Mauchenheimer „Kerbche“ 2020
Trotz Corona ein kleines Kerweprogramm

Symbolbild Jahrmarkt

Mauchenheim. In diesem Jahr wäre das höchste Fest im Dorf, die Machemer Kerb, in der Zeit von Donnerstag, 10. September, bis Montag, 14. September. Donnerstags beginnend mit dem Schlachtfest im Gasthaus Balz, bis montags zur Verabschiedung des Kerwehannes. Die Kerwejugend und die Vereine, sowie das Gasthaus Balz hätten wieder viel vorbereitet und ein tolles Programm zusammengestellt. Allerdings, in Zeiten von Corona, ist dies leider nicht möglich. So ganz wollen wir unsere Kerb nun doch nicht ausfallen lassen. Das Gasthaus Balz ist für Gäste gut gerüstet. Am Freitag, 11. September, findet ab 11.30 Uhr das traditionelle Schlachtfest statt, ab 17.30 Uhr gibt es das Schlachtbuffet. Weiter geht es am Samstag, 12 . September, 12 bis 14 Uhr und ab 17 Uhr, mit dem berühmten Kotelettessen sowie am Sonntag, 13. September, sowie am Montag, 14. September, ab 11.30 Uhr, werden verschiedene Kerweessen angeboten. Da nur begrenzt Gäste gesetzt werden können, ist eine vorhergehende Reservierung notwendig.

Aber nicht nur gutes Essen und kühle Getränke werden angeboten, nein, auch unsere Schaustellerfamilie Wild wird an den Kerwetagen mit einem Zuckerstand und einem Kinderriesenrad vor Ort sein. Auf dem Schotterplatz von Fritz-Otto Knobloch (vorm Gasthaus Balz) wird aufgebaut und es besteht die Möglichkeit kühle Schaumküsse und vieles mehr zu kaufen und Riesenrad zu fahren. Und Fußball wird natürlich bei den Schwarz-Weißen am Kerwewochenende auch gespielt. Die Alte Herren-Mannschaft spielt am Freitag, 11. September, 19 Uhr, gegen Kriegsfeld und die Aktiven spielen am Samstag, 12. September, 17 Uhr, gegen Wiesbachtal, die zweite Mannschaft beginnt um 13 Uhr auf dem sehr gepflegten Rasenplatz. Das kleine Kerweprogramm wird abgerundet durch einen Kerwegottesdienst am Sonntag, 13. September, 10 Uhr. Wenn dann noch die Mauchenheimer Bürgerinnen und Bürger ihre Häuser mit den Ortsfahnen schmücken, entsteht vielleicht doch ein zarter Hauch von Kerwefeeling.

Die Hygienevorschriften sind natürlich an allen Tagen unbedingt zu beachten.
Im Namen des Gemeinderates sowie der Kerwejugend, der Vereine und vom Gasthaus Balz darf ich allen Mauchenheimer und natürlich allen Gästen trotz der besonderen Zeiten frohe, kleine Kerwetage wünschen.

Ihr
Udo Arm
Ortsbürgermeister

Autor:

Tim Altschuck aus Kaiserslautern

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

14 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

SportAnzeige
Die "Kirner Dolomiten", wie die Oberhauser Felsen auch genannt werden, bieten ungeübten Kletterern, aber auch Kletterprofis sieben verschiedene Routen an. Dabei werden die Schwierigkeitsgrade 4 bis 7, an der Wand „Mosermandel“ sogar Klettergrad 8, abgedeckt. Diese Klettermöglichkeit in Rheinland-Pfalz liegt zwischen Kirn und Oberhausen im südlichen Hunsrück.
10 Bilder

Klettern in Rheinland-Pfalz: Oberhauser Felsen
Ab in die „Kirner Dolomiten“

Kirn an der Nahe / Hunsrück. Klettern und Bouldern sind nach wie vor Trendsportarten. Auch in Rheinland-Pfalz gibt es wunderschöne Strecken, Klettersteige und Trainingsmöglichkeiten für geübte Kletterer und für Neulinge im Klettersport. Zum Beispiel die Oberhauser Felsen, auch genannt "Kirner Dolomiten", zwischen Kirn und Oberhausen. Man nennt die Felsformation auch „Kirner Dolomiten“ – und tatsächlich sind die Oberhauser Felsen, hoch über dem idyllischen Hahnenbachtal, wohl das...

Ausgehen & GenießenAnzeige
Urlaub daheim - und das zum Anfassen: Im Edelsteinland können die Besucher zu Schatzjägern werden
7 Bilder

Ausflugstipps im Naheland
Schatzsuche im Edelsteinland bei Idar-Oberstein

Edelsteinland bei Idar-Oberstein. Urlaub daheim ist das Motto der diesjährigen Sommer- und Ferienzeit, denn Reisen ins Ausland sind mit großen Risiken verbunden. Also warum in die Ferne schweifen, wenn es auch in Rheinland-Pfalz familienfreundliche Alternativen gibt? Wir haben unsere besten Ausflugstipps aus dem Naheland für euch zusammengestellt: Ein Pflicht-Ziel ist das Edelsteinland rund um Idar-Oberstein. Perfekt für kleine Forscher und alle, die es noch werden wollen. Neben Wissenswertem...

Online-Prospekte aus Kirchheimbolanden und Umgebung



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen