Bännjer Weihnachtsmarkt
Jahresfinale beim Werkvolk-Fanfarenzug Bann

Der Werkvolk-Fanfarenzug Bann serviert wieder Gyros mit Tzatziki im Rahmen des Bännjer Weihnachtsmarktes
  • Der Werkvolk-Fanfarenzug Bann serviert wieder Gyros mit Tzatziki im Rahmen des Bännjer Weihnachtsmarktes
  • Foto: Pixabay/RitaE
  • hochgeladen von Stephanie Walter

Bann. Über das bevorstehende dritte Adventswochenende 14. und 15. Dezember beteiligt sich der Werkvolk-Fanfarenzug Bann mit einer Weihnachtsbude am traditionellen Bännjer Weihnachtsmarkt auf dem oberen Schulhof am Haus der Vereine. Auf der Angebotsliste steht erneut der Marktklassiker Gyros mit Tzatziki, Pommes und Krautsalat sowie eine gute Auswahl an Getränken. Zusätzlich wird sich die renommierte FZ-Trommlergilde ,,gHOST-nOTES“ mit ihrer immer wieder beeindruckenden ,,Blacklight-Show“ am samstagabendlichen Bühnenprogramm den Gästen präsentieren. Zum Jahresabschluss ist dem historischen Landknechtszug nochmals eine ehrenvolle und schöne Einladung zugekommen. So eröffnet der Fanfarenzug am Samstag, 28. Dezember, das offizielle fast drei Stunden laufende Gala-Showprogramm des berühmten Landauer Weihnachtszirkus. Hierfür plant der Verein einen Bus in Richtung Südpfalz einzusetzen. Interessenten können sich gerne unter der Mailadresse rroschel@gmx.de oder persönlich nach eventuell freien Plätzen, Kosten und einer Mitfahrgelegenheit erkundigen. rro

Autor:

Stephanie Walter aus Wochenblatt Landstuhl

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

15 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.