St.-Katharina-Realschule
Tag der offenen Tür

Landstuhl. Auch in der Corona-Pandemie soll es die Gelegenheit geben, die St.-Katharina-Realschule ein wenig näher kennenzulernen. Dazu sind Grundschülerinnen und Grundschüler der 4. Klasse zum „Tag der offenen Tür“ am 31. Oktober eingeladen, der jedoch in diesem Jahr nur unter Einhaltung des Hygienekonzeptes des Landes Rheinland-Pfalz stattfinden kann. Dies bedeutet, dass sich in einem bestimmten Zeitraum nur eine begrenzte Zahl von Personen mit Maske im Schulgebäude aufhalten darf.
Aus diesem Grunde bittet die Schule, vorab das Formular „Anmeldung zum Tag der offenen Tür“ auf der Homepage unter Angabe des Zeitfensters auszufüllen und per Post, Mail oder Fax an die Schule zu senden.
Zeitfenster: 8.30 bis 10 Uhr, 10.15 bis 11.45 Uhr, 12 bis 13.30 Uhr.
Die Schule bittet um Verständnis, dass aufgrund der begrenzten Personenzahl keine Geschwisterkinder oder Großeltern mitkommen dürfen.
In dem 90-minütigen Zeitfenster haben die Eltern die Möglichkeit, an einer Präsentation über die Schule teilzunehmen, während ihr Kind in einer betreuten Kleingruppe durch das Gebäude geleitet wird, um zahlreiche Fachangebote kennenzulernen.
Die Eltern haben nach der Präsentation ebenfalls die Möglichkeit, in kleinen Gruppen durch die St.-Katharina-Realschule geführt zu werden.
Termine für die Aufnahmegespräche am 29. Januar beziehungsweise 1. Februar 2021 können ebenfalls im Sekretariat vereinbart werden. ps

Kontakt:

St.-Katharina-Realschule
E-Mail: sekretariat@skr-landstuhl
Luitpoldstraße 28 - 66849 Landstuhl
Telefon: 06371 499098
Fax: 06371 1300522
E-Mail: sekretariat@skr-landstuhl
Internet: www.skr-landstuhl.de

Autor:

Stephanie Walter aus Wochenblatt Landstuhl

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

23 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Wirtschaft & HandelAnzeige
E-Center Jahke in Ramstein: Das Obst und Gemüse findet immer den kürzesten Weg vom Produzenten zum EDEKA-Markt und ist erntefrisch
7 Bilder

E-Center Jahke Ramstein: Frische und Qualität
Bio-Produkte zum attraktiven Preis

Ramstein-Miesenbach. Das ganze Jahr über frisches Obst und Gemüse ohne lange und aufwendige Lieferprozesse – dafür steht das E-Center Jahke in Ramstein. Ein knackfrisches Sortiment, das keine Wünsche offen lässt, finden die Kunden in der Obst- und Gemüseabteilung. Das Sortiment von EDEKA Bio umfasst eine große Auswahl täglich frischer Lebensmittel, meist aus regionaler Herkunft. Und für den besonderen Fleischgenuss bietet das E-Center Jahke seinen Kunden köstliches, trocken gereiftes...

Online-Prospekte aus Landstuhl und Umgebung



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen