.“ Damit trage man auch dem modernen Lebensstil Rechnung, sich in Haus und Garten selbst zu verwirklichen. So hat das „AgenturHaus“ im Bereich Wohnambiente beispielsweise die Bedeutung der Farben bei der Raumgestaltung in den Mittelpunkt gestellt. Auch Fliesen, die den Innen- mit dem Außenbereich auf raffinierte Weise verbinden, können bestaunt werden.
Hochwertiger Schmuck in elegant-schlichter Form oder voller Fantasie mit Perlen und Edelsteinen sowie anmutige Outfits aus kühler Seide, in denen sich der Sommer genießen lässt, ergänzen das hochwertige Angebot, dem noble Limousinen mit kraftvollen Motoren und schimmernder „Rüstung“ einen besonderen Kick geben.
Um Körper und Geist inmitten von blühenden Pflanzen und ausgesuchten Köstlichkeiten in Einklang zu bringen mit der grünen Natur kann Anuttara Yoga ausprobiert werden. Angeboten werden auch Hip-Hop-Performance und ein „Retro-Foto-Point“ auf einer flippigen Deko-Insel im Park.
Leckere Spezialitäten aus Topf und Pfanne, französischer Nougat, spanisches Früchtebrot, italienische Pasta, edle Weine und prickelnder Champagner aus Frankreich laden zum ausgiebigen Schlemmen rund um den idyllisch gelegenen Weiher ein. Zum südlichen Flair trug im letzten Jahr auch ein Marktstand mit köstlichen Gemüsesorten bei.
Die „LebensArt“ im Strecktalpark in Pirmasens ist am Freitag und Sonntag von 11 bis 18, am Samstag von 11 bis 20 Uhr geöffnet. Der Eintritt beträgt 8, ermäßigt 7 Euro. Kinder bis 15 Jahren in Begleitung Erwachsener haben freien Eintritt. Angeboten wird wieder der Depot-Service.
Die Sparkasse Südwestpfalz stellt ab Freitag, 13 Uhr sowie am Wochenende kostenfreie Plätze im Parkhaus in der Schäferstraße zur Verfügung. (ak)

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt