Kreishandwerkerschaft lädt zum Zunftbaumfest ein
Zünftig ins Gespräch kommen

Gut gelaunte Gäste beim Zunftbaumfest 2018 der Kreishandwerkerschaft.
2Bilder
  • Gut gelaunte Gäste beim Zunftbaumfest 2018 der Kreishandwerkerschaft.
  • Foto: Pacher
  • hochgeladen von Markus Pacher

Neustadt. Anlässlich des Verkaufsoffenen Sonntags am 5. Mai, lädt die Kreishandwerkerschaft Südpfalz–Deutsche Weinstraße wieder zu ihrem beliebten Zunftbaumfest ein. Die Bedeutung des Festes liegt vor allem im historischen Bereich, wobei die Zunftzeichen über die Entstehung bzw. die Entwicklung des Handwerks Auskunft geben. Zusammen mit den angeschlossenen Innungen der Kreishandwerkerschaft wird das „Fest um den Zunftbaum“ mit dem zünftigen Handwerkerfrühstück um 11 Uhr beginnen. Bis 14 Uhr sorgen die Vertreter der Kreishandwerkerschaft bei musikalischer Umrahmung für das leibliche Wohl der Gäste. Mit Weißwurst, Brezel und Bier oder einem Glas Wein und der Blasmusik des Musikvereins Lachen-Speyerdorf wird für die gute entspannte Stimmung gesorgt. Von 11 Uhr bis 14 Uhr wird das regionale Handwerk in den Mittelpunkt gerückt.
Dabei gibt es keinen geeigneteren Ort, als am Wahrzeichen des traditionellen Handwerks: dem Zunftbaum am Neustadter Saalbau. Für die Gäste eine gute Gelegenheit in ungezwungener Atmosphäre mit den selbständigen Handwerksmeistern und vielen Ehrenamtsträgern der Innungen der Region ins Gespräch zu kommen.
Pünktlich um 11 Uhr wird der amtierende Kreishandwerksmeister Dirk Fischer das Zunftbaumfest eröffnen.
Die Kreishandwerkerschaft Südpfalz – Deutsche Weinstraße ist eine Körperschaft öffentlichen Rechts und eine regionale Unternehmerorganisation des Handwerks. Ihr gehören zwanzig Handwerksinnungen im Raum Südpfalz – Deutsche Weinstraße an. In den zugehörigen Innungen sind ca. 900 Handwerksbetriebe freiwillig organisiert. pac/ps

Gut gelaunte Gäste beim Zunftbaumfest 2018 der Kreishandwerkerschaft.
Der Zunftbaum vor dem Saalbau.
Autor:

Markus Pacher aus Neustadt/Weinstraße

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

7 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.