Neuregelung in Landau ab 1. Oktober
Neues Parken in der Südstadt

Ab Oktober 2021 werden die Parkplätze in der Landauer Südstadt bewirtschaftet.
  • Ab Oktober 2021 werden die Parkplätze in der Landauer Südstadt bewirtschaftet.
  • Foto: Stadt Landau
  • hochgeladen von Thomas Klein

Landau. Keine „Knöllchen“, sondern zunächst nur Zettel mit einer freundlichen Erinnerung: Das wird die Stadt Landau ab Freitag, 1. Oktober, in der Südstadt an den Windschutzscheiben von Autos ohne gültigen Parkschein oder Parkausweis befestigen. Die Übergangsphase für die neue Parkregelung gilt voraussichtlich zwei Wochen, teilt Verkehrsdezernent Lukas Hartmann mit. Denn: Die Verwaltung möchte den Menschen keinen Ärger bereiten, sondern sie umfassend informieren. Hartmann und die städtischen Teams des Ordnungsamts und der Mobilitätsabteilung machen daher jetzt darauf aufmerksam, dass alle, die noch kein Dauerparkticket für die Südstadt erworben haben, dieses aber benötigen, möglichst bald den Gang zum Bürgerbüro im Rathaus antreten sollten.
„Bislang haben wir insgesamt rund 400 Dauerparktickets verkauft“, bilanziert der Verkehrsdezernent. „Das zeigt, dass der von vielen befürchtete “Run„ auf das Dauerparken in der Südstadt ausgeblieben ist; jedoch möchten wir rechtzeitig darauf hinweisen, dass es spätestens jetzt an der Zeit ist, sich ein Dauerparkticket zu besorgen.“ Das geschieht neben aktiver Pressearbeit u.a. auch durch Flyer und Hinweisschilder an den Parkautomaten. Termine können – auch kurzfristig – auf der Internetseite https://termin.landau.de vereinbart werden. „Wir haben eigene 10-Minuten-Termine für die schnelle Abholung der Jahres- und 4-Monatstickets eingerichtet. Freie Slots gibt es an fast jedem Tag“, ergänzt Maik Hauptmann, Leiter des Bürgerbüros.
Dauerparktickets für die Südstadt kosten 12,50 Euro im Monat, egal ob man ein Jahres- oder ein 4-Monatsticket erwirbt. Ab dem 1. Oktober sind über das sogenannte Handyparken auch (digitale) Monatstickets erhältlich.
In diesem Zusammenhang macht die Verwaltung noch einmal auf die übrigen Tarife für die neuen Dauerparktickets aufmerksam, die sich auch für Autofahrerinnen und Autofahrer aus dem Umland lohnen: So kostet ein Monat Parken auf dem zentral gelegenen Alten Meßplatz 20 Euro.
Alle Informationen zum „Neuen Parken“ in Landau, zu Hintergründen, Tarifen und den neuen Parkquartieren gibt es kompakt auf der städtischen Beteiligungsplattform unter www.mitredeninLD.de.

Autor:

Thomas Klein

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

12 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Wirtschaft & HandelAnzeige
Bis zum 30. November können Autofahrer die Kfz-Versicherung wechseln. Ob sich ein Wechsel lohnt, hängt vom künftigen Preis und den Leistungen der Police ab
3 Bilder

Tipps der HUK-Coburg
Fristgerecht die Kfz-Versicherung wechseln

HUK-Coburg. Das Kfz-Versicherungsjahr geht zu Ende. Vor der Entscheidung Fortführung des Vertrags oder Wechsel, stehen zwei Fragen: Stimmt der Preis? Welche Leistungen bekomme ich für mein Geld? Ein Marktüberblick ist für die Antwort unerlässlich. Viele Autobesitzer nutzen dazu ein Vergleichsportal. Verbrauchermedien raten allerdings mindestens zwei Portale zu kontaktieren. Doch selbst damit bekommt man keinen vollständigen Marktüberblick. Kein Portal berücksichtigt alle Kfz-Versicherer und was...

Online-Prospekte aus Landau und Umgebung



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen