Kerwe vom 6. bis. 9. September mit Neuerungen
Schwegenheim bekommt eine Lindenprinzessin

Am Freitag beginnt in Schwegenheim die Kerwe mit der Krönung der Lindenprinzessin.
  • Am Freitag beginnt in Schwegenheim die Kerwe mit der Krönung der Lindenprinzessin.
  • Foto: jlz
  • hochgeladen von Julia Lutz

Schwegenheim. Am kommenden Wochenende feiert Schwegenheim seine Kerwe. Und es wird eine ganz besondere Kerwe sein, denn am Freitag, 6. September, findet um 18.30 Uhr die Krönung der ersten Lindenprinzessin Seline I. statt.  Seline Meisll wird die erste Hoheit der Ortsgemeinde sein. Die Krönung findet nach der offiziellen Eröffnung durch den neuen Ortsbürgermeister Bodo Lutzke und anschließendem Fassbieranstich statt. Danach spielen die Batschkabbe Musiker zur Unterhaltung auf.
Am Samstagabend, 7. September, sind die Dr. Weißbrodts Swing Boppers auf dem Lindenplatz zu Gast und am Sonntagabend die Pfälzer Frühgrumbeere.  Am Sonntag, 8. September, ist ab 10.30 Uhr ein Weißwurstfrühstück geplant, das vom Reitverein Schwegenheim ausgerichtet wird. Die Blaskapelle Schwegenheim sorgt dabei für Unterhaltung. Am Sonntagmittag laden die Landfrauen zum Kerwe-Café.  Der Am Montag, 9. September, ist um 19 Uhr das erste Sackkarren Rennen. Der Kerwebetrieb hat bereits ab 17 Uhr geöffnet.  Weitere Informationen gibt es hier.   
Für Essen und Getränke sorgen der ASV Schwegenheim, die Waffelmädchen des TV Schwegenheim sowie der Heimat- und Kulturverein. Die Kerwe wird in diesem Jahr zum zweiten Mal durch den Heimat- und Kulturverein Schwegenheim ausgerichtet, der sich erst im Dezember 2017 gegründet hat. Schon die Premiere, die Kerwe im letzten Jahr, war ein wahnsinniger Erfolg.  Es kamen deutlich mehr Besucher als in den Vorjahren. jlz

Autor:

Julia Lutz aus Germersheim

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

23 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.