„Kompetente Partner bei ganzheitlicher Regionalentwicklung“
Gemeinsam für den Naturschutz in der Region

OB Thomas Hirsch (l.) überreichte bei seinem Besuch in Kleinfischlingen eine Sparkassenspende in Höhe von 2.000 Euro an Kurt von Nida (M.) und Dieter Zeiß von der Aktion Südpfalz-Biotope.
  • OB Thomas Hirsch (l.) überreichte bei seinem Besuch in Kleinfischlingen eine Sparkassenspende in Höhe von 2.000 Euro an Kurt von Nida (M.) und Dieter Zeiß von der Aktion Südpfalz-Biotope.
  • Foto: stp
  • hochgeladen von Thomas Klein

Landau. Kommunen und Ehrenamt gemeinsam für den Naturschutz in der Region: Das ist das Konzept der Aktion Südpfalz-Biotope, die Landaus OB Thomas Hirsch jetzt an deren Sitz in Kleinfischlingen besucht hat. In Kooperation mit der Stadt Landau sowie den Landkreisen Germersheim und Südliche Weinstraße widmet sich die Einrichtung der „Stiftung zum Schutz von Landschaft und Natur in der Südpfalz“ unter anderem dem Aufbau eines südpfalzweiten Biotopverbundes und der wissenschaftlichen Dokumentation des Projekts, welches als Modell für andere Regionen dienen soll. Für diese Arbeit überreichte der Stadtchef den Verantwortlichen Dieter Zeiß und Kurt von Nida jetzt auch eine Spende von 2.000 Euro aus Mitteln der Sparkassenstiftung.
„Es ist unbestritten, dass Natur und Landschaft unserer schönen Südpfalz geschützt werden muss“, betont OB Hirsch. „Mein großer Dank gilt darum Dieter Zeiß und Kurt von Nida sowie ihren Mitstreiterinnen und Mitstreitern für ihr unermüdliches Engagement“, so der Stadtchef. Die Aktion Südpfalz-Biotope sei ein wichtiges Beispiel für ein gelungenes interkommunales Miteinander und für eine kompetente Partnerschaft bei der Gestaltung einer ganzheitlichen Regionalentwicklung.
Die Aktion Südpfalz-Biotope, gefördert durch die Stiftung Natur und Umwelt des Landes Rheinland-Pfalz, wurde 2014 gegründet und unterstützt Kommunen dabei, Flächen so zu pflegen, dass die Artenvielfalt gefördert wird. Das erreicht sie unter anderem über entsprechende Schulungen und Beratungen. Weitere Informationen gibt es im Internet unter www.nvs-natur-stiftung.de/aktion-suedpfalz-biotope.

Autor:

Thomas Klein

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

9 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Wirtschaft & HandelAnzeige
Das Urlaubsparadies im eigenen Garten: Ein Traum, der wahr werden kann. Suchen Sie sich Inspiration, die passenden Möbel und Dekorationsmöglichkeiten bei GILLET Baumarkt GmbH, Floraland und hagebaumarkt in Landau in der Pfalz.
  2 Bilder

Baumarkt GILLET in Landau bietet großes Sortiment an Gartenmöbeln und Grills
Inspiration für den Sommer

Landau in der Pfalz. Die vielen sonnigen Tage der vergangenen Wochen waren ein deutlicher Vorgeschmack auf die heißen Tage und lauen Nächte, die uns im Hochsommer erwarten. Der Sommer kommt immer näher - und trotzdem ist dieses Jahr durch die Corona-Krise alles anders. Der nächste Urlaub scheint zur Zeit in weite Ferne gerückt. Also was tun? Wir, das Team von GILLET, Floraland und hagebau in Landau, sagen: Macht Euer Zuhause jetzt erst recht schön für eine erholsame Sommerzeit! Wenn wir nicht...

Online-Prospekte aus Landau und Umgebung



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen