Betreuung, Vollmacht
Beratung Bevollmächtigter und ehrenamtlicher Betreuer*innen

In der jetzigen Situation steht die Gesundheit an vorderster Stelle. Dennoch gibt es Bevollmächtigte oder ehrenamtliche Betreuer*innen, die Unterstützung und Rat benötigen, da ihr Amt nicht pausiert. Dieses anspruchsvolle Ehrenamt steht vor einer besonderen Herausforderung, in welcher der SKFM Betreuungsverein für den Landkreis Südliche Weinstraße e.V. Ihnen gerne behilflich ist.
Wir beraten Sie auch gerne weiterhin telefonisch oder lassen Ihnen Informationen zukommen rund um das Thema vorsorgende Verfügungen (Vorsorgevollmacht, Patientenverfügung, Betreuungsverfügung). Jegliche Beratung bei uns ist kostenfrei.
Wenn Sie Interesse haben, ein Ehrenamt auszuüben und jemanden unterstützen wollen, der selbst nicht mehr in der Lage ist, einen Teil seiner eigenen Angelegenheiten zu regeln, nehmen Sie gerne Kontakt mit uns auf. Sie bekommen von uns gerne Informationen über rechtliche Betreuung. Wir unterstützen und beraten Sie auf ihrem Weg zum ehrenamtlichen Betreuer und sind auch für Sie da, wenn Sie Ihr Amt antreten.
Der Betreuungsverein SKFM für den Landkreis Südliche Weinstraße e.V. möchte aufgrund der aktuellen Entwicklungen der Corona-Pandemie hierzu ebenfalls seinen Beitrag leisten, dass die Verbreitung des Virus verlangsamt wird, daher nehmen wir zurzeit Abstand von persönlichen Beratungen.
Auch wenn wir nur im äußersten Notfall persönlichen Kontakt aufnehmen, ist Corina Geiger als Ansprechpartnerin für Ihre Fragen erreichbar unter der Telefonnummer 06341-55323, per E-Mail: corina.geiger@skfm.de oder per Post:
SKFM Betreuungsverein SÜW e.V.
Corina Geiger
Queichheimer Hauptstraße 36
76829 Landau

Autor:

Corina Gruß aus Offenbach

Webseite von Corina Gruß
following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Wirtschaft & HandelAnzeige
Bis zum 30. November können Autofahrer die Kfz-Versicherung wechseln. Ob sich ein Wechsel lohnt, hängt vom künftigen Preis und den Leistungen der Police ab
3 Bilder

Tipps der HUK-Coburg
Fristgerecht die Kfz-Versicherung wechseln

HUK-Coburg. Das Kfz-Versicherungsjahr geht zu Ende. Vor der Entscheidung Fortführung des Vertrags oder Wechsel, stehen zwei Fragen: Stimmt der Preis? Welche Leistungen bekomme ich für mein Geld? Ein Marktüberblick ist für die Antwort unerlässlich. Viele Autobesitzer nutzen dazu ein Vergleichsportal. Verbrauchermedien raten allerdings mindestens zwei Portale zu kontaktieren. Doch selbst damit bekommt man keinen vollständigen Marktüberblick. Kein Portal berücksichtigt alle Kfz-Versicherer und was...

Online-Prospekte aus Landau und Umgebung



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen