Polizeikontrolle in Neustadt
Ein teures Fahrvergnügen

Symbolfoto

Neustadt/Weinstraße. Am Dienstag, 6. Oktober, kontrollierten Beamte der Polizei Neustadt in der Speyerdorfer Straße einen 60-jährigen Autofahrer. Bei der Kontrolle gegen 19 Uhr wurde Atemalkohol festgestellt. Ein Atemalkoholtest vor Ort ergab eine Konzentration von 1,05 Promille. Die Weiterfahrt wurde unterbunden. Ein weiterer gerichtsverwertbarer Atemalkoholtest auf der Dienststelle ergab eine Atemalkoholkonzentration von 0,46 Milligramm pro Liter.

Don`t drink and drive

Ein Bußgeldverfahren wurde eingeleitet, der 60-Jährige muss mit einem Fahrverbot von einem Monat, zwei Punkten in Flensburg sowie 500 Euro Bußgeld rechnen. (Polizeiinspektion Neustadt/Weinstraße)

Autor:

Judith Ritter aus Lingenfeld

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

7 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Wirtschaft & HandelAnzeige
Flyer, Broschüren, Plakate: Das Designbüro Kommunikat aus Neustadt/Weinstraße optimiert Ihre Firmenkommunikation.
8 Bilder

Qualität ist kein Zufall
Artenschutz für Papiertiger!

Neustadt. Viele Informationen werden heutzutage digital übermittelt. Das kann Zeit und Papier sparen. Aber etwas im Sinn des Wortes zu „begreifen“ hat je nach Einsatz noch ganz andere Dimensionen: wertvoll, wichtig, dekorativ, verkaufsfördernd, aufzubewahren, erfreulich … Sparen Sie Papier, wo man gut darauf verzichten kann. Aber besser nur dort. Wer die Inhalte seiner Firma kommunizieren möchte, hat viele Möglichkeiten. Am naheliegensten scheint derzeit alles, was virtuell geht. Man erreicht...

Online-Prospekte aus Neustadt/Weinstraße und Umgebung



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen