Ladenburg - Lokales

Beiträge zur Rubrik Lokales

Verkehrslenkende Maßnahmen
Verkehrshinweise zu den Ed Sheeran-Konzerten

Hockenheim. Die „Ed Sheeran – Germany Tour 2019“ gastiert am Samstag, 22. Juni, und Sonntag, 23. Juni, auf dem Hockenheimring. Die Organisatoren erwarten für die beiden Konzerte jeweils bis zu 100.000 Fans. Die Stadtverwaltung Hockenheim führt daher verkehrslenkende Maßnahmen durch, um eine möglichst reibungsfreie An- und Abreise zu gewährleisten. An- und Abfahrtsverkehr Die Polizei behält sich vor, für den Anfahrtsverkehr am Samstag und Sonntag die Straße L 723 und für die Nordanbindung...

Verfassungsurkunde für das Großherzogtum Baden.

Sonderausstellung starten am 3. Juli
Demokratie wagen?

Ladenburg. Mit der Geschichte der Demokratie befasst sich eine Sonderausstellung des Generallandesarchivs Karlsruhe, die vom 3. Juli bis zum 2. August 2019 im Kreisarchiv des Rhein-Neckar-Kreises in Ladenburg zu sehen ist. Unter dem Titel „Demokratie wagen? Baden 1818-1919“ greift sie wichtige Ereignisse badischer Geschichte auf, die in den Jahren 2018 und 2019 ihr Jubiläum feiern: 1818 wurde im Großherzogtum Baden die für ihre Zeit wegweisende, frühkonstitutionelle Verfassung erlassen. In der...

Äpfel stehen in den nächsten Monaten beim Wochenblatt in der Pfalz und in Baden in einer unregelmäßigen Serie im Mittelpunkt.

Das geht uns alle an
Deutschland ist ein Apfelland

Deutschland ist ein Apfelland. "An apple a day keeps the doctor away": Übersetzt bedeutet das in etwa, dass der tägliche Genuss eines Apfels gesundheitsfördernd sein soll. Ist das so? Symbolik, Selbstversuche, Apfelsorten, Streuobstwiesen, Rezepte, Saftherstellung und vieles mehr: Äpfel stehen nicht nur überall in der Pfalz und in Baden, sondern in den nächsten Monaten auch im Wochenblatt als unregelmäßige Serie im Mittelpunkt. Alle Artikel rund um das süß-säuerliche Kernobst finden sich nicht...

Oddgeir Berg.  foto: ps

Oddgeir Berg kommt am 15. Juni
Philleicht Jazz?!

Ladenburg. Das Oddgeir Berg Trio aus Norwegen sollte mit Sicherheit nicht mehr wegzudenken sein innerhalb der heutzutage bestehenden Piano-Trio-Formationen, die drei Musiker setzen wesentliche Akzente für einen Platz in der Spitzengruppe. Wie einst E.S.T. ist diese Band wie aus einem Guss, agiert wirklich gemeinsam als Gruppierung, wenngleich der Name des Leaders auch den Bandnamen anführt. Und jeder der drei Musiker besitzt besondere Eigenheiten, die zu einem Ganzen zusammengeführt werden....

Die Wahlbeteiligung lag bei 62,09 Prozent.

CDU bleibt strärkste Fraktion im neuen Kreistag
Kreistagswahl im Rhein-Neckar-Kreis: 101 Sitze - 42 neue Gesichter

Heidelberg. Nach dem vorläufigen Endergebnis der Kreistagswahl stellt auch künftig die CDU die größte Fraktion. Sie kam auf 26,79 Prozent (2014: 34,17 Prozent). Die CDU verfügt im neuen Kreistag nun über 27 Sitze (2014: 36). Sie hat ebenso Stimmen eingebüßt wie die SPD, die mit einem Stimmenanteil von 16,62 Prozent (2014: 22,29 Prozent) über 6 Sitze weniger als vor fünf Jahren (2014: 23) verfügt. Stimmengewinner waren die Grünen, die mit einem Anteil von 20,53 (2014: 13,83 Prozent) und 20...

So entferne ich Unkraut umweltschonend

Unkräuter, Wildkräuter, Beipflanzen — es gibt viele Namen für Pflanzen, die zur falschen Zeit am falschen Ort wachsen. Sie nehmen den Kulturpflanzen Wasser, Nährstoffe und Licht weg und können sie sogar verdrängen. Daher ist es sinnvoll, Unkraut umweltschonend zu entfernen. Auch wenn Sie regelmäßig Unkraut entfernen, tritt es doch immer wieder im Garten auf. Es wird mit dem Wind über Kilometer mitgetragen, kommt auch mit neuen Pflanzen in den Garten. Gerade wenn Sie Pflanzen mit Nachbarn...

Eric Schwarz auf Titelkurs.  foto: ps

Dritter Platz für Gewichtheber
Vier Bezirksmeister für den ASV

Ladenburg. Vergangenen Samstag richtete der KSV 1884 Mannheim die Bezirksmeisterschaften der Junioren, Senioren und Masters im Gewichtheben aus. Der ASV Ladenburg ging mit fünf Hebern an den Start. Den Anfang machten Horst Münch und Walter Schüßler. Beide sichert sich mit sechs gültigen Versuchen den Titel in ihrer jeweiligen Alters- und Gewichtklasse. Münch brachte dabei im Reißen 55 Kilogramm zur Hochstecke, im Stoßen bewältigte er souverän die aufgesteckten 70 Kilogramm. In Hinblick auf die...

Das Werner Neumann Electronic Trio.  foto: ps

Werner Neumann Electronic Trio zu Gast im Leicht & Selig Jazzclub Ladenburg
Philleicht Jazz

Ladenburg. Das Werner Neumann Electronic Trio tritt am 25. Mai im Leicht & Selig Jazzclub in Ladenburg auf. Der Gitarrist Werner Neumann, der mit seiner stilistischen Vielgleisigkeit verblüfft, ist gleichermaßen im Jazz, der Fusionmusik und im Rock zu Hause. Die neue Band des Leipziger Gitarristen Werner Neumann verbindet diese Tradition mit zeitgenössischem Jazzrock, R&B und Soul. Mit Steffen Greisiger an der Orgel und Tom Friedrich am Schlagzeug fand er zwei grandiose Mitspieler für...

Heike Wessels Mezzosopran erklingt im vierten Satz.

7. Akademiekonzert in Mannheim
Mahlers gewaltige Dritte erklingt im Rosengarten

Mannheim. Im 7. Akademiekonzert am 3. und 4. Juni 2019 dirigiert Generalmusikdirektor Alexander Soddy Gustav Mahlers dritte Symphonie. Neben dem sehr groß besetzten Orchester erfährt er dabei Unterstützung vom Damen- und Kinderchor des Nationaltheaters Mannheim sowie der Mezzosopranistin Heike Wessels, die den Solopart singen wird. Die Konzerte beginnen jeweils um 20 Uhr im Mozartsaal des Rosengartens. Auch als „Natur-Symphonie“ und „Sommermittagstraum“ bezeichnet, ist die dritte Symphonie...

Die Ausstellung kann am 19. Mai von 10 bis 18 Uhr besichtigt werden.

„BUGA 75. Ein Fest verändert die Stadt“ kostenlos ansehen
Mannheimer MARCHIVUM gewährt freien Eintritt am Museumstag

Mannheim. Anlässlich des Internationalen Museumstags am Sonntag, 19. Mai, ist der Eintritt in die Ausstellung „BUGA 75. Ein Fest verändert die Stadt“ im MARCHIVUM für alle Besucherinnen und Besucher frei. Die Ausstellung kann an diesem Tag von 10 bis 18 Uhr besichtigt werden. Um 14 und um 16 Uhr findet jeweils eine kostenlose Kuratorenführung statt. Die Teilnehmendenzahl dafür ist begrenzt, eine Voranmeldung leider nicht möglich. Die Bundesgartenschau des Jahres 1975 war nicht nur eine populäre...

Das Mitmachportal wochenblatt-reporter.de feiert Geburtstag - und bringt Geschenke für Wochenblatt-Reporter mit.
8 Bilder

Mitmachportal www.wochenblatt-reporter.de feiert Geburtstag
Grund zur Freude

Mitmachportal. Seit Mai 2018 betreibt die SÜWE, Herausgeberin der Wochenblätter und Stadtanzeiger in Pfalz und Nordbaden, mit www.wochenblatt-reporter.de ein kostenloses Mitmachportal für lokale Nachrichten. Das Besondere daran: Neben den Inhalten aus den Wochenblättern können alle Bürger der Region kostenlos Inhalte als Artikel oder Schnappschuss einstellen. Nun feiern wir gemeinsam den ersten Geburtstag des Portals: Mit tollen Geschenken für unsere Leser. Von Mai 2018 bis heute haben...

Um 19 Uhr fällt der Startschuss zum SRH Dämmermarathon.
6 Bilder

Mehr als 10 000 Starter erwartet
Dämmermarathon durch Mannheim und Ludwigshafen garantiert Gänsehaut-Atmosphäre

Von Christian Gaier Mannheim. 10.000 Teilnehmer, 1000 ehrenamtliche Helfer, 100.000 Zuschauer - das sind die Eckdaten des SRH Dämmermarathons am Samstag, 11 Mai. Die 16. Ausgabe der größten Breitensportveranstaltung der Metropolregion Rhein-Neckar garantiert wieder Gänsehaut-Atmosphäre. Positive Nachricht: Titelsponsor SRH hat sein Engagement bis 2012 verlängert, teilte Christian Herbert, Geschäftsführer der veranstaltenden Sportagentur M3, bei einer Pressekonferenz am Mittwoch, 8. Mai,...

In Neustadt wurden im vergangenen Jahr am Mehrgenerationenhaus zum Tag der offenen Gesellschaft Tische und Stühle raus gestellt, um ins Gespräch zu kommen.

Tag der offenen Gesellschaft am Samstag, 15. Juni
Für Offenheit und Vielfalt

Tag der offenen Gesellschaft. Ob mit Freunden und Familie, Nachbarn und Passanten - am Tag der offenen Gesellschaft kommen Menschen miteinander ins Gespräch. Bereits zum dritten Mal ruft die Initiative Offene Gesellschaft dazu auf, am Samstag, 15. Juni, Tische und Stühle rauszustellen, mit einander zu essen und zu trinken und sich auszutauschen. Unterschiedliche Menschen kommen an diesem Tag zusammen, leben die offene Gesellschaft und setzen damit ein Zeichen für Freiheit, Offenheit, Vielfalt...

Die Metropolregion Rhein-Neckar - Ausflugstipps

Die Region Rhein-Neckar bietet vielfältige Aktivitäten und Ausflugsziele: von Action über Unterhaltung bis hin zu Erholung pur. Der Sommer bietet dafür die passende Gelegenheit! Die Metropolregion Rhein-Neckar hat mit ihrer prominenten Lage rund um das Dreiländereck Baden-Württemberg, Hessen und Rheinland-Pfalz, als Bindeglied zwischen der Rhein-Main Region und dem Stuttgarter Raum, einiges zu bieten, wenn es darum geht, etwas zu erleben, die Wochenenden mit spannenden Aktivitäten zu...

Der Biberhauptdamm in Rombach. foto: ps

Ladenburg: Wasserspiegel soll gesenkt werden
Dammdrainage eingebaut

Ladenburg. Am Hauptdamm wurde heute im Auftrag der Stadt Ladenburg eine Dammdrainage eingebaut, um den Wasserpegel um ca. 20 – 30 Zentimeter abzusenken. Dies soll dazu führen die biberbedingten Vernässungen in den angrenzenden landwirtschaftlichen Flächen dauerhaft zu minimieren. Die Maßnahme wurde in enger Zusammenarbeit mit dem Biberbeauftragten des Regierungspräsidiums Karlsruhe, Herrn Weinhold, durch die Firma Schnell ausgeführt. Zuvor wurde bereits eine einfache Pegelstandsanzeige sowohl...

Aus Wochenblättern lassen sich leicht kleine Osternester basteln. Wir wünschen Ihnen frohe Feiertage!

Basteltipp: Wochenblatt wird zum Osternest
Nachhaltig und kinderleicht umgesetzt

Nachhaltigkeit. Ostern steht vor der Tür, der Wetterbericht verkündet Sonne pur und am langen Wochenende gibt es in der Pfalz und in Baden jede Menge zu erleben. Alles rund ums Thema Ostern, Infos zu Osterbräuchen, Veranstaltungstipps, Öffnungszeiten und vieles mehr kann man auf der Ostern-Themenseite entdecken. Viel Spaß beim Stöbern.  Anleitung: Wochenblatt in Osternest verwandelnSind Sie noch auf der Suche nach der perfekten Verpackung für kleine Ostergeschenke? Wir haben eine schnelle...

Schriesheims Weinkönigin Annalena Spieß (mitte) sowie die Weinprinzessinnen Nadja Grittmann (links) und Ann-Kathrin Haas sind nicht nur stolz auf ihren SchrieSecco weiß, sondern auch auf den Grauburgunder, Pinot Noir, Blanc De Noris, und St. Laurent von der badischen Bergstraße.  foto: fotostudio schwetasch

Gleich drei Weinhoheiten aus Schriesheim schauen vorbei
Winzer-Frühstück in Viernheim

Viernheim. Der Startschuss für das erste Winzer-Frühstück in der Viernheimer Innenstadt fällt am 13. April um 9.30 Uhr. Erfreulich, dass gleich drei Weinhoheiten aus Schriesheim ihr Kommen zugesagt haben: Weinkönigin Annalena Spieß sowie die Weinprinzessinnen Nadja Grittmann und Ann-Kathrin Haas. Für Bürgermeister Matthias Baaß ist es eine Ehre, die Weinhoheiten aus „Schriese“, Schriesheimer Winzer und alle Gäste des neuen attraktiven Events um 10.15 Uhr offiziell begrüßen zu können. Auf die...

Volkshochschule Südliche Bergstraße mit neuem Programmheft

Neues Programmheft der VHS Südliche Bergstraße für Frühjahr und Sommer - Von beruflicher Bildung bis zur Kinderkunst. Die Eisdielen haben zwar noch geschlossen, aber das Titelblatt des neuen Programmhefts der Volkshochschule Südliche Bergstraße lädt mit seinen drei appetitlich mit Eis gefüllten Waffelhörnchen auf lindgrünem Grund schon einmal zum lustvollen Schlemmen ein. Sie sollen nicht nur Vorfreude auf Sonne, Sommer, Vanille, Schokolade und Stracciatella wecken, sondern auch aufs...

Rhein-Neckar Löwen sammeln für Mannheims Straßenkinder

Die Rhein-Neckar Löwen haben beim Bundesliga-Heimspiel gegen Stuttgart mit ihrer jährlichen Weihnachtsspendenaktion unter dem Motto „Löwenherz“ 13.730,15 Euro gesammelt. Die Summe geht eins zu eins an Freezone. „Das ist überwältigend. Ich bin sprachlos“, sagt Markus Unterländer. Der Leiter der Einrichtung, die sich um Mannheims Straßenkinder kümmert, informierte zusammen mit Kollegin Andrea Schulz die Löwen-Fans an einem Stand über die Arbeit von Freezone. Die Spendenaktion bestand wie in...

Mit viel Musik und großem Sport

Heidelberg. Mit zwei Hüpfern über die Weichbodenmatte und einem energischen Sprung auf die Bühne eröffnete Jürgen Odszuck am Freitagabend die Sportlerehrung von Stadt und Sportkreis Heidelberg. So sportlich muss man schon sein, wenn man Oberbürgermeister Professor Dr. Eckart Würzner als Festredner vertreten will. Der Erste Bürgermeister, ein drahtiger und dynamischer Mittvierziger, hat mit dem Sport immerhin so viel zu tun, dass er als Baudezernent gegenwärtig die Errichtung der Großsporthalle...

Sportlerehrung - Heidelberg ehrt 150 Meister

"Heidelberg ist eine echte Sportstadt", sagte der Erste Bürgermeister Jürgen Odszuck gestern Abend zum Auftakt der Sportlerehrung von Stadt und Sportkreis Heidelberg im Casino der Stadtwerke Energie GmbH (auch Anbieter von mehreren Casino Apps), dessen Vorstand Michael Teigeler gut 250 Athleten, Trainer und Ehrengäste willkommen hieß und in angenehmem Ambiete fürstlich bewirtete. Jürgen Odszuck hat den Mund nicht zu voll genommen, denn im vergangenen Jahr haben nicht weniger als 150...

Titelverteidiger ECH München gastiert in der SAP Arena

Mannheim. Vergangene Woche ging es in der Serie "Powerplay persönlich" des Rhein-Neckar-Fernsehens um Axel Alavaara. Dabei kocht Gastgeber Norbert Lang mit einer Person aus der Mannheimer Eishockey-Szene in der Küche des Betriebscasinos einer Versicherung ein Gericht. Parallel dazu wird geplaudert, um interessante persönliche Dinge über den Eingeladenen zu erfahren. Der Adler-Manager aus Schweden, 45, verriet, dass zu Hause in Brühl mit seinen "drei Frauen" (Gattin Charlotta, Töchter Anna...

Ringen: Deut­sche Meis­ter­schaf­ten der A-Ju­gend in La­den­burg

Zu den deut­schen Meis­ter­schaf­ten der A-Ju­gend in La­den­burg (Frei­s­til) und Wit­ten (Grie­chisch-rö­misch) reist der Hes­si­sche Rin­ger-Ver­band (HRV) am Wo­che­n­en­de mit ei­nem gro­ßen Auf­ge­bot. Insgesamt 27 Eisen werden im Feuer sein; vielfältige Medaillenchancen bestehen, auch wenn Prognosen ob der kaum einzuschätzenden Konkurrenz in der Gruppe der 15- bis 17-Jährigen schwerfallen. Titelanwärter Mike Sell Für das Aufgebot im freien Stil haben die Landestrainer zwölf...

  • 1
  • 2