Im Stadtratssaal in Ludwigshafen
9. Europäisches Filmfestival der Generationen

Rathaus. Auch im Jahr 2018 beteiligt sich Ludwigshafen wieder am Europäischen Filmfestival der Generationen. Am 22., 24. und 26. Oktober 2018 zeigt die Abteilung Seniorenförderung der Stadt Ludwigshafen gemeinsam mit dem Seniorenrat Filme im Stadtratssaal. Zur Eröffnung am Montag, 22. Oktober, spricht Sozialdezernentin Beate Steeg Grußworte. Der Eintritt ist frei.
Die Filme beginnen jeweils um 15 Uhr. Zuvor gibt es ab 14.30 Uhr einen Sektumtrunk. Der kanadische Spielfilm "Für immer Dein" steht am Montag, 22. Oktober, auf dem Programm. Craig und Irene Morrison, beide über 80, sind seit Jahrzehnten glücklich verheiratet. Als Craig bemerkt, dass Irenes geistige und körperliche Beschwerden zunehmen, beschließt er, in Eigenregie ein kleines, bedarfsgerechtes Häuschen auf ihrem Grundstück zu bauen. Allerdings hat er nicht mit den Widrigkeiten der Bauaufsichtsbehörde gerechnet und auch nicht mit dem Unverständnis seiner Kinder, die sich für ihre Mutter eine konventionelle Pflege wünschen. Filmpatin ist an diesem Tag Susanne Herbel-Hilgert, Stellvertretende Geschäftsführerin der Landeszentrale für Gesundheitsförderung in Rheinland-Pfalz. Mit ihr können die Gäste im Anschluss an den Film diskutieren.
Am Mittwoch, 24. Oktober, zeigen die Veranstalter den britischen Film "Song for Marion". Der 72-jährige Arthur lässt sich überreden, im Chor mitzusingen, in dem seine verstorbene Frau sang. Bald probt er sogar für einen Musikwettbewerb. Filmpate ist Wilfried Trierweiler-Amberger, Musiktherapeut und Diplom-Pädagoge im Kinderzentrum Ludwigshafen.
Am Freitag, 26. Oktober, wird der französische Film "Monsieur Pierre geht online" gezeigt. Der Film handelt von einem Witwer, der in die Welt der Computer und des Internets einsteigt. Als er Online-Dating-Portale für sich entdeckt, kommt es zu Verwirrungen. Filmpate ist Hans-Uwe Daumann, Stellvertretender Geschäftsführer von medien+bildung.com.  ps

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen