Erfolg für LLG-Läufer beim ersten Ruppertslauf
Klarer Sieg für Barnsteiner

Alexander Barnsteiner Foto: Sandra Wagner

Landstuhl. Zum ersten Mal wurde der Lauf über 16 Kilometer, sowie ein fünf Kilometer langer Lauf und ein Kinderlauf vom Endurance Team Pirmasens rund um und auf den Arius ausgetragen.
Im Gegensatz zu den Vortagen begrüßte kaltes, aber trockenes Wetter die angereisten Läuferinnen und Läufer. Über Waldwege und teilweise anspruchsvolle Trails waren beim Hauptlauf über 16 Kilometer circa 320 Höhenmeter zum Ariusturm und wieder zurück nach Ruppertsweiler zu bewältigen. Von der LLG Landstuhl war Alexander Barnsteiner am Start. Nach dem Startschuß gab es auf den ersten Kilometern noch ein Kopf-an-Kopf-Rennen mit dem später Zweitplatzierten Matthias Wagner. An den ersten Steigungen konnte Barnsteiner dann seine Stärken ausspielen und gab die Führung des Laufs nicht mehr her. Bei 62:59 Minuten blieb die Zeit schließlich für Barnsteiner stehen, der im Ziel damit etwa vier Minuten Vorsprung hatte. ps

Autor:

Stephanie Walter aus Wochenblatt Landstuhl

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

10 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.