Als Würdigung der Arbeit von Tafel, Terrine, Silberstreif und Tamilischer Schule
Landauer Beirat für Migration und Integration spendet 1.000 Euro

 „Ein buntes Landau in Frieden“: Dieses beim Tag der Integration 2019 geäußerte Ziel verfolgt der städtische Beirat für Migration und Integration.
  • „Ein buntes Landau in Frieden“: Dieses beim Tag der Integration 2019 geäußerte Ziel verfolgt der städtische Beirat für Migration und Integration.
  • Foto: stp
  • hochgeladen von Thomas Klein

Landau.  Der Beirat für Migration und Integration der Stadt Landau hat in seiner jüngsten Sitzung einstimmig beschlossen, vier Landauer Einrichtungen mit einer Spende in Höhe von je 250 Euro zu unterstützen. Das Geld geht an die Tafel in Landau, die Landauer Terrine, den Verein Silberstreif, der sich gegen Altersarmut in Landau einsetzt, und die Landauer Tamilische Schule.
„Durch die Spende möchten wird das Engagement der vier Organisationen würdigen und unterstützen – gerade jetzt in den schwierigen Zeiten, in denen wir leben“, erläutert Beiratsvorsitzender Orhan Yilmaz. „Landau profitiert sehr von der ehrenamtlichen Arbeit: So leistet beispielsweise die Tamilische Schule bereits seit 20 Jahren wichtige Integrationsarbeit in unserer Stadt.“

Oberbürgermeister Thomas Hirsch dankt den Beiratsmitgliedern für deren Spenden-Idee. „In der Krise halten die Landauerinnen und Landauer zusammen. Viele haben sich in den zurückliegenden Monaten in den Dienst der Allgemeinheit gestellt und allen gilt unsere Anerkennung. Ich freue mich, dass sich unser Beirat für Migration und Integration hier nun einreiht und seinerseits vier wichtige Landauer Institutionen unterstützt. Das zeigt, wie gut das Miteinander in unserer Stadt funktioniert.“

In Landau gibt es seit Inkrafttreten des entsprechenden Landesgesetzes im Jahr 2009 einen Beirat für Migration und Integration. Aufgabe des städtischen Gremiums ist es, das gleichberechtigte Zusammenleben der in Landau lebenden Menschen verschiedener Nationalitäten, Kulturen und Religionen zu sichern und zu fördern sowie den kommunalen Integrationsprozess weiterzuentwickeln.  stp

Autor:

Thomas Klein

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

9 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Wirtschaft & HandelAnzeige
Das Urlaubsparadies im eigenen Garten: Ein Traum, der wahr werden kann. Suchen Sie sich Inspiration, die passenden Möbel und Dekorationsmöglichkeiten bei GILLET Baumarkt GmbH, Floraland und hagebaumarkt in Landau in der Pfalz.
  2 Bilder

Baumarkt GILLET in Landau bietet großes Sortiment an Gartenmöbeln und Grills
Inspiration für den Sommer

Landau in der Pfalz. Die vielen sonnigen Tage der vergangenen Wochen waren ein deutlicher Vorgeschmack auf die heißen Tage und lauen Nächte, die uns im Hochsommer erwarten. Der Sommer kommt immer näher - und trotzdem ist dieses Jahr durch die Corona-Krise alles anders. Der nächste Urlaub scheint zur Zeit in weite Ferne gerückt. Also was tun? Wir, das Team von GILLET, Floraland und hagebau in Landau, sagen: Macht Euer Zuhause jetzt erst recht schön für eine erholsame Sommerzeit! Wenn wir nicht...

Online-Prospekte aus Landau und Umgebung



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen