Digitales Schulungszentrum eröffnet
„Raum 13: „Ein Konzept für die Zukunft“

Kreishandwerksmeister Frank Zöller (li.), Karlsruhes Erste Bürgermeisterin Gabriele Luczak-Schwarz sowie Kreishandwerkerschaft-Geschäftsführer Andreas Reifsteck. foto: KH
  • Kreishandwerksmeister Frank Zöller (li.), Karlsruhes Erste Bürgermeisterin Gabriele Luczak-Schwarz sowie Kreishandwerkerschaft-Geschäftsführer Andreas Reifsteck. foto: KH
  • hochgeladen von Wochenblatt Redaktion

Karlsruhe. „RAUM 13“ ist das Schulungszentrum der Kreishandwerkerschaft (KH) Region Karlsruhe in Sachen Digitalisierung. Zur offiziellen Eröffnung strömten so viele Interessierte aus Handwerk, Politik, Wirtschaft und Verwaltung herbei, dass die Stühle bei weitem nicht ausreichten. Kreishandwerksmeister Frank Zöller und KH-Geschäftsführer Andreas Reifsteck sahen es mit Vergnügen. Noch mehr dürfte sie jedoch das Lob der Ersten Karlsruher Bürgermeisterin Gabriele Luczak-Schwarz gefreut haben. Die KH leiste hervorragende Zukunftsarbeit für die Unternehmen und deren Beschäftigte, sagte sie und bot ihre Unterstützung und die der Wirtschaftsförderung für die Zukunft an.

Frank Zöller erläuterte in seiner Begrüßung das Digitalisierungsprojekt, bei dem nicht nur Technologien und Wissen mit Unternehmen zusammen gebracht werden, sondern auch der Technologietransfer in kleine und mittlere Unternehmen (KMUs) erprobt wird. Nach seiner Einschätzung verändern die digitale Vernetzung und die Plattformökonomie die Welt nachhaltig. Der Wandel komme Unternehmen und Organisationen zugute.

Die Projektpartner folgen mit ihrem Digitalisierungskonzept dem Förderaufruf „Digitales Innovationsnetzwerk Handwerk 2025“ des Ministeriums für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau des Landes Baden-Württemberg. Die Mittel stammen aus der Digitalisierungsstrategie der Landesregierung und sind für zwei Jahre bestimmt. Insgesamt waren 55 Anträge eingegangen, die Konzept der KH Region Karlsruhe ist eines der 15, die prämiert wurden. Nach dem regionalen Test in Karlsruhe kann das Konzept von weiteren Regionen im Land übernommen werden. ps

Infos: www.raum13-karlsruhe.de

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen