RV 1906 Bann freut sich auf rege Teilnahme
Landesverbandsmeisterschaft im Cyclo-Cross

Bann. Am Samstag, 23. November, findet rund um den Bolzplatz (Schillerstraße) in Bann die Landesverbandsmeisterschaft im Cyclo-Cross für Rheinland-Pfalz, Hessen und Saarland statt. Die 1,5 Kilometer lange Strecke (U11 und U13 fahren eine verkürzte Strecke) führt über Asphalt, Rasen, Schotter, Steigungen, Treppen und Hindernisse. Außer bei U11 und U13 wird alles nur mit dem Crossrad gefahren.
Die Teilnehmer der U11 und U13 haben zusätzlich einen Geländelauf zu absolvieren. Jedes Bundesland kürt am Ende seinen eigenen Landesmeister oder Landesmeisterin. In der Klasse „Frauen-Elite“ geht in Rheinland-Pfalz Mareike Germann vom Ausrichterverein RV 1906 Bann an den Start. Marco König, der 2017 auf derselben Strecke souverän gewonnen hat und auch beim Bundesliga-Cross-Rennen in Magstadt den ersten Platz belegte, startet in der Klasse „Männer-Elite“ und in der „Frauen-Elite Hessen“ ist Diana Steffenhagen mit dabei. Sie erreichte beim Bundesliga-Cross in Stuttgart-Vaihingen den vierten Platz. Auch Hobbyfahrer haben die Möglichkeit, ihr Können unter Beweis zu stellen. Die Hobbyklassen für Fahrer ohne Lizenzen starten um 12.15 Uhr. Egal ob jung, alt, groß, klein, Frau, Mann oder Kind – jeder darf teilnehmen und ist willkommen. Anmeldungen sind bis 30 Minuten vor dem Start möglich. Es besteht Helmpflicht. Für das leibliche Wohl ist bestens gesorgt. Schlechtes Wetter sollte weder Fahrer noch Zuschauer davon abhalten, bei der Landesverbandsmeisterschaft im Cyclo-Cross dabei zu sein. Durch die Veranstaltung kann es zu Straßenbehinderungen in der Schillerstraße, der Kettlerstraße und der Kirchwiesstraße kommen. ps

Startzeiten:

U15: 10 Uhr
U17: 10.30 Uhr
U13: 11.20 Uhr
U11: 11.30 Uhr
Frauen-Elite U19, Masters 4: 12.50 Uhr
Masters 2 und 3, U19 männlich: 13.45 Uhr
Männer-Elite, U23: 14.40 Uhr

Autor:

Stephanie Walter aus Wochenblatt Landstuhl

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

14 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.