Oberstufen-Uni am 16. Oktober in Pirmasens
Schüler schnuppern Campus-Luft

Pirmasens. Am 16. Oktober startet die Hochschule Kaiserslautern an ihrem Campus in Pirmasens einen neuen Zyklus der Oberstufen-Uni.
Die Veranstaltung bietet Schülern der 11. und 12. Klasse Orientierung bei der Entscheidung für ein naturwissenschaftliches Studium. Bei der diesjährigen Oberstufen-Uni dreht sich alles um Proteine, Kohlenhydrate und Fette.
Nach einem kurzen Vorlesungsteil wird das neu erlernte Wissen im Laborworkshop angewendet und in Versuchen umgesetzt. Die Schüler können herausfinden, was die Lebensmittelchemie und die Forensik gemeinsam haben und erhalten direkte Einblicke ins Studium der chemisch-orientierten Fächer am Pirmasenser Campus.
Die Oberstufen-Uni wird im Rahmen des Programms „Wissen schafft Zukunft“ vom Ministerium für Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur des Landes Rheinland-Pfalz gefördert. Während Schülerworkshops in Labors von Hochschulen in der Regel für den Klassenverband angeboten werden, richtet sich diese Veranstaltung an einzelne Schüler, die Interesse an den Naturwissenschaften, insbesondere der Chemie, haben. Die Jugendlichen können sich unabhängig von ihrer Schule per Email anmelden und an der Oberstufen-Uni teilnehmen.
Die Veranstaltung startet um 15 Uhr und dauert rund drei Stunden. Interessierte Oberstufenschüler können sich per Email an kathrin.schwan@hs-kl.de anmelden.
Nähere Infos zur Oberstufen-Uni und dem Studiengang Angewandte Chemie gibt es auf der Website der Hochschule www.hs-kl.de/oberstufenuni. ak/ps

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen