Axel Roos spielt Duclar
Konzert von "Carpe Diem Unerhört" im Emmerich Smola-Saal des SWR in Kaiserslautern

"Carpe Diem Unerhört" im Emmerich Smola-Saal des SWR
2Bilder
  • "Carpe Diem Unerhört" im Emmerich Smola-Saal des SWR
  • hochgeladen von Boris Bohr

Am Freitag, 09. November, 19 Uhr, tritt im Emmerich Smola-Saal des Südwestrundfunks in der Kaiserslauterer Fliegerstraße zum Abschluss ihrer Konzerttour die inklusive Musikgruppe „Carpe Diem Unerhört & Freunde“ auf. „Sehr froh sind wir, wieder ganz besondere Musiker an der Seite der Landstuhler Band zu wissen“, so Boris Bohr, Vorsitzender der veranstaltenden „Aktion Sonnenschein Westpfalz“ .
Zum wiederholten Mal ist der ehemalige Fußballprofi Axel Roos mit einer Duclar, einem Klarinetteninstrument, mit dabei. In diesem Jahr wirken weiterhin die Solisten der Band „Die üblichen Verdächtigen“, Matthias Kinder, Manuel Lothschütz und Isabell Fuchs mit.
„Es wird neue Lieder und viele Überraschungen geben“ verspricht Achim Pauli, der die musikalische Gesamtleitung hat.
Die Band „Carpe Diem Unerhört“ ist mit einem Info- und Merchandisingstand vertreten. Auch Unterwäsche im „Carpe Diem Unerhört“ – Design wird wieder vorrätig sein, so die Veranstalter.
Vorverkaufsstellen für das besondere Konzert sind ab der zweiten Oktoberwoche die Buchhandlungen Böhm und Stützel in Landstuhl, die Buchhandlung Koch in Ramstein, der SWR und die Buchhandlung Thalia in Kaiserslautern. Die Eintrittskarten sind für 10 Euro im Vorverkauf erhältlich und kosten an der Abendkasse 13 €.

"Carpe Diem Unerhört" im Emmerich Smola-Saal des SWR
Voller Einsatz: Axel Roos

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen